Jeanne Ruland: Das Geheimnis der Rauhnächte

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Ein Wegweiser durch die zwölf heiligen Nächte
    Die »Rauhnächte« - der Zeitraum zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar - gelten schon seit ewigen Zeiten als heilige Zeit. Es ist eine Zeit, in der möglichst nicht gearbeitet, sondern gefeiert, Rückschau gehalten und orakelt werden sollte.
    Jeanne Ruland hat mit diesem Buch alles Wissenswerte zu den Rauhnächten zusammengetragen. Gehen Sie mit ihr auf eine Reise durch Natur, Astrologie und Geschichte. Lassen Sie sich beflügeln und inspirieren von kleinen Ritualen, Meditationen, praktischen Übungen und zahlreichen hübschen Gedichten. Bereiten Sie sich so auf die besinnliche Zeit vor und gestalten Sie sie achtsam und bewusst!


    Die Autorin:
    Jeanne Ruland ist Buchautorin mit langjähriger schamanischer Ausbildung und viel praktischer Erfahrung im Umgang mit den Energien der geistigen Welt. Durch ihre vielen Reisen kam sie in tiefe Berührung mit unterschiedlichen Wegen und Kräften, die jedoch im Kern alle zur Einheit, zu Gott, zur Quelle führen. Ihr Wissen gibt Jeanne Rulandnun in die Welt, um andere im Herzen zu berühren


    Ich liebe dieses Buch. :smile: Jedes Jahr um die Weihnachtszeit krame ich es wieder heraus und lese abends das entsprechende Kapitel. Dadurch bekommt man eine ganze neue Sicht auf diese Zeit des Jahres. Und man sieht dem ganzen Weihnachtswahnsinn und -stress viel gelassener entgegen. :breitgrins:


    5ratten

    Ich kaufe keine Bücher. Ich adoptiere sie. :hexe: