05/2015 Nathan Filer - Nachruf auf den Mond

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 91 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von irmi_bennet.

  • Nathan Filer - Nachruf auf den Mond


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Start der Leserunde: 01.05.2015


    Bewerbung auf ein Freiexemplar bis 17.04.2015


    bis zu 10 Freiexemplare - vielen Dank an Droemer Knaur


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Der Überraschungserfolg aus Großbritannien: Ausgezeichnet mit dem Costa Book Award 2013.


    »Ich werde Ihnen erzählen, was passiert ist, denn bei der Gelegenheit kann ich Ihnen meinen Bruder vorstellen. Er heißt Simon. Ich glaube, Sie werden ihn mögen. Wirklich. Doch in ein paar Seiten wird er tot sein. Danach war er nie mehr derselbe.«


    Matthew Homes ist ein begnadeter Erzähler, und Patient der Psychiatrischen Klinik in Bristol. Um dort dem trostlosen Alltag zu entfliehen, schreibt er seine Geschichte auf – und die seines Bruders Simon, der im Alter von elf Jahren während des Campingurlaubs in Cornwall starb. Selbst nach zehn Jahren gibt sich Matthew immer noch die Schuld am Unfalltod seines Bruders. Doch eigentlich ist Simon für ihn gar nicht tot – und Matthew auch kein gewöhnlicher 19-Jähriger. Matthew leidet an Schizophrenie …


    [hr]


    Teilnahmebedingungen für die Verlosung:


    - mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum (und es reicht nicht, wenn ihr seit zwei Jahren inaktiv wart und der einzige aktuelle Beitrag die Anmeldung für den Lostopf ist)
    - verbindliche Anmeldung zur Leserunde (d.h. bei Nichtgewinn besorgt man sich das Buch selbst und liest auf jeden Fall mit)
    - vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    Bitte beachtet für die Teilnahme an Verlosungen auch die allgemeinen Informationen zu Leserunden (Regeln & FAQ).


    Teilnehmer:
    Dani79 (Moderation)
    Lilli33
    gagamaus
    Martina
    schlumeline
    nicigirl85
    SABO
    Johannisbeerchen
    coco_90
    irmi_bennet
    Ruby Tuesday (ohne Verlosung)


    Moderation:
    Dani79


    Liebe Grüße

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Mit Bewerbung auf ein FE höchstens :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich hab das Buch auf Englisch hier liegen und noch nicht damit angefangen. Ich würde mich der Leserunde gerne anschließen! :winken:

  • Ich würde mich gern auch dieser Leserunde anschliessen. Bitte mit Bewerbung um ein Freiexemplar. Herzlichen Dank. :winken:

  • :winken: Hier möchte ich mich gerne anmelden, mit Bewerbung um ein Verlosungsexemplar.

    Lesen ist meine Leidenschaft

  • Hier könnt ihr euch noch bis Freitag um ein Freiexemplar bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich möchte hier gern mitlesen und mich auf ein Verlosungsexemplar bewerben. :winken:

    &WCF_AMPERSAND"Das Buch als Betriebssystem ist noch lange nicht am Ende&WCF_AMPERSAND" (H.M. Enzensberger)

  • Obwohl es sich um ein Jugendbuch handelt interessiert es mich sehr.
    Zum Krankheitsbild der Schizophrenie gehören ja auch Wahnbilder und Halluzinationen.
    Ist der "tote Burder" eine Abspaltung der Persönlichkeit des Protagonisten?
    Hört sich interessant an ...


    Wenn es in Ordnung ist, dass ich eher zur Generation Eltern gehöre, dann würde ich mich hier noch schnell anmelden.


    Mein derzeitiges Buch bei leserunden.de werde ich heute noch beenden. :-)


    Gerne mit der Verlosung des Freiexemplars! ;)

  • Was Holden meint: An der Leserunde kannst du sehr gerne teilnehmen, für die Bewerbung um ein Freiexemplar musst du hier im Forum aber noch ein paar Beiträge schreiben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**


  • Was Holden meint: An der Leserunde kannst du sehr gerne teilnehmen, für die Bewerbung um ein Freiexemplar musst du hier im Forum aber noch ein paar Beiträge schreiben :winken:


    Oh in Ordnung. Ich bin im Forum leserunden.de aktiv und dachte, das gehört hier alles zusammen. Bei Leserunden wird unter "Neuigkeiten" für dieses Buch hier um Leser geworben. Ist aber nicht schlimm, dann beachtet meinen Beitrag hier einfach nicht! :winken:


    Ich könnte aber meine Rezensionen auch hier verlinken ... aber ... ist schon gut.

    Einmal editiert, zuletzt von irmi_bennet ()

  • Die Foren gehören beide zu Literaturschock.de, trotzdem gibt es hier ein paar andere Regeln. Und Leser heißt ja nicht automatisch Freiexemplar-Bewerber :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hier möchte ich sehr gerne verbindlich "mitleserunden", die LP war sehr schön, ich bewerbe mich um ein FE, vielen Dank und Gruß ins Wochenende! :-)

  • Guten Morgen!


    Vielen Dank an Droemer Knaur und herzlichen Glückwunsch an


    Dani79 (Moderation)
    coco_90
    gagamaus
    irmi_bennet
    Johannisbeerchen
    Lilli33
    Martina
    nicigirl85
    SABO
    schlumeline


    Gerne dürfen sich noch zuverlässige Mitleser melden!


    Bitte bestätigt bis Dienstag mittag (21.4.) kurz eure Teilnahme.


    Ohne diese Rückbestätigung werden keine Freiexemplare verschickt und wenn die Mail mit den Adressen an den Verlag raus ist, sind auch keine Nachmeldungen mehr möglich. Achtet also auch darauf, dass eure Adressen korrekt im Profil hinterlegt sind!


    Ein kleiner allgemeiner Hinweis: wir werten jede Leserunde aus (auch die drüben auf leserunden.de), was die Teilnahme (Aktivität und Qualität der Beiträge, zeitnaher Einstieg, zeitnahe Rezensionen, etc) angeht und vergeben dementsprechend die Freiexemplare.
    Bitte achtet daher darauf, dass ihr euch nur zu so vielen Runden anmeldet, wie ihr auch schafft und denkt daran, dass unsere Runden auf einen Zeitraum von ca. 2 Wochen ab Startdatum ausgelegt sind und auch die Rezensionen nicht wochenlang auf sich warten lassen sollten!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()