Mia Blumkist - Ich liebe was, was du nicht siehst (Testleseaktion 22.06.-12.07.)

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 21 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani79.

  • Mia Blumkist - Ich liebe was, was du nicht siehst


    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Bewerbungszeitraum für diese Testleseaktion: 22.06. - 12.07.2015


    Erscheinungsdatum: 17.07.2015


    Anzahl Freiexemplare: 3 Bücher Vielen Dank an Aufbau


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Liebe mich wer kann
    Franziska und Paula sind Universalfreundinnen und eigentlich ziemlich glücklich. Männer tauchen bei ihnen nur übergangsweise auf – Periodenmänner eben. Bis Paulas 35. Geburtstag vor der Tür steht und sie merkt, dass ihr doch etwas fehlt: die Liebe. Also tut Franziska, was eine beste Freundin tun muss: Paula verkuppeln. Und damit das auch klappt, meldet sie Paula bei einem Dating-Seminar an. Vier skurrile Seminartage, sechs Mitstreiter, einige Verwechslungen und einmal Beste-Freundinnen-Funkstille später, ist Paula tatsächlich verliebt – aber ganz anders als gedacht …


    [hr]


    Die Bücher sollten bis maximal vier Wochen nach Erhalt rezensiert werden (+ Puffer von maximal 2 Wochen). Die Bewerbung für die Aktion und die folgenden Rezensionsbelege werden in diesem Thread gesammelt. Das Buch sollte hier im Forum, auf der Hauptseite von Literaturschock.de und auf Amazon rezensiert werden. Je höher die Streuung, desto besser (gerne also auch auf Goodreads & Co.)


    Bitte nennt bei eurer Anmeldung die Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet. Die Links zu euren Rezensionen werden auf Literaturschock.de gesammelt. Anmeldung erfolgt hier im Forum im oben genannten Zeitraum mit Angabe der vollständigen Adresse im Benutzerprofil (nur sichtbar für Administratoren). Achtung: Die Anmeldung auf Literaturschock.de über "Mein Account" hat nichts damit zu tun.


    In der nächsten Zeit werden zahlreiche weitere solcher Aktionen hier auf Literaturschock folgen. Bitte meldet euch also nur an, wenn ihr auch zuverlässig im angegebenen Zeitrahmen rezensieren wollt und wir euch für weitere Aktionen auch wieder in Betracht ziehen können.


    Interessenten:
    Pelikanchen
    Aurian
    Christine
    tara01092012
    Rosenprinzessin

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dieses Buch würde ich sehr gerne lesen und meine Rezensionen stehen :


    Hier
    Literaturschockhauptseite
    Lovely Books
    Amazon
    Thalia
    Weltbild
    Was liest du

  • Die Handlung hört sich interessant an. Über ein Leseexemplar würde ich mich freuen.


    Meine Rezis veröffentliche ich hier:


    Amazon
    Literaturschock Hauptseite
    Literaturschock Großes Bücherforum
    Steffis Bücherkiste
    Büchereule
    Wasliestdu
    Lovelybooks
    Goodreads
    Thalia


    LG, Aurian

  • Das Buch würde mich auch interessieren, über ein Leseexemplar würde ich mich freuen. Meine Rezis erscheinen hier, bei amazon und bei Steffis-Bücherkiste.


    Liebe Grüße
    Christine

  • Ich würde es auch sehr gerne testlesen, meine Rezension würde ich hier einstellen, ausserdem bei Amazon, Büchertreff, Literaturschock, Weltbild und Thalia.

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

  • Da ich demnächst etwas mehr Lesezeit haben werde (Urlaubszeit), möchte ich mich hier auch gerne bewerben. Meine Rezension erscheint dann hier, auf der Hauptseite, Amazon, wasliestdu und lovelybooks.de

    Lesen aus Leidenschaft

  • Vielen Dank an Aufbau und Glückwunsch an...


    Aurian
    Christine
    tara01092012


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet hierzu auch folgende Hinweise für die Verlinkungen.


    Es gibt hier zwar keine Vorgaben, wie eine Rezension auszusehen hat, einen 5-Zeiler erachte ich bei diesen Aktionen aber nicht als ausreichend :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Schon mal ein herzliches Danke an Dani und den Verlag :herz: Freu mich sehr.

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

  • Ihr Lieben, hier habe ich mich anscheinend mit dem ET vertan. Das Buch erscheint erst am 21. August und ihr bekommt es somit erst frühestens Anfang August zugeschickt :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**


  • Ihr Lieben, hier habe ich mich anscheinend mit dem ET vertan. Das Buch erscheint erst am 21. August und ihr bekommt es somit erst frühestens Anfang August zugeschickt :winken:


    Macht nichts. Ich nutze die Zeit und lese Bücher für den SLW. :breitgrins:

  • Gerade eben ist das Buch bei mir angekommen. :klatschen: Das hatte ich schon ganz vergessen. :redface:


    Vielen Dank an den Verlag und Literaturschock.

  • Bei mir ist es nun auch da. Vielen lieben Dank nochmal :klatschen:

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

  • Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

    Einmal editiert, zuletzt von tara01092012 ()

  • Tara
    Auch an dich der Hinweis, bitte nur freigeschaltete Rezensionen einzustellen, damit ich nicht mehrfach nachkontrollieren muss. Danke :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Mach ich Dani... leider dauert das bei Weltbild immer so lange, bis dort was freigeschaltet wird... Aber ich beachte es beim nächsten Mal und trage es gegebenenfalls einfach nach. :smile:

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.