Eure neuesten Bücher!

Achtung! Momentan ist die Registrierung deaktiviert, weil die Zukunft von Literaturschock dank politischer Entscheidungen ungewiss ist (Uploadfilter).
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 14.065 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von sandi.

  • Hm, irgendwie braucht meine Seele diesen Monat wohl Streicheleinheiten in der Form von Büchern :redface:


    Meine Neuzugänge:


    Lissa Evans - Ein Käfig voller Pechvögel


    Frederik Hetmann - Traumklänge


    Louis de Bernières - Traum aus Stein und Federn

  • Zitat von "Miramis"

    Sunnivah :winken: : Die Mondsteinmärchen liegen bei mir auch noch auf dem SUB, aber ich sag Dir Bescheid, wenn ich anfange. Da es nur 142 kleine Seiten sind, wäre es wohl das richtige Buch für die nächste spontane Lesenacht. :zwinker:


    Viele liebe Grüße
    Miramis


    Hey das ist ne super Idee, :klatschen: da ich sowieso gerne bei der nächsten Lesenacht auch mal mitmachen möchte, werd ich dass dann glaub ich auch lesen... :leser:



    Viele Liebe Grüße
    Sunnivah

    ~Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel -<br />Um fliegen zu können müssen wir uns umarmen~

  • @ Thanquola


    wenn Du es gelesen hast, würde mich Deine Meinung Beim Leben meiner Schwester von Jodi Picoult sehr interessieren....



    lg Arjuna

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh

  • Hallo


    Zwei Neuerwerbungen die noch recht frisch sein dürften:


    Blut von meinem Blute von Declan Hughes
    Oh Gott, was führe ein Fehlgriff. Wollte eigentlich den Roman mit dem Irren haben der seine Gedanken mit seinem eigenen Blut an die Wände schreibt und zwischen Wahn und Wirklichkeit driftet. Der Titel wäre ja naheliegend gewesen?? Statt dessen habe ich einen Iren bekommen der in die Untiefen seiner Seele abtaucht. Wiederum Versöhnlich hat mich aber gestimmt das der Autor einer der erfolgreichsten Dramatiker und Regisseure Irlands ist und ich seinen Romanerstling in den Händen halte.
    Werd mich überraschen lassen.


    Die Zweite Anschaffung ist nun nicht ganz in einem Satz abzuhandeln. Lange geisterte sie schon durch die Presse bzw. Werbungen div. Kataloge und Zeitschriften/Magazine. Nun ist sie endlich draußen und die nette Fachverkäuferin hat mir eines dieser schicken Köfferchen zur Seite gelegt. Die rede ist natürlich von der Mammut-Anthologie:
    [size=18px]Best of Diogenes[/size]
    Wie schon vor einigen Jahren, zum 50. Geburtstag -wo man ein Lesebuch mit 50 ausgewählten Geschichten aus dem Verlagseigenen Fundus auf den Markt brachte-, lässt sich auch diesmal der Verlag nicht lumpen wenn es darum geht das 100 Millionste detebe zu feiern.
    Hat man den Koffer aus seiner PVC Ummantelung befreit setzt mahl die erste Ernüchterung ein da man nämlich die Tragelasche (mit Goethe-Zitat), zur Fixierung, mit einem Klebebutton niedergeklebt hat. ACHTUNG!! Nicht versuchen aufzureißen! Das ganze löst sich leider nicht vom Karton, also nur schneiden!! Ist das Ding offen ist die Freude jedoch um so größer.
    Als Begrüßung fällt einem ein kleines Briefchen von Hr.Daniel Keel entgegen der uns noch viel Spaß auf einer Lesereise der Superlative, mit dem seinem Sixpack -Plus, wünscht. Die Eckdaten sind wohlwahr beeindruckend:
    250 Autoren, 407 Texte auf insgesamt 3 500 Seiten
    Die 7 Reader sind unterteilt in die Sparten:


    Deutschsprachige Erzähler 349 Seiten
    ua.von Friedrich Dürrenmatt, Alfred Andersch, Patrick Süskind, Bernhard Schlink, Martin Suter...


    Erzähler aus ganzer Welt 551 Seiten
    ua.von F.Scott Fitzgerald, William Faulkner, Georges Simenon, Patricia Highsmith...


    Klassische Geschichten und Gedichte 529 Seiten
    ua.von Boccaccio, Cervantes, Moliére, Goethe, Flaubert, Kafka...


    Kriminalgeschichten 521 Seiten
    ua.von Donna Leon, Raymond Chandler, Dashiell Hammett, Dick Francis, Barbara Vine...


    Lebensweisheiten 393 Seiten
    ua.von Lao Tse, Buddha, Immanuel Kant, Gandhi, Camus, Dalai Lama...


    Biographisches 545 Seiten
    ua.von/über Pablo Picasso, Gustav Flaubert, Jean Renoir, Loriot, John Irving, Amélie Nothomb...


    Satirisches 373 Seiten
    ua.von Bose, Sempé, F.K.Waechter, Roland Topor, Woody Allen, Kurt Tucholsky...


    Ich glaube das hier wirklich für jeden das geeignete an Lesestoff sich finden wird. Die Bände sind auch einzeln, zum Preis von 3,50€D/ 3,60€A, im Buchhandel zu beziehen. Der gesamte Koffer, mit allen 7 Bänden, schlägt mit Taschengeldfreundlichen 20,50€D/ 20,60€A zu Buche.
    Und NEIN, ich habe das gute Teil nicht als Rezensionsexemplar vom Verlag bekommen oder dergl.. Ich musste mir das gute Stück genauso wie jeder andere Kaufen. Aber da ich in Buchhandlungen, in der Umgebung, oder auch in einschlägigen Magazinen kaum Detail-Infos gefunden habe, habe ich mir eben erlaubt etwas ausführlicher zu werden. Sollten noch Fragen auftreten wisst ihr ja wo ihr mich findet.


    NtM


    Arjuna
    Auch wenn es auf meinen Bilder nicht so aussieht, bin ich doch lediglich 1 Meter 65 groß, und es somit gewohnt übersehen zu werden. :rollen:

    Einmal editiert, zuletzt von ()


  • um nicht schon wieder völlig ot zu werden, diese Box hab ich auch schon begutachtet mmh, teuer ist sie ja net wirklich aber mit so kurzen Ausschnitten werde ich irgendwie nie warm, mal sehen....


    @NtM
    das kapier ich jetzt nicht

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh

  • Ich wollte eigentlich ein bestimmtes Buch kaufen, aber das hatten die leider nicht :rollen: Also musste ich einen Frustkauf tätigen :breitgrins:


    Karin Slaughter- Belladonna
    Birna Anna Björnsdóttir- Wer fischt, der fängt

    smiley-channel.de_lesen020.gif:<br />Zeruya Shalev- Mann und Frau

  • Hallo,


    heute geschenkt bekommen.
    Das Blut er Märtyrer von David Hewson
    Keine Ahnung ob das gut ist. Mal reinlesen.

    ***********************************<br />Unsere Weisheit stammt aus unserer Erfahrung, und unsere Erfahrung stammt aus unseren Dummheiten.<br />(Sascha Guitry)

  • Arjuna

    Zitat von "Arjuna"


    @ NtM
    oja, Du wirst an mich denken wenn Du das nächste Mal in ner Leserunde als letzter noch wach bist und Du dich wie blöd über wenigstens irgendeine Meldung in dem Thread freuen würdest


    Woraufhin ich ganz spitz, und überhaupt nicht Ironisch meinte:

    Zitat von "Nymphetamine"


    Arjuna
    Auch wenn es auf meinen Bildern nicht so aussieht, bin ich doch lediglich 1 Meter 65 groß, und es somit gewohnt übersehen zu werden


    NtM :rollen:

  • epona: Ich kann mich entsinnen das ist recht gut war. Vor allem der christliche Aspekt hat mir gefallen, gemischt mit einem psychopathen und einem überraschendem Ende. Kannst ja mal schreiben wie es dir gefallen hat!? :zwinker:


    @Nymphetamine: Das Buch Blut von meinem Blut wollt ich mir auch holen, aber hatte kein Geld. Dein gesuchtes Buch klingt aber irgendwie spannender. :rollen: Na ja, wirst ja sicherlich irgendwo dein Kommentar zu Hughes Buch geben, wehe dir du tust es nicht!! :breitgrins:


    jem

  • Zitat von "Arjuna"

    @ Thanquola
    wenn Du es gelesen hast, würde mich Deine Meinung Beim Leben meiner Schwester von Jodi Picoult sehr interessieren....


    Wenn, ja wenn ich dazu komme, es zu lesen. :breitgrins: Ich kann dir aber schonmal verraten, dass es sehr spannend anfängt und sich sehr flüssig liest. :zwinker:

  • Hi,


    heute geschenkt bekommen:


    Für immer vielleicht, von Cecelia Ahern.
    Ich bin gepannt, ob es mir genauso gut gefällt wie "PS, I Love You".


    Tina

  • jem
    Dein Wunsch ist mir :stillgestanden: , fang gleich damit an. Melde mich dann. Gibts schon ne Rezi?? :rollen:


    NtM

  • Gestern bei IKEA mitgenommen:
    Die schwedische Küche


    edit: das ist nicht genau das Buch, sieht aber ähnlich aus vom Coverdesign

    Viele Grüsse,

    Weratundrina :verlegen:


    Help me, help me ~ Won't someone set me free? ~ There's no right side of the bed ~ With a body like mine and a mind like mine

    ~ IDLES ~


  • Dann will ich auch mal die letzten zwei Wochen zusammenfassen.


    Von Rios Tierheimflohmarkt :winken:
    Helga Glaesener - Der singende Stein


    Vom Gebrauchtbüchermarkt:
    Rainer M. Schröder - Abby Lynn / Verraten und verfolgt
    Monaldi & Sorti - Imprimatur


    Über bookcrossing:
    Christopher Pike - Eiskalter Hauch


    Tauschlinge:
    Sean Russell - Goldvogel
    Jean-Christophe Grange - Das Imperium der Wölfe


    Und ein Geschenk von einer ganz lieben Forenbekannten ;-)
    Precht - Das Schiff im Noor

  • @ NtM


    headscratch.gif sorry, ich komm net mit, macht aber nichts....


    lg
    Arjuna

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh

  • Hallo zusammen,


    Sunnivah: Abgemacht! :five:


    @Schmeggo: Ich hab "Schloss Gripsholm" eigentlich deswegen erstanden, weil bei der Leserunde zum Tag der verbrannten Bücher soviel darüber geredet wurde und ich jetzt total neugierig bin...


    jetzt liegts auf meinem SUB und ich kann Dir gerne Bescheid geben, wenn ich damit anfange. Kann aber noch dauern :rollen:


    Viele Grüße
    Miramis

    :lesen: Charlotte Link - Die Betrogene

  • Hi,


    heute auf dem Flohmarkt erstanden:


    Niemand ist eine Insel, von J.M. Simmel und
    Durch einen Spiegel in einem dunklen Wort, von Jostein Gaarder zu einem absoluten Schnäpchen-Preis von 2€. Beide Bücher gebunden und neu. :klatschen:


    Tina

  • Zitat von "Thanquola"


    Wenn, ja wenn ich dazu komme, es zu lesen. :breitgrins: Ich kann dir aber schonmal verraten, dass es sehr spannend anfängt und sich sehr flüssig liest. :zwinker:


    Das steht auch schon ganz oben auf meiner Wunschliste, ab September, :zwinker: dann kommt es nämlich als Taschenbuch raus.


    LG
    Flor