11/2015 Jennifer Donnelly - Straße der Schatten

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 51 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Avila.


  • Ich habe gerade ein kleines Motivationsproblem, weil die letzte Woche so anstrengend war. Ich hoffe aber, dass ich es heute noch schaffe, den ersten Abschnitt zu lesen.


    Ich kann nur sagen, dass es sich lohnt. :winken:

    &WCF_AMPERSAND"Das Buch als Betriebssystem ist noch lange nicht am Ende&WCF_AMPERSAND" (H.M. Enzensberger)

  • Hallo ihr Lieben,


    ich wollte nur Bescheid geben, dass ich hier ab morgen wieder unterwegs bin. Die Arbeit und zahlreiche ungeplante Arzttermine haben mich vom Lesen abgehalten. Ab morgen geht es gegen und dann habe ich euch ganz schnell eingeholt. :zwinker:


    Eigentlich war der Plan ja jeweils im Wartezimmer zu lesen, aber ich hatte immer das Pech lautstark sabbelnde Mitpatienten zu haben... :rollen:

    &WCF_AMPERSAND"Das Buch als Betriebssystem ist noch lange nicht am Ende&WCF_AMPERSAND" (H.M. Enzensberger)

  • Ich bin gerade am überlegen, zu welchem Genre man dieses Buch einordnen sollte. Ist es eher ein Liebes-, Kriminal- oder historischer Roman? Oder gehört es in eine ganz andere Kategorie? :gruebel:

    Wer Bücher kauft, kauft Wertpapiere! - Erich Kästner<br /><br />SLW 2016 9/30

  • Ich würde es zu Unterhaltungsliteratur packen :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Entschuldigt meine Sendepause. Irgendwie flogen die letzten Tage so an mir vorbei, dass ich zu kaum etwas gekommen bin. Steige aber wieder voll in die Diskussion ein, wenn sie noch ein wenig anhalten sollte. :winken:

  • Ohjemine, ich habe das Buch auf einer längeren Zugfahrt in einem Rutsch gelesen und mir keine weiteren Notizen gemacht. Keine gute Idee! :redface: Nun muss ich meine Gedanken anhand der Seitenzahl etwas sortieren und dann folgen noch meine ausstehenden Beiträge und natürlich meine Rezension. Es tut mir leid, aber das Buch hat mich so gut unterhalten, dass ich mich nicht mehr bremsen konnte.

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Ach, sowas passiert schnell. Meine Rezi muss ich auch noch schreiben. Heute werde ich nicht dazu kommen, aber ich denke, dass ich morgen Zeit dafür finde. :winken: