03 - Seite 119 bis 184 (Kapitel 22 - 34)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 20 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von SABO.

  • Ich wusste auch nicht genau auf was ich mich da einlasse und ehrlich gesagt hätte ich es vielleicht gar nicht lesen wollen, ob der schweren Thematik, aber es war ganz überraschend wunderbar, ohne kitschig zu sein oder etwas zu verharmlosen.
    :winken: