12/2015 Wulf Dorn - Die Nacht gehört den Wölfen

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 69 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von tara01092012.

  • Schön, dass euch die Runde Spaß gemacht hat und danke, dass ihr alle auch schon rezensiert habt :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Jepp, alles ok :knuddel:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich möchte mich entschuldigen, dass ich hier nun doch nicht mitgemacht habe... :redface: Vor Weihnachten war es einfach zu stressig bei mir und danach hattet ihr schon so viele Kommentare geschrieben, dass ich es zu lange aufgeschoben habe, sie nachzulesen. Irgendwann war es dann nicht mehr zu schaffen, außerdem hat es nicht geklappt, das Buch noch einmal auszuleihen (wollte ich eigentlich).


    Aber ich habe den Eindruck, es waren auch ohne mich genügend Mitleser. :winken:

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Was A über B sagt, sagt mehr über A aus als über B.

  • Die Leserunde verging wirklich wie im Flug und hat auch mir sehr viel Spaß gemacht :) Auch nochmal ein Dankeschön von mir an Dani, das Forum und den Verlag :winken:


    Zank : gerade verschiedene Ansichten und Meinungen sind das, was bei einer Leserunde zum Nachdenken anregt, wenn jeder nur "Ja und Amen" sagt, hat das ja gar keinen Reiz ;P

    Liebe Grüße<br />Sara

  • Mir hat die Runde auch sehr viel Spaß gemacht, vielen Dank nochmal an alle! :-)

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.