Neues Unterforum für "Literaturschock-Bibliothekare"?

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Lagoona.

  • Guten Morgen allerseits,


    seit Anfang Januar ist Literaturschock offen für Bücher, die sich nicht in meinem Regal befinden. Bis dahin war die Seite so was wie meine öffentliche Buchverwaltungssoftware. Das war aber bei dem Umfang einfach nicht mehr zeitgemäß und seit einigen Tagen helfen mir Dani79, Bücherlabyrinth, lif und Valentine bei der Erfassung.


    Nun hatte ich mit Dani die Idee, ein Unterforum anzulegen in dem wir diskutieren können, welche Bücher noch fehlen. Ich weiß nur noch nicht, ob wir das Unterforum für alle freigeben sollten oder nur für die "Bibliothekare".


    Bei Goodreads gibt es so etwas auch. Eine Gruppe für alle Mitglieder, die für die Zusammenarbeit gedacht ist, um den Buchkatalog zu verbessern. Nicht-Bibliothekare können dort auch schreiben und sich Bücher wünschen.


    Was meint ihr dazu?


    Liebe Grüße
    Suse

  • Ich finde die Idee des Unterforums prima und denke, es wäre sinnvoll, es für alle zu öffnen. Mehr Bücher auf der Hauptseite bedeutet auch mehr Rezis, das kann ja eigentlich nur gut für uns sein ... oder?

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Ich würde es auch für alle öffnen, denn nur so können sich ja auch alle Mitglieder Bücher zur Erfassung auf der Hauptseite wünschen :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich würde es ebenfalls für alle öffnen, aus den Gründen, welche von Valentine und Dani79 schon hervorgebracht worden sind.

    Und viele Bücher trag ich im Kopf!<br />Ich darf es euch versichern,<br />Mein Kopf ist ein zwitschendes Vogelnest<br />Von konfiszierlichen Büchern.<br />[size=1]Heinrich Heine[/size]

  • Dani meinte (bzw. habe ich es so verstanden), dass ich hier posten sollte, wenn ein Buch noch nicht auf der Hauptseite eingestellt wurde. Ist der Fall bei "Zwei für immer". Vielen Dank schonmal fürs Bearbeiten und lieben Gruß!

  • Ich finde die Idee auch toll und natürlich als ganz normaler Leser gefällt es mir ganz besonders, wenn alle daran teilhaben dürfen.


    Liebe Grüße
    Lagoona

    &quot; Der Moment bestimmt die Geschichte - die Liebe &#128150; ein&nbsp;ganzes Leben lang&quot;