Markus Heitz - Unter den Augen Tzulans

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 29 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belle Daaé.

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe gerade Nachricht von Markus gekriegt. Am 21.07. ist er leider (jedenfalls für uns) im Urlaub in der Süd-Bretagne. Sorry :winken:


    Liebe Grüße
    nimue

    "Vor ein paar Jahren hätte ich Ihnen geantwortet: Wir sind nicht die Weimarer Republik. Aber wenn ich mir die Entwicklungen in der letzten Zeit so ansehe, dann muss ich antworten: Ja, ich mache mir ernsthaft Sorgen um unsere Demokratie." (Ein Experte für Rechtsextremismus wird in der Dokumentation "Rechts. Deutsch. Radikal")


    1. Weltweite Ernteausfälle bei 2°C.
    2. Kollaps der Zivilisation bei 4°C.
    3. Unbewohnbare Erde bei 6°C.
    4. Wir riskieren 2°C in 2035.
    5. Wir riskieren 4°C in 2065.
    6. Wir riskieren 6°C in 2095.

  • Huhu alle zusammen :winken:


    Horusina hatte mich ja in einem anderen Thread auf diese Leserunde aufmerksam gemacht und ich bin wohl möglicherweise mit von der Partie. Könnte aber auch sein, dass in diesem Zeitraum aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein kann bzw. dann kein Internet hab. Das weiß ich aber leider noch nicht so genau :sauer:


    Naja, ich sag dann nochmal Bescheid :zwinker:

    "It's small. It's tiny size. It has cat-type creatures on it. But it is a chair. For ninety-nine cents, you can buy furniture. That is America, man!"

  • Lalyan


    Schön das du mitmachst! :klatschen: Dann sind wir doch noch einer mehr! Und falls du doch kein Internet in dieser Zeit haben solltest, dann kanst du ja deine Eindrücke zum Buch noch später in den Threat posten. :winken:

  • Hallo!


    Oh toll! Ich liebe die Ulldart-Reihe von Herrn Heitz. :klatschen:


    Ich würde gerne als "Modrak" (Beobachter) diese Leserunde begleiten, da ich bereits fast die Hälfte gelesen habe und bis zum 21.7. sicher fertig seien werde. Vielleicht kann ich mich ja beherrschen und dann erst einmal nicht gleich mit dem fünften Band beginnen, damit ich bei einer möglichen Leserunde zu Band 5 mich euch auch als Leser anschließen kann.

  • Hallo ihr Lieben!


    Ja, hier ist es ja auch bald wieder so weit. Angeregt durch die Diskussionen im Ritus-Leserunden-Thread bin ich wieder richtig in Ulldart Stimmung. Allerdings kann es sein, dass ich vielleicht erst am 23. einsteigen kann. Ist aber kein Problem, oder? Dabei bin ich auf jeden Fall. Ich brauche euch ja als Gedächtnisstütze, wenn ich bemerke, dass ich wieder die wichtigsten Ereignisse verdrängt habe. :breitgrins: :redface:


    Bis bald in Ulldart,
    Wendy :winken:

    Jahresziel: 2/52<br />SLW 2018: 1/10<br />Mein Blog

  • Klar, das ist doch kein Problem! :knuddel: Und das Beste daran ist doch: Wenn du dann mitmachst, kannst du hier schon die komplette, von uns in der Zwischenzeit rekonstruierte Geschichte bis Band 4 nachlesen. :breitgrins:


    Über Ulldart mach ich mir übrigens auch schon seit Tagen Sorgen. Mal sehen, was ich noch weiß! :entsetzt:


  • Über Ulldart mach ich mir übrigens auch schon seit Tagen Sorgen. Mal sehen, was ich noch weiß! :entsetzt:


    Ganz mein Gedanke :smile:. Aber ich freue mich schon, weiterlesen zu dürfen.


  • Klar, das ist doch kein Problem! :knuddel: Und das Beste daran ist doch: Wenn du dann mitmachst, kannst du hier schon die komplette, von uns in der Zwischenzeit rekonstruierte Geschichte bis Band 4 nachlesen. :breitgrins:


    Das ist gut. Ich glaube, Ulldart könnte ich alleine gar nicht lesen, weil ich immer diese Gedächtnisauffrischung brauche. Und wenn mir nicht immer jemand sagt: Weiß du nicht mehr, in Band 2 ist das und das passiert? - stehe ich sowieso total auf der Leitung. :redface:


    Ich kann morgen vielleicht am Vormittag noch ein bisschen mitschreiben und dann halt erst am Montag wieder. Bin schon sehr gespannt, wie's mit Lodrik weitergeht.

    Jahresziel: 2/52<br />SLW 2018: 1/10<br />Mein Blog

  • Morgen gehts endlich los, ich freu mich schon wie verrückt! :klatschen:


    Ich konnte es nicht lassen und habe gestern schonmal kurz in das Buch gelugt. Ich wollte nämlich nur nachschauen, ob mein Liebling Fiorell, der Narr, wieder mit dabei ist. Und er ist es zum Glück! :klatschen: Ich werde mich noch einmal durch die Zusammenfassungen in meinem Lesetagebuch lesen, mal sehen, ob das was hilft.


    Bis Morgen dann!

    [size=9px]&quot;I can believe anything, provided that it is quite incredible.&quot;<br />~&quot;The picture of Dorian Gray&quot;by Oscar Wilde~<br /><br />:leser: <br />Henry Fielding - Tom Jones<br /><br />Tad Williams - The Dragonbone Chair<br /><br />Mark Twai

  • Hallo!


    Ich kann euch ja vielleicht etwas behilflich sein, da ich schon die Reihe (bis auf "Brennende Kontinente") durch habe. :redface:
    Ich weiß, ich wollte mich beherrschen und mich dann bei einer möglichen Leserunde zu Band 5 als "richtiger" Leser anschließen, aber es war so toll, dass ich immer weiterlesen musste. :rollen: