Ann Leary - Das Haus der Hildy Good (06.02. - 26.02.2017 )

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Ann Leary - Das Haus der Hildy Good


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 06.02. - 26.02.2017


    Erscheinungsdatum: 01.03.2017


    Vielen Dank an Droemer Knaur


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Der mitreißende Debütroman "Das Haus der Hildy Good" von Ann Leary wirft einen Blick hinter die Kulissen einer schmucken Kleinstadtgesellschaft an Amerikas Ostküste


    Tagsüber vermittelt die allseits beliebte Immobilienmaklerin Hildy erfolgreich Häuser im adretten Küstenstädtchen Wendover bei Boston. Nachts frönt sie ihrer wahren Leidenschaft und trinkt heimlich bei sich zu Hause – natürlich kontrolliert und nie zu viel. Denn seit die 60-Jährige von ihren Töchtern in eine Entzugsklinik geschickt wurde, bleibt sie offiziell trocken. Einsam und wie sie glaubt zu unrecht verurteilt, findet Hildy eine Freundin in ihrer reichen Kundin Rebecca McAllister, die neu in der Stadt ist. Die beiden entfliehen ihren Sorgen mit ein oder zwei Gläschen Wein und allerhand Tratsch. Doch schon bald wird Rebecca selbst Opfer des Kleinstadtgeredes. Als einige lang gehütete Geheimnisse in der Kleinstadt ans Licht kommen, hat das gefährliche Konsequenzen.


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser.
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies möglichst auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    Krimine

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Niemand?


    Hier könnt ihr euch noch bis Sonntag bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Das scheint ja ein sehr unterhaltsames Buch zu sein. :smile:
    Hier möchte ich gerne testlesen.


    Meine Rezensionen erscheinen auf meinem Blog, auf Amazon, Buecher.de, LovelyBooks, Heyn.at, Wasliestdu?/Mayersche und der Lesejury.

  • Vielen Dank an DroemerKnaur und Glückwunsch an...


    Krimine


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die Teilnahmebedingungen und Hinweise :winken:


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Das Buch ist angekommen und genau zum richtige Zeitpunkt. :smile:
    Morgen fahre ich zu einem Seminar nach Berlin und kann mich auf der Zugfahrt darüber hermachen. :lesen:

  • "Das Haus der Hildy Good" hat mich wunderbar unterhalten. :smile:
    Vielen Dank an Droemer Knaur und das Team von Literaturschock, dass ich hier testlesen durfte.


    Meine Rezension habe ich wie folgt veröffentlicht:


    Amazon als Krimine
    https://www.amazon.de/review/R…nodeID=299956&store=books


    Buecher.de als Krimine
    http://www.buecher.de/shop/usa…/detail/prod_id/44936452/


    Blog
    http://krimines-buecherblog.blogspot.de/p/blog-page_38.html


    Literaturschock als Krimine
    http://literaturschock.de/lite…y-das-haus-der-hildy-good


    Bücherforum als Krimine
    https://literaturschock.de/lit…44549.msg956895#msg956895


    LovelyBooks als Krimine
    https://www.lovelybooks.de/aut…2-w/rezension/1438234778/


    Heyn.at als Krimine
    http://www.heyn.at/rezension/9783426305706


    Wasliestdu? /Mayersche als Krimine
    http://wasliestdu.de/rezension…seiner-bewohner-offenbart


    http://www.mayersche.de/Das-Ha…aschenbuch-Ann-Leary.html


    Lesejury
    https://www.lesejury.de/ann-le…1&tab=reviews&s=2#reviews