Jason Gurley - Eleanor (19.12.2016 - 08.01.2017 )

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 14 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani79.

  • Jason Gurley- Eleanor


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 19.12.2016 - 08.01.2017


    Erscheinungsdatum: 09.01.2017


    Vielen Dank an Heyne


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Das Leben der jungen Eleanor gerät völlig aus den Fugen, als ihre Zwillingsschwester Esme bei einem Autounfall stirbt: Der Vater verlässt die Familie, die Mutter ergibt sich dem Alkohol. Eines Tages tritt Eleanor in der Schule durch die Tür der Cafeteria und befindet sich plötzlich zu einer völlig anderen Zeit an einem völlig anderen Ort. Im Laufe der Jahre fällt Eleanor immer öfter aus der Zeit und kommt schließlich einem magischen Geheimnis auf die Spur – einem Geheimnis, das mit dem Tod ihrer Schwester zu tun hat …


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser.
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies möglichst auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    tara01092012
    gagamaus
    Pelikanchen
    SunshineSaar
    Aurian

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dieses Buch interessiert mich wirklich sehr, sehr gerne würde ich hier testlesen!
    Meine Rezensionen stelle ich ein unter:
    Amazon, Weltbild, Thalia, Hugendubel, hier, Hauptseite, was liest du, Lesejury, lovelybooks...


    :winken:

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

  • Das Buch interessiert mich wirklich sehr. Zuerst war es nur das Cover. Ich bin anfällig für grüne Cover (Schaut mal in euren Bücherschrank. Gibt es echt wenige. :zwinker:) Dann habe ich den Klappentext und die Leseprobe gelesen und gerätselt, ob es Fantasy oder etwas anderes ist. Ich mag Geschichten, die sich nicht gleich so strikt einordnen lassen. (So, wie dieses Frühjahr "Maresi". Das war auch so eine tolle Entdeckung für mich.) Ich bewerbe mich also für ein Testlese-Exemplar. :smile:


    Rezi's auf Amazon, lovleybooks, wasliestdu, literaturschock-Foren, buch.de, Bücher pustet, Lübbe-Lesejury, Lehmanns.de und Joker

  • Ich mag die Kurzbeschreibung auch und bin schon ganz Neugierig um was es wirklich geht. Es sieht nach ein bisschen Fantasy aus und das gefällt mir meistens sehr gut.
    Meine Rezensionen stehen hier und auf der Hauptseite, bei Lovely und Amazon und bei Was liest Du.

  • Hier könnt ihr euch noch bis Sonntag bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Wow, diese Story wäre genau mein Ding. Hier muss ich einfach in den Lostopf springen!


    Ich rezensiere bei lovelybooks, amazon, Weltbild, Literaturschock und natürlich hier im Forum!

  • Heute war ich im Hugendubel und habe in dieses Buch reingelesen. Was soll ich sagen? Der Anfang hat mich neugierig auf die Geschichte gemacht. :smile: Deshalb bewerbe ich mich um ein Leseexemplar.


    Meine Rezi würde ich hier veröffentlichen:


    Amazon
    Literaturschock Hauptseite
    Literaturschock Großes Bücherforum
    Büchereule
    Wasliestdu
    Lovelybooks
    Goodreads
    Thalia
    Lesejury


    LG, Aurian

  • Vielen Dank an Heyne und Glückwunsch an...


    gagamaus
    tara01092012


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet hierzu auch folgende Hinweise für die Verlinkungen.

    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Vielen lieben Dank Dani... da freue ich mich wirklich sehr...


    :redface:


    Auf das Buch hab ich solange gewartet und jetzt nach so einem miesen Start in 2017 kann ich es lesen. Ich hoffe auf ganz viele Stunden in denen ich abschalten kann. :heul:

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

  • Mein Buch kam auch gestern an, vielen Dank nochmal. Freue mich aufs lesen... :winken:

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche die Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.


  • Mein Buch kam auch gestern an, vielen Dank nochmal. Freue mich aufs lesen... :winken:


    Bitte denk an die Rezension hier!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**