Anthony Powell - Ein Tanz zur Musik der Zeit

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 175 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Hallo ihr Lieben,


    schon ein ganzes Weilchen schleiche ich um diesen Roman-Zyklus herum und nachdem noch andere hier ebenfalls Interesse an einer gemeinsamen Leserunde bekundet haben, frage ich jetzt einfach mal:
    Wer hat Lust, mitzumachen?



    Beschreibung
    Der zwölfbändige Zyklus „Ein Tanz zur Musik der Zeit“[...] gilt als das Hauptwerk des britischen Schriftstellers Anthony Powell und gehört zu den bedeutendsten Romanwerken des 20. Jahrhunderts. Inspiriert von dem gleichnamigen Bild des französischen Barockmalers Nicolas Poussin, zeichnet der Zyklus ein facettenreiches Bild der englischen Upperclass vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die späten sechziger Jahre. Aus der Perspektive des mit typisch britischem Humor und Understatement ausgestatteten Ich-Erzählers Jenkins ― der durch so manche biografische Parallele wie Powells Alter Ego anmutet ― bietet der „Tanz“ eine Fülle von Figuren, Ereignissen, Beobachtungen und Erinnerungen, die einen einzigartigen und aufschlussreichen Einblick geben in die Gedankenwelt der in England nach wie vor tonangebenden Gesellschaftsschicht mit ihren durchaus merkwürdigen Lebensgewohnheiten.


    Hier findet ihr ein Plädoyer für den Zyklus aus der ZEIT-online.


    Die Bände
    [list type=decimal]
    [li]Eine Frage der Erziehung / A Question of Upbringing[/li]
    [li]Tendenz: steigend / A Buyer's Market[/li]
    [li]Die Welt des Wechsels / The Acceptance World[/li]
    [li]Bei Lady Molly / At Lady Molly's[/li]
    [li]Casanovas chinesisches Restaurant / Casanova's Chinese Restaurant[/li]
    [li]Die Wohlwollenden / The Kindly Ones[/li]
    [li]Das Tal der Gebeine / The Valley of Bones[/li]
    [li]Die Kunst des Soldaten / The Soldier's Art[/li]
    [li]Die Philosophen des Krieges / The Military Philosophers[/li]
    [li]Bücher schmücken ein Zimmer / Books Do Furnish a Room[/li]
    [li]Könige auf Zeit / Temporary Kings[/li]
    [li]Der Klang geheimer Harmonien / Hearing Secret Harmonies[/li]
    [/list]
    Die Bände 8-12 (auf deutsch) erscheinen sukzessive in den Jahren 2017 bzw. 2018.


    Teilnehmer


    [li]dodo (deutsche Ausgabe)[/li]
    [li]finsbury (deutsche Ausgabe)[/li]
    [li]Hafermilch (deutsche Ausgabe)[/li]
    [li]knödelchen (englische Ausgabe)[/li]
    [li]louzilla (deutsche Ausgabe)[/li]
    [li]Saltanah (englische Ausgabe)[/li]
    [li]schokotimmi (evt.)[/li]
    [li]Valentine (englische Ausgabe)[/li]
    [li]yanni (deutsche Ausgabe)[/li]

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />

    Einmal editiert, zuletzt von Valentine ()

  • Ich habe ja bereits Interesse an diesem Langzeit-Projekt gezeigt.
    Lesen würde ich auf Deutsch, womit es dann ja wirklich ein Langzeit-Projekt werden würde.


    Also dann ganz offiziell:
    Ich möchte mich anmelden! :winken:

  • Das klingt, als könnte es mir entweder extrem gut oder aber überhaupt nicht gefallen :breitgrins:


    Ich würde zumindest mal mit dem ersten Band einen Versuch wagen :smile:

    Be curious, be creative, be patient, be joyful.

    (Agnès Varda)


  • Das klingt, als könnte es mir entweder extrem gut oder aber überhaupt nicht gefallen :breitgrins:


    Was meinst du, warum ich so lang drumherum geschlichen bin :zwinker:. Ich gehe jetzt einfach mal optimistisch vom ersten Fall aus.


    Jedenfalls schön, dass sich ein paar dafür erwärmen können :klatschen:!

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />

  • Ich habe mir ja - ganz mutig und ohne vorherigen Test - den gesamten Romanzyklus zum Geburtstag auf Englisch in schönen Schmuckbänden mit Schubern schenken lassen und bin deshalb auf jeden Fall bei diesem Langzeitprojekt dabei. :breitgrins:

    :lesen: Anthony Powell - The Kindly Ones <br /><br />Mein SUB<br />Meine [URL=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/32348.msg763362.html#msg763362]Listen

  • Knödelchen hat ja schon angedeutet, dass ihr der Start der Leserunde nächstes Jahr recht wäre, was mir ebenfalls gut passen würde.


    Was denkt ihr, wann sollen wir mit dem Lesen beginnen?

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />

  • Ich bin schon ab dem 15.1. verplant, von daher wäre es mir recht, wenn wir entweder Anfang Januar starten oder aber erst Ende des Monats. Ersteres wäre mir persönlich einen Tick lieber, weil bei uns im Februar eine große Veranstaltung in der Firma ansteht und die Wochen zuvor erfahrungsgemäß sehr hektisch sind. Aber ich richte mich natürlich nach der Mehrheit :smile:

    Be curious, be creative, be patient, be joyful.

    (Agnès Varda)

  • Nach euren Angaben, einem Blick in den Kalender und wenn's für alle passt, würde ich den 06. Januar als Starttermin für den ersten Band vorschlagen :winken:.

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />


  • Nach euren Angaben, einem Blick in den Kalender und wenn's für alle passt, würde ich den 06. Januar als Starttermin für den ersten Band vorschlagen :winken:.


    Gerne! Ich freu mich schon. :smile:

    :lesen: Anthony Powell - The Kindly Ones <br /><br />Mein SUB<br />Meine [URL=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/32348.msg763362.html#msg763362]Listen

  • So viele tolle Leserunden in den nächsten Wochen. Ich muss schauen wie es bei mir im Januar ausschaut und würde mich unter Vorbehalt anmelden.


    Ich habe schon einiges darüber gelesen und bin gespannt.


    Grüße
    schokotimmi

    Weltreise: 43/223 - 19,3%

  • Bin auch schon sehr gespannt und freu' mich auf die Leserunde!


    schokotimmi : Hab dich mit Vorbehalt eingetragen :winken:.

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />


  • Ich habe mir ja - ganz mutig und ohne vorherigen Test - den gesamten Romanzyklus zum Geburtstag auf Englisch in schönen Schmuckbänden mit Schubern schenken lassen und bin deshalb auf jeden Fall bei diesem Langzeitprojekt dabei. :breitgrins:


    Könntest du deine Ausgabe mal verlinken, ich finde sie leider nicht. Das wäre toll, danke!


    Grüße
    schokotimmi

    Weltreise: 43/223 - 19,3%

  • Cool, dass du dabei bist :klatschen:!


    Ich freu' mich schon, wenn es endlich losgeht!

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />