Advent, Advent!

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 30 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von JaneEyre.

  • Der Buchvorschlag von Tiram heute wandert aber sofort auf meinen Wunschzettel :zwinker: So wird der zwar nicht kleiner, aber diese Buchtipps muss frau sich doch irgendwie merken (2017 hat ja auch noch 365 Tage, die noch vor uns liegen :breitgrins:)

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich finde den Buchtipp heute sehr toll :klatschen:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Da ich ja weiß, was noch alles kommt, finde ich besonders die Mischung unseres Kalenders sehr cool. Da ist echt alles dabei, von Mainstream-Bestsellern bis hin zu absoluten Nischenbüchern - ich war beim Sammeln der Vorschläge schon sehr fasziniert!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich find die Idee jedenfalls sehr gut und fände es toll, wenns das nächstes Jahr wieder geben würde!


    PS: den heutigen Tip finde ich auch toll und ich würde mir wünschen das Familien das Buch gemeinsam lesen!

  • Hinter den Türchen sind echte Perlen: :growSUB:

    :lesewetter:&nbsp; &quot;Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit&quot; (Morpheus)<br />

    <br />[li]Anthony Powell: &quot;Bei Lady Molly&quot;[/li]<br />

  • ach, jetzt ist es ja bald wieder so weit. Ich hoffe, dass es dieses mal auch wieder so eine Seite geben wird. Bin schon ganz gespannt, was sich so finden lässt - vielleicht landet ja das ein oder andere Buch unterm Weihnachtsbaum....wer weiß :-) sicher besser als manch anderes Geschenk :breitgrins:

  • Leider mangelt es sowohl Dani als auch mir in diesem Jahr an der nötigen Zeit. Deshalb wird es voraussichtlich keinen Advents-Kalender geben. Sorry :winken:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Wie schade, fand ich sehr schön letztes Jahr - aber verständlich...

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane

  • Advent, Advent.
    Die Suse brennt.
    Advent, Advent.
    Die Dani auch.
    Man sieht bald nur noch schönen Rauch... :breitgrins:

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Sehr schön Sandhofer :breitgrins:

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane