Ines Thorn - Die Strandräuberin (20.03. - 09.04.2017)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Pelikanchen.

  • Ines Thorn - Die Strandräuberin


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 20.03. - 09.04.2017


    Erscheinungsdatum: 11.04.2017


    Vielen Dank an Aufbau


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Eine Geschichte von Liebe und Meer.


    Sylt im Jahr 1713. Sinja ist auf der Insel eine Außenseiterin. Sie ist ein uneheliches Kind und muss von der Strandräuberei leben. Als jedoch im Sturm ein Schiff an den Strand getrieben wird, denkt sie nicht wie andere Räuber an Beute, sondern rettet einen Schiffbrüchigen vor dem sicheren Tod und versteckt ihn in ihrem Haus. Der Fremde gibt sich als Kapitän des gestrandeten Schiffes aus, doch Sinja glaubt ihm nicht. Sie ahnt, dass er ein Geheimnis vor ihr verbergen will – und verliebt sich doch gleichzeitig in den mysteriösen Unbekannten.


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung, desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    gagamaus
    Lerchie
    Sagota
    Pelikanchen

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Bei Ines Thorn muss ich mich unbedingt bewerben als Testleser. Ich liebe all ihre Geschichten.


    Rezensionen auf Amazon, lovleybooks, Buch.de, wasliestdu, bücher.de, Lesejury, Jokers und auf den Literaturschockseiten.

    :lesen: Die Eisbaronin - Nicole Vosseler



    Einmal editiert, zuletzt von gagamaus ()

  • Für dieses Buch bewerbe ich mich auch.


    Meine Rezis findet man auf:


    Amazon, Buecher.de (normalerweise), Lovelybooks, Was liest Du, Hugendubel, Büchereule, Büchertreff, hier im Forum, auf der Literaturschock-Hauptseite, Thalia, und, wenn ich rechtzeitig posten kann, auch auf Globus-Buchshop.de. (Hier dauert es nämlich ziemlich lange, bis freigeschaltet ist). Ach ja, Weltbild auch noch.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Ich habe bereits einige historische Romane von Ines Thorn gelesen, die mir gut gefallen haben. Drum bewerbe ich mich gerne für ein Testleseexemplar der "Strandräuberin".


    Rezensionen gibt es hier im Bücherforum, auf der HS LitSchock, bei amazon, Lovelybooks, was liest du, Lesejury und ggf. beim Verlag.

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Hier könnt ihr euch noch bis Sonntag bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Wau, was für ein super Klappentext, ich bin schon jetzt in das Buch verliebt und würde gerne mehr über Sinja erfahren. Das Cover ist mir auch wider sofort ins Auge gefallen, es gefällt mir sehr gut.


    Meine Rezensionen stehen dann wieder hier und auf der Hauptseite, bei Lovely und auf Amazon und bei Was liest du.


  • Wau, was für ein super Klappentext, ich bin schon jetzt in das Buch verliebt und würde gerne mehr über Sinja erfahren.


    Ich frage mich, ob es eine Art Fortsetzung von "die Walfängerin" ist. Das war so eine tolle Geschichte und spielte ja auch auf Sylt. Vielleicht sind die "Heldinnen" ja verwandt?

    :lesen: Die Eisbaronin - Nicole Vosseler



  • "Die Walfängerin" kenne ich nicht, da muss ich mal googeln und vielleicht meinen Wunschzettel ergänzen :breitgrins:

  • Vielen Dank an Aufbau und Glückwunsch an...


    gagamaus
    Pelikanchen


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]. Danke :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Oh, ich freue mich sehr, dass ich hier Testlesen darf. :smile: Vielen Dank für Deine Mühe, liebe Dani. :winken:

    :lesen: Die Eisbaronin - Nicole Vosseler



  • Leider bin ich nicht ausgelost worden, schade. Aber ich wünsche den beiden Gewinnern viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Auch von mir herzliche Glückwünsche an gagamaus und das pelikanchen - und viele schöne Lesestunden! :winken:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Es gab eine Verzögerung beim Versand, sorry.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**