Tickets für das Literaturcamp Heidelberg 2017

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von katrin297.

  • Hallo allerseits,


    es wird gemunkelt, dass manche heute Nacht extra lange aufbleiben, um eines der begehrten Tickets für das #litcamp17 zu ergattern :breitgrins:


    Guten Rutsch!


    Ach, und die Tickets gibt es hier: https://pretix.eu/litcamphd/2017/


    Grüßle
    Suse

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

    Einmal editiert, zuletzt von Suse ()

  • Die Tickets, 100 Stück insgesamt, waren innerhalb von 16 Stunden ausverkauf :boah:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann


  • Ach wie schade :redface:


    Kann ich für 2018 vorbestellen?


    Gute Frage, lag mir jetzt auch auf den Lippen :breitgrins: und ich hatte mir auch überlegt, mal einen Juni-Trip nach HD zu machen (war schon soo lange nicht mehr in dieser schönen Stadt :zwinker:, doch nun sind die Tickets schon alle weg :rollen:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Schade, ich wäre dieses Jahr gern dabei gewesen; aber ich habe gar nicht mitgekriegt, dass die schon verkauft wurden. Zu sehr beschäftigt damit, krank zu sein, fürchte ich. Mal schauen, was ich jetzt mit dem reservierten Termin mache...

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Letztes Mal gab es mehrere Ticket-Wellen :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Es gibt natürlich nochmal Ticketwellen. Und wenn ich weiß, dass vom Forum jemand dabei sein möchte, dann reserviere ich auch gerne die Tickets - ihr müsst es mir nur sagen :winken:


    Die jeweiligen Ticketwellen gebe ich hier, auf Facebook, Twitter und im Newsletter rechtzeitig bekannt.


    Grüßle
    Suse

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Und wenn ich weiß, dass vom Forum jemand dabei sein möchte, dann reserviere ich auch gerne die Tickets - ihr müsst es mir nur sagen :winken:


    Ja, gern, wenn's keine Umstände macht. 1 Person. Unterkunft besorge ich selber.

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Es wird noch Tickets 2017 geben - abonniert den Newsletter oder folgt dem Literaturcamp auf facebook/Twitter, dann bekommt ihr es rechtzeitig mit :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hach, wenn Heidelberg nicht so weit weg wäre. Obwohl ich gerade überlege, es mit einem Stadtbesichtigung zu verbinden. :breitgrins: Aber das ist eh noch nicht richtig durchdacht.

  • Also, ich hab heute mal gekuckt wie ich da hinkäme, wenn ich ein Ticket hätte.


    Die Zugfahrt dauert 6 Stunden, also macht es Sinn Freitags hinzufahren und Montags zurück. Das billigste Ticket kostet 118 Euro für den ICE hin und zurück - mit Probe-Bahncard auch immer noch 98 Euro. Schonmal nicht wenig...


    Immerhin habe ich ein Hotel gefunden das gleich um die Ecke vom Hauptbahnhof ist und für 3 Übernachtungen an dem Wochenende nur 54 Euro pro Nacht haben wollte. Hab mir dummerweise nicht gemerkt wie das hiess.


    Bin dann also mit 300+ Euro dabei, dazu käme noch Verpflegung. Hmmm.

  • Und in Heidelberg kann man durchaus Zeit verbringen, sich die Stadt anschauen, abends nett weggehen...
    An den 2 Camp-Tage ist Verpflegung ja sogar dabei :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Alsoooo...


    heute wird es ab 10 Uhr nochmal Tickets geben (sofern das Ticketsystsem bis dahin wieder funktioniert). Weitere Ticketwellen werden zur Leipziger Buchmesse und nochmal einige Wochen direkt vor der Veranstaltung gestartet.


    Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen & Getränke) ist im Preis vom Wochenend-Ticket in Höhe von 20 EUR mit dabei (nur für freitags nicht).


    Es gibt die Möglichkeit kostenlos mit Schlafsack und Isomatte in der Location zu übernachten. Außerdem erhalten die TeilnehmerInnen Rabatt in dem sowieso schon günstigen "Steffis Hostel"


    http://literaturcamp-heidelber…teraturcamp/uebernachten/


    Diese Informationen stehen auch alle auf der Webseite:


    http://literaturcamp-heidelberg.de/


    :winken:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Gerade gibt es übrigens wieder Tickets:


    https://pretix.eu/litcamphd/2017/

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann