Claire Fuller - Eine englische Ehe (06.02. - 26.02.2017 )

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Claire Fuller - Eine englische Ehe


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 06.02. - 26.02.2017


    Erscheinungsdatum: 01.03.2017


    Vielen Dank an Piper


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Eigentlich hatte sie andere Pläne. Ein selbstbestimmtes Leben, Reisen, vielleicht eine Karriere als Schriftstellerin. Doch als sich Ingrid in ihren Literaturprofessor Gil Coleman verliebt und von ihm schwanger wird, wirft sie für ihn all dies über Bord. Gil liebt seine junge Frau, und dennoch betrügt er sie, lässt sie viel zu oft mit den Kindern in dem kleinen Ort an der englischen Küste allein. In ihren schlaflosen Nächten beginnt sie, Gil heimlich Briefe zu schreiben. Statt ihm ihre innersten Gedanken anzuvertrauen, steckt sie ihre Briefe in die Bücher seiner Bibliothek und verschwindet schließlich auf rätselhafte Weise. Zwölf Jahre später glaubt Gil, seine Frau wieder gesehen zu haben - und ihre gemeinsame Tochter Flora, hin und her gerissen zwischen Hoffnung und Verzweiflung, beginnt nach Antworten zu suchen, ohne zu ahnen, dass sie nur die Bücher ihres Vaters aufschlagen müsste, um sie zu erhalten ...


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser.
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies möglichst auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    buchregal123
    Valentine
    Sagota
    dubh
    TochterAlice
    SABO

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich hätte das Buch aufgrund des Covers wahrscheinlich nie in die Hand genommen, aber die Geschichte hört sich so interessant an, dass ich das Buch gerne lesen würde.


    Meine Rezensionen auf:
    literaturschock
    gr. Bücherforum
    amazon
    buecher.de
    wasliestdu
    lovelybooks
    lesejury

  • Das würde mich auch interessieren!


    Rezis an den üblichen Stellen: Literaturschock (hier und drüben), Amazon, Goodreads, Büchertreff.

    Being a nerd, which is to say going too far and caring too much about a subject, is the best way to make friends I know.

    (Sarah Vowell)

  • Diesen Roman würde ich wahnsinnig gerne testlesen, da mich die Story sehr anspricht. Ich bewerbe mich sehr gerne um ein Exemplar der 'englischen Ehe' und würde mich sehr freuen, mehr erfahren zu dürfen...


    Rezensionen auch bei mir an gewohntem Ort: Hier im Forum und auf der HS, bei Lovelybooks, was liest du, Lesejury, amazon und wenn möglich im Piper-Verlag.

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Hier könnt ihr euch noch bis Sonntag bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Die Leseprobe verspricht einen guten Text, die Inhaltsbeschreibung macht mich neugierig. Daher möchte ich mich gerne als Testleserin bewerben.


    Meine Rezension würde ich auf den folgenden Seiten einstellen:
    Amazon, Goodreads, LovelyBooks und natürlich hier und auf der Hauptseite.

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Was für ein vielversprechendes Buch! Gerne würde ich es testlesen! Meine Rezension poste ich auf den beiden Literaturschock-Seiten, auf Lovelybooks und auf amazon.

  • @buchregal
    Da siehst du mal, wie verschieden wir Leser reagieren, gerade wegen dem Cover hat es bei mir im"Leserhirn" gleich "Ping" gemacht..
    :smile:
    Ich würde sehr gerne "Eine englische Ehe" testlesen und bewerbe mich dafür, liebe Grüße, SABO
    Rezis gibt es auf Literaturschock.de, Großes Bücherforum, Amazon, Goodreads, WLD? und LovelyBooks

  • Vielen Dank an Piper und Glückwunsch an...


    dubh
    Sagota
    Valentine


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die Teilnahmebedingungen und Hinweise :winken:


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • :klatschen:


    Wie schön! Vielen lieben Dank!

    Being a nerd, which is to say going too far and caring too much about a subject, is the best way to make friends I know.

    (Sarah Vowell)

  • Ich freu' mich sehr (untertrieben formuliert - ich jubele gerade, weil ich mich wirklich sehr auf diesen Roman freue): Vielen Dank an meine sehr nette Losfee, an LitSchock und an den Piper-Verlag! :winken::klatschen:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Mein Exemplar ist auch angekommen, vielen lieben Dank!

    Being a nerd, which is to say going too far and caring too much about a subject, is the best way to make friends I know.

    (Sarah Vowell)

  • Zur Zeit habe ich wirklich Pech mit der Post. :heul: Da das Buch bei mir bislang noch nicht angekommen ist und ich noch zwei weitere Sendungen nicht erhalten habe, war ich heute bei der Postfiliale und einem DHL-Shop, um mal zu fragen, ob sie noch was für mich haben. Leider nein.
    Keine Ahnung, was da seit ein paar Wochen los ist, aber jetzt habe ich mal eine freundliche Mecker-Mail an die Post geschickt.


    Kurzum: dieses Buch ist bislang nicht angekommen. :winken:

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Oh nein, hast Du jetzt etwa den Postfluch, den ich zuvor hatte? :traurig:

    Being a nerd, which is to say going too far and caring too much about a subject, is the best way to make friends I know.

    (Sarah Vowell)


  • Oh nein, hast Du jetzt etwa den Postfluch, den ich zuvor hatte? :traurig:


    Ganz offensichtlich. :rollen: Obwohl die Post/DHL sagt, dass das nicht so wäre.
    Sehr gerne möchte ich den Fluch ganz schnell wieder loswerden.

    Liebe Grüße

    Tabea