Clara Weiss - Ich will brav sein (29.05. - 18.06.2017)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gaby.

  • Clara Weiss - Ich will brav sein


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 29.05. - 18.06.2017


    Erscheinungsdatum: 19.06.2017


    Vielen Dank an Goldmann


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Der Sommer steht vor der Tür, als die Studentin Juli das kleine Dachzimmer in dem charmanten Münchner Mietshaus bezieht. Sie teilt die Wohnung mit der jungen Schauspielerin Greta, die ihr auf Anhieb sympathisch ist, und zunächst ist Juli glücklich in ihrer neuen Umgebung. Doch dann mehren sich die Hinweise, dass Greta ein ebenso undurchsichtiges wie grausames Spiel mit ihr treibt – und während eine mörderische Hitzewelle die Stadt wie eine Glocke umschließt, gerät Julis Leben immer mehr zur Hölle: Sie entdeckt eine Leiche auf dem Dachboden, ihre beste Freundin verschwindet, ein stummes Mädchen im Treppenhaus versetzt sie in Angst und Schrecken. Als sich weitere Todesfälle ereignen, weiß sie, dass auch sie selbst in höchster Gefahr ist. Aber da ist es fast schon zu spät ...


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    Krimine
    Lerchie
    Gaby
    buchregal123
    Zank
    SunshineSaar
    Rosenprinzessin
    Pelikanchen

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Oh, ein Psychothriller mit vielen mysteriösen Vorkommnissen. :smile:
    Da muss ich mich unbedingt bewerben. :winken:


    Meine Rezensionen veröffentliche ich auf meinem Blog, auf Amazon, LovelyBooks, Heyn.at, Wasliestdu?/Mayersche und Lesejury.de.

  • Hier möchte ich mich auch bewerben, denn der Klappentext macht Lust auf mehr.


    Meine Rezi wird auf folgenden Plattformen gepostet:


    Amazon, Buecher.de, Hugendubel, Lovelybooks, WasliestDu, Büchereule, Büchertreff, hier im Forum und auf der Hauptseite.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Die Kurzbeschreibung klingt schon mal sehr spannend. Und da die Geschicjte in München angesiedelt ist, muss ich mich hier einfach bewerben.


    Meine Rezension erscheint dann auf hier und auf der Hauptseite, amazon, was liest du, Lovelybooks, Blogger: Krimi und mehr, Weltbild, Hugendubel, Bücher.de, Thalia, Jockers, Pustet, Heymann-Bücher, Fachbuchverlag Schaper-Shop, Heyn.at.

  • Milchsblut hat mir gut gefallen, daher möchte ich dieses Buch von Clara Weiss auch gerne lesen.


    Rezension bei:
    literaturschock
    gr. Bücherforum
    amazon
    buecher.de
    wasliestdu
    lovelybooks
    lesejury

  • Das hört sich mal nach einer spannenden Geschichte an - da muss ich mich einfach melden!


    Ich rezensiere bei lovelybooks, amazon, Thalia, Weltbild, Literaturschock und natürlich im Forum!

  • Ich habe auch Interesse. Ich rezensiere hier, auf der Hauptseite, Amazon, lovelybooks.de und wasliestdu.de

    Lesen aus Leidenschaft

  • Wau, ein toller Klappentext der wirklich Lust auf dieses Buch macht.
    Hört sich total Spannend an und ich liebe Geschichten, in denen man keinem trauen kann.


    Meine Rezension findet sich dann wieder hier und auf der Hauptseite, bei Amazon und WLD und bei Lovelybooks.

  • Vielen Dank an Goldmann und Glückwunsch an...


    Gaby
    SunshineSaar
    Zank


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]. Danke :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Schade, wieder Pech gehabt.


    Allen drei Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Mein PoBo hat mir das Buch auch gerade da gelassen. Vielen herzlichen Dank.
    Ich lese noch meine Wiener Totenlieder zuende und dann geht´s los. :lesen: