Kristina Valentin - Ein Sommer und ein ganzes Leben (19.02. - 11.03.2018)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 15 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani79.

  • Kristina Valentin - Ein Sommer und ein ganzes Leben


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 19.02. - 11.03.2018


    Erscheinungsdatum: 12.03.2018


    Vielen Dank an Diana



    Kurzbeschreibung


    Für Katharina erfüllt sich ein Traum: Sie darf unverhofft mit ihren Kindern eine wunderschöne alte Villa samt Garten beziehen. So lernt sie ihren Nachbarn David kennen, der im Rollstuhl sitzt. Mit seiner schlagfertigen und charmanten Art bringt er Katharina zum Lachen – zum ersten Mal nach einem schweren Verlust. Doch auch David wird durch die Begegnung mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Ein unvergesslicher Sommer beginnt, nach dem für beide nichts mehr so sein wird wie zuvor.



    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.



    Interessenten:

    Igela (print)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier dürft ihr euch jetzt bewerben :winken:


    Bitte achtet auch selbst darauf, nicht zu viele offene Rezensionen zu haben.


    Es werden bevorzugt (das heißt nicht: ausschließlich) ebooks vergeben, bitte gebt also das gewünschte Format an.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Bewerbung noch bis Sonntag ;-)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich muss gestehen, dass mich das Wort "Rollstuhl" gefesselt hat....da ich mit Menschen mit einer Beeinträchtigung arbeite, bin ich stets gespannt wenn diese in einem Buch thematisiert werden. und zwar gespannt darauf, ob die Behinderung verklärt und romantisiert wird...manchmal kann ich mich dann darüber so herrlich aufregen;)

    Lange Rede , kurzer Sinn:Ich springe in den Lostopf für ein Printexemplar und veröffentliche meine Rezension hier und auf der Hauptseite, bei lesejury.de,weltbild.ch,jockers.ch,orellfüssli.ch

    Damit habe ich die geforderte Anzahl gerade so erreicht. Da ich seit kurzem keine Links mehr bei LB einstelle, und bei 3 Verkaufsportalen immer per mail nach einer Woche nachgefragt werden muss, wann sie die Rezension einzustellen gedenken, habe ich mich für diese oben genannten entschieden und hoffe, es ist ok so ?

  • Vielen Dank an Diana und Glückwunsch an...


    Igela (print)


    Allgemeine Hinweise:

    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.

    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im Bibliothekarsbereich. Danke!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dani79 Ich fahre am Samstag in die Buchhandlung meines Vertrauens, ich denke nicht, dass das Buch noch kommt....und werde es mir allenfalls kaufen. Hast du ev. eine Info vom Verlag ?

    Einmal editiert, zuletzt von Igela ()

  • Wenn ich Infos habe, poste ich die auch ;-)

    Wie du ja selbst auch schon festgestellt hast, war die Verlosung in der Messewoche und evtl. ist da was untergegangen. Und nun auch noch Ostern...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dani79 Da das Buch auch heute nicht gekommen ist, habe ich es nun telefonisch bei meinem Buchhändler bestellt...sie hatte am Samstag leider kein Exemplar mehr da. Allerdings schaffe ich es erst Ende dieser / Anfang nächster Woche in die Stadt um es abzuholen. Dauert also noch etwas mit dem Lesen und rezensieren.


    Edit:konnte es heute morgen abholen in der Buchhandlung...beginne heute abend mit dem lesen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Igela ()

  • Ich hab jetzt Rückmeldung vom Verlag. Da hier gerade eine längerfristige Vertretung am Werk war, sind meine Mails wohl irgendwie untergegangen. Tut mir leid und danke, dass du es dir inzwischen selbst besorgt, gelesen und rezensiert hast!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich hab jetzt Rückmeldung vom Verlag. Da hier gerade eine längerfristige Vertretung am Werk war, sind meine Mails wohl irgendwie untergegangen. Tut mir leid und danke, dass du es dir inzwischen selbst besorgt, gelesen und rezensiert hast!

    Da hatte ich den richtigen Riecher es selbst zu kaufen, denn das Buch war ein wahres Goldstück...ein Highlight!

    Aber nicht, dass sie es noch mal schicken, da ich es ja nun gelesen habe;)

  • Ja, sie haben nachgefragt, ob sie es nun noch schicken sollen und ich habe geantwortet, dass es sich erledigt hat ;-)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**