Mary Basson - Die Malerin (13.11. - 03.12.2017)

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Mary Basson - Die Malerin


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 13.11. - 03.12.2017


    Erscheinungsdatum: 04.12.2017


    Vielen Dank an Aufbau


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Eine Liebe in der Bohème


    Die junge Gabriele Münter, genannt Ella, verliebt sich in ihren Lehrer Wassily Kandinsky. Ihr Haus in Murnau wird zum Zentrum der Avantgarde, hier malen, streiten und lieben sich die beiden und entwickeln ihre Kunst zu jener Abstraktion weiter, für die er in die Geschichte eingeht. Ella ist seine Muse ebenso wie seine Kritikerin und selbst eine außergewöhnliche Malerin. Mit dem Ersten Weltkrieg werden sie getrennt. Ella wähnt ihren Geliebten tot, trauert um ihn. Doch Kandinsky lebt – und heiratet eine andere. Ella droht daran zu zerbrechen. Aber als die Nazis Kandinskys »entartete Kunst« rauben wollen, wagt sie das Unglaubliche: Sie rettet die Sammlung des Blauen Reiters vor dem Zugriff der Nazis und erhält sie der Nachwelt.


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    dubh
    Avila
    jehe
    TochterAlice

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch ab morgen bewerben.


    Bitte achtet auch selbst mit darauf, nicht zu viele offene Rezensionen zu haben.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Die Inhaltsangabe klingt vielversprechend! :klatschen: Gerne möchte ich mich hiermit als Testleserin bewerben.


    Meine Rezension streue ich auf den folgenden Seiten:
    Amazon, Goodreads, LovelyBooks und natürlich hier und auf der Hauptseite. :winken:

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Das klingt wirklich nach einem tollen Buch! Ich bewerbe mich gerne dafür.


    Veröffentlichen würde ich hier, auf der Hauptseite, amazon, thalia und lovelybooks. :winken:

    Einmal editiert, zuletzt von Avila ()

  • Ich würde dieses Buch ungemein gern testlesen, weil ich diese Buchreihe des Aufbauverlags über berühmte Malerpersönlichkeiten einfach klasse finde, ich mehr über Kandinsky erfahren möchte und das in Sepia gehaltene Cover wieder so zauberhaft ist.


    Meine Rezension erscheint auf:
    - Amazon.de
    - Buecher.de
    - Hugendubel.de
    - Literaturschock.de (+ Forum)
    - LovelyBooks.de
    - Thalia.de
    - Wasliestdu.de
    - Weltbild.de

  • Einen Roman über Gabriele Münter würde ich gerne lesen! Ich rezensiere auf beiden Literaturschock-Seiten, auf Amazon, Lovelybooks und auf buecher.de

  • Vielen Dank an Aufbau und Glückwunsch an...


    Avila
    dubh
    TochterAlice


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]. Danke :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Bei uns kommt schon lange sonntags keine Packstations-Post mehr an (früher war das ganz oft der Fall). Aber ausgerechnet gestern, am Heiligen Abend, gab es eine Ausnahme und "Die Malerin" trudelte ein! Vielen Dank nochmal und frohe Weihnachten!

  • Bei mir ist das Buch am 23.12. angekommen - ich freue mich sehr, dass es den Weihnachtstrubel überstanden hat! :breitgrins: Vielen Dank noch einmal! :klatschen:

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Hier nun meine Links. Ganz herzlichen Dank nochmal fürs Testlesendürfen, es war eine sehr interessante Lektüre! Ich fand, das war das bisher beste Buch aus dieser Aufbau-Reihe (wobei ich aber nicht alle gelesen habe).


    https://literaturschock.de/lit…r/mary-basson-die-malerin


    http://literaturschock.de/lite….msg993175.html#msg993175


    https://www.lovelybooks.de/aut…0-w/rezension/1518299775/


    https://www.amazon.de/gp/custo…l?ie=UTF8&ASIN=3746633389


    https://www.buecher.de/shop/ba…/detail/prod_id/48105116/ (am 30.12.2017 als TochterAlice)