Armando Lucas Correa - Das Erbe der Rosenthals (27.11. - 17.12.2017)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Rosenprinzessin.

  • Armando Lucas Correa - Das Erbe der Rosenthals


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 27.11. - 17.12.2017


    Erscheinungsdatum: 21.12.2017


    Vielen Dank an Bastei Lübbe


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.


    2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ...


    Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung, desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    TochterAlice
    Lerchie
    dubh
    Miss Lila
    buchregal123
    Rosenprinzessin

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Das klingt nach einem Roman, der wie für mich gemacht ist! Ich liebe Romane, die auf zwei verschiedenen zeitlichen Ebenen spielen. Spannend und geheimnisvoll scheint es auch zuzugehen, passt genau! Zu gerne würde ich testlesen!


    Ich rezensiere auf den beiden Literaturschock-Seiten, auf Amazon, Lovelybooks und auf buecher.de.

  • Das hört sich sehr interessant an. Daher bewerbe ich mich für diese Leseaktion.


    Meine Rezi erscheint hier auf der Hauptseite und im Forum, bei Amazon, Buecher.de, Weltbild, Hugendubel, Lovelybooks, Was liest Du, Büchertreff, Büchereule und Lesejury.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Ich würde mich gerne bewerben, weil mich das Buch sehr interessiert, aber wenn ich es richtig verstehe habe ich da im Moment keine Chance weil noch keine 20 buchrelevanten Beitr'ge bestehen, da ich neu bin.
    Ist das richtig ?

  • Da mich die Inhaltsangabe anspricht, bewerbe ich mich hiermit sehr gerne als Testleserin.


    Meine Rezension würde ich auf den folgenden Seiten streuen:
    Amazon, Goodreads, LovelyBooks und natürlich hier und auf der Hauptseite.

    Liebe Grüße

    Tabea


  • Ist das richtig ?


    Ja, richtig. Aber Du hast ja noch Zeit bis zum Bewerbungsende, um dich hier im Forum einzubringen :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • stimmt .. da hast Du natürlich recht. :zwinker:


    Da sich das Buch total spannend anhört und eh schon auf meiner Wunschliste ist bewerbe ich mich dann jetzt schonmal.
    Meine Rezi erscheint :
    hier
    auf meinem Blog,
    Amazon
    Thalia
    Weltbild
    Lovelybooks
    Was liest Du,
    Hugendubel
    Lesejury

    Einmal editiert, zuletzt von Miss Lila ()

  • Die Buchbeschreibung spricht mich an, scheint mein Buch zu sein. Daher möchte ich es gerne lesen und rezensieren.


    Rezension bei:
    literaturschock
    gr. Bücherforum
    amazon
    buecher.de
    wasliestdu
    lovelybooks
    lesejury


  • Ich ziehe meine Bewerbung zurück, da ich das Buch gerade bekommen habe.

  • Ich würde das Buch sehr gerne lesen und rezensieren: hier, auf der Hauptseite, auf Amazon, lovelybooks.de und wasliestdu.de

    Lesen aus Leidenschaft

  • das wird aber eine mini Runde ... das ist so ein vielversprechendes Buch :lesen:

  • Das wird überhaupt keine Runde, da es eine Leseaktion ist :zwinker:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • ach wie schade ... das habe ich ja total verpeilt. :zwinker:.. egal. Aber bei dem schönen Buch wäre eine LR echt toll gewesen

  • Vielen Dank an Bastei Lübbe und Glückwunsch an...


    dubh
    Miss Lila
    Rosenprinzessin


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]. Danke :winken:


    Ggfs. verzögert sich der Versand aufgrund von Weihnachten!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**