Deniz Selek - Die Farben im Spiegel

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Die Geschichte von Alev und Koray, die beide in Istanbul aufwachsen. Beide haben deutsche Mütter und türkische Väter. Sehr früh schon ist Koray überzeugt, das er Alev irgendwann heiraten wird. Doch dann verlassen beide Familien die Türkei und ziehen in unterschiedliche Städte nach Deutschland. Der Kontakt wird immer weniger, auch wenn er nie ganz abbricht. Beide denken immer wieder an den anderen und dennoch lebt jeder sein eigenes Leben.


    Alev erzählt uns die Geschichte aus ihrer Sicht und sie fängt schon mit den frühesten Kindheitserinnerungen an. Wie damals alles mit Koray anfing und wie beide dann für sich ihren Weg gesucht haben. Es war aber irgendwie bei beiden nie der richtige, denn ohne den anderen können beide nicht Glücklich sein.



    Mir hat der Roman sehr gut gefallen und er ist wirklich liebevoll geschrieben. Ich konnte irgendwann gar nicht mehr mit dem lesen aufhören, weil ich einfach nicht glauben konnte, warum Alev und Koray nicht wirklich zusammenkommen konnten, denn für mich gab es keinen Grund warum sie jeder erst mal den eigenen Weg gehen mussten. Die Figuren sind lebensecht geschildert und ich konnte die Protagonisten stellenweise so sehen wie sie sind. Doch leider sind ein paar dabei auf der Strecke geblieben, wie Alevs Sohn und ihre Tochter. Alev hat uns alles so Haarklein geschildert, nur bei ihrer Familie hat sie nur das nötigste erzählt.



    "Die Farben im Spiegel" ist ein sehr stilles Buch, das dennoch unterhalten kann und nebenbei erfährt man auch einiges über verschiedene Kulturen und Lebensweisen.


    4ratten