Zeigt her eure Bücher-Blogs!

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 594 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Katjaja.

  • Hallo,
    ich hab mich gerade mal durch eure ganzen Blogs geklickt und finde sie ganz toll! Ich hab seit zwei Monaten oder so auch einen Blog und finde es immer noch manchmal sehr nervenaufreibend, mich da durch die Funktionen zu wurschteln.. Im Moment bin ich auf der Suche nach dem Google Friends Connect Teil, was fast alle zu haben scheinen, aber man kann es nicht mehr herunterladen, weil es bald ausläuft?! Stimmt das?


    Ansonsten macht es aber schon richtig Spaß, ich schreibe nicht nur Rezensionen, sondern vor allem über alles was mit Büchern zu tun hat, also auch Anleitungen, Berichte von Besuchen literarischer Orte, literarische Rezepte und alles was mir sonst noch einfällt. Das Ganze ist ganz schön zeitintensiv, damit hätte ich gar nicht gerechnet.


    Würde mich freuen wenn ihr mal vorbeischaut unter http://www.buecher-schoeneneuewelt.blogspot.de


    :winken:

  • Sehr schöne Blogs habt Ihr!
    Ich hab mir erst vor 2 Wochen einen eingerichtet und brauch noch eine Weile, bis der einigermaßen so ist, wie ich mir das vorstelle.

  • Wer hätte das gedacht, aber ich bin tatsächlich dran geblieben und mein Blog lebt noch. Ich hätte das selbst am wenigsten erwartet und gedacht, ich versuch's mal, vielleicht wird es ja ein Hobby. Inzwischen gehört das genauso zu mir wie täglich bei Literaturschock zu sein.



    Ist echt unglaublich, wieviele Namen und teils sehr sinnfreie Wortkombinationen schon besetzt sind :breitgrins:
    http://buchfee.wordpress.com/


    Oh ja, das habe ich mir auch gedacht. Wirklich glücklich bin ich mit meinem Blognamen nicht, aber was Besseres fällt mir auch nicht ein. :breitgrins: Immerhin haben sich im Januar 10.000 Besucher zu mir verirrt und langsam trauen sich die Leute auch, mehr zu kommentieren und es entstehen kleine Gespräche. Vor allem habe ich aber andere Blogger entdeckt, denen ich jetzt folge und die schon wieder für ganze Wunschlisten verantwortlich sind. Gefährlich ist es allemal, das Leben eines Bloggers.

    Jahresziel: 2/52<br />SLW 2018: 1/10<br />Mein Blog

  • Wendy:
    Weil es mir gerade einfällt: Hast Du Deinen SUB absichtlich von Deinem Blog runtergenommen oder finde ich ihn einfach nur nicht?
    Und nicht nur das Leben als Blogger ist in der Hinsicht gefährlich, und jetzt habe ich bisher ja nur eine Handvoll Blogs, bei denen ich regelmäßig vorbeischaue...

    Even when reading is impossible, the presence of books acquired produces such an ecstasy that the buying of more books than one can read is nothing less than the soul reaching towards infinity... - We cherish books even if unread, their mere presence exudes comfort, their ready access reassurance.

  • Ich habe seit etwas über einen Monat einen Blog und jetzt im ersten Monat 1500 Besucher gehabt finde das für den Anfang ganz gut und es motiviert mich zum Weiterschreiben. Leider hat sich noch keiner getraut zu kommentieren aber ich hoffe das kommt noch :). Ansonsten gibts noch viele Leseproben und die neusten News zu Buchverfilmungen. Bei mir hat sich jedoch der Schwerpunkt Jugendbücher herauskristallisiert was den Leserkreis eindämmt trotzdem würde ich mich über ein paar von euch freuen. Vielleicht kann ich ja den einen oder anderen anstecken!


    http://www.abookshelffullofsunshine.blogspot.com


  • Wendy:
    Weil es mir gerade einfällt: Hast Du Deinen SUB absichtlich von Deinem Blog runtergenommen oder finde ich ihn einfach nur nicht?
    Und nicht nur das Leben als Blogger ist in der Hinsicht gefährlich, und jetzt habe ich bisher ja nur eine Handvoll Blogs, bei denen ich regelmäßig vorbeischaue...


    Achso, nein. Ich hatte mal dran herumgebastelt und die Formatierung komplett versaut. Da hab ich ihn auf unsichtbar gesetzt und alles repariert. Und natürlich vergessen, ihn wieder sichtbar zu machen. Gut, dass du es sagst. :breitgrins:

    Jahresziel: 2/52<br />SLW 2018: 1/10<br />Mein Blog

  • Achso, nein. Ich hatte mal dran herumgebastelt und die Formatierung komplett versaut. Da hab ich ihn auf unsichtbar gesetzt und alles repariert. Und natürlich vergessen, ihn wieder sichtbar zu machen. Gut, dass du es sagst. :breitgrins:


    Ah, na dann ist ja gut. Ich hatte ihn nämlich schon vermisst... :breitgrins:

    Even when reading is impossible, the presence of books acquired produces such an ecstasy that the buying of more books than one can read is nothing less than the soul reaching towards infinity... - We cherish books even if unread, their mere presence exudes comfort, their ready access reassurance.

  • Hallo,


    na dann hier meiner:


    http://www.mein-lesesessel.de


    Seit etwa Dezember 2012 online, aktuell ganz fleissig mit Texten befüllt. Nicht nur Rezensionen, sondern auch bibliophile Themen wie zum Beispiel Texte über Weine zum Buch, das Lesen in der Badewanne, Bücher in Menschenhaut gebunden etc. etc. etc.


    Über Besucher freue ich mich stets. Wieviele es sind, weiß ich übrigens nicht.


    Grüße


    Daniel

  • Guten Morgen,


    ich habe seit Anfang 2012 meinen Blog: http://www.eseloehrchen.de/


    Dort findet Ihr ausschließlich Rezensionen zu meinen gelesenen Büchern und Lesungsberichte. Zunächst wollte ich auch über Filme schreiben, aber dazu fehlt mir einfach die Zeit. Ich bin kein Freund von ellenlangen Rezensionen, sondern mag es lieber kurz. Ein Bewertungssystem habe ich auch nicht, allerdings verlinke ich zu Amazon und da habe ich dann schon die entsprechenden Sternchen vergeben :zwinker:

  • Mir gefällt die Aufmachung deines Blogs. Simple und übersichtlich. Sehr gut! :winken:

    //Grösser ist doof//

  • Moin, Moin!


    http://www.mein-lesesessel.de
    Seit etwa Dezember 2012 online, aktuell ganz fleissig mit Texten befüllt. Nicht nur Rezensionen, sondern auch bibliophile Themen wie zum Beispiel Texte über Weine zum Buch, das Lesen in der Badewanne, Bücher in Menschenhaut gebunden etc. etc. etc.


    Wunderbar! Das alles habe ich auch einmal gemacht. 15 jahre lang Bibliomanes gesammelt und online präsentiert. usw. Bis mir die Puste ausging. Aber schön, daß es immer noch und immer wieder Leute wie dich gibt, die das Internet damit verschönern.


    Ich hoffe und freue mich auf einen bibliomanen Austausch. Wir sind nicht die einzigen hier!!

  • Hallo,


    ich habe gerade diese wundervolle Linksammlung entdeckt und bin echt begeistert. Habe mich durch viele schöne Blogs geklickt und werde bei dem ein oder anderen bestimmt noch öfter vorbeischauen.


    Ich habe seit 4 Monaten auch einen Buchblog, auf dem ich meine gelesenen Bücher kurz vorstelle und meine Meinung dazu mitteile:
    www.bookloverin.wordpress.com


    Ich lese alles querbeet, verschiedene Genre und Alterklassen. Nur gut geschrieben sollte es sein :)
    Über Anregungen und Kritik freue ich mich.

  • Ich reihe mich mal in die schöne Liste mit ein, mit meinem kleinen Blögchen :) Und selbstredend werd ich mich durch alle Eure Blogs auch mal durchklicken!!


    Nilis Bücherregal

    Liebste Grüße<br />die NiliBine<br /><br />Mein SuB Stand JETZT: 385<br /><br />Ich lese: Alexa Hennig von Lange &quot;Der Atem der Angst&quot;/Gabriela Gwisdek &quot;Nachts kommt die Angst&quot;/Aileen P. Roberts &quot;Elvancor 1&quot;

  • Moin, Moin!


    Gesine von Prittwitz <a href="http://steglitzmind.wordpress.com/2013/05/21/steglitz-stellt-alban-nikolai-herbst-mit-die-dschungel-anderswelt-vor/">stellt</a> als weiteren buchaffinen Blogger Alban Nikolai Herbst mit 'Die Dschungel. Anderswelt' vor. Die anderen Interviews finden sich in der Kategorie <a href="http://steglitzmind.wordpress.com/category/steglitz-stellt-bibliophile-blogger-vor/">Steglitz stellt bibliophile Blogger vor</a>.

  • Gesine von Prittwitz <a href="http://steglitzmind.wordpress.com/2013/05/21/steglitz-stellt-alban-nikolai-herbst-mit-die-dschungel-anderswelt-vor/">stellt</a> als weiteren buchaffinen Blogger Alban Nikolai Herbst mit 'Die Dschungel. Anderswelt' vor. Die anderen Interviews finden sich in der Kategorie <a href="http://steglitzmind.wordpress.com/category/steglitz-stellt-bibliophile-blogger-vor/">Steglitz stellt bibliophile Blogger vor</a>.


    Wann stellt sie eigentlich Dich vor? Ich weiss, dass Du gewünscht wurdest ... :zwinker:

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Hättest ja auch einen unordentlichen Beitrag geben können ... ;)

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)