Tamka-Wettbewerb 2017/2018 - 12. Auflage

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 400 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kiba.

  • Hallo werte AnhängerInnen der SUB-Leichen-Befreiungsbewegung,


    Kaum ist die 11. Ausgabe des TAMKA-Wettbewerbs Geschichte, schon starten wir durch und stürzen uns auf Wettbewerb Nr. 12! Ich freue mich echt riesig, dass es diesen Wettbewerb schon so lange gibt und er von euch so begeistert aufgenommen wird. :klatschen:


    Ganz im Sinne unserer Satzungsordnung ist das Ziel des Wettbewerbs, unterdrückte arme SUB-Bücher zu identifizieren und aus ihrem elenden Dasein zu befreien (außer natürlich sie haben optimale Lagerbedingungen... :breitgrins:). Besonderer Fokus liegt dabei wie gehabt auf den SUB-Leichen, die sich bereits seit einem Jahr oder sogar noch viel länger in eurem Besitz befinden - Sinn des Wettbewerbs ist es, Bücher zu lesen, die man schon lange vor sich herschiebt und die auf dem SUB vor sich hingammeln.


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Es gilt, 4 Bücher innerhalb von (knapp) 5 Monaten von ihrem elenden Dasein zu befreien. Sucht dazu Bücher aus, die zu den unten aufgelisteten Kategorien passen und erstellt eine Liste mit passenden Büchern, die ihr hier postet. Wenn die Liste genehmigt wurde, darf sofort begonnen werden - auf einen ausdrücklichen Starttermin verzichten wir diesmal, frei nach dem Motto „wer früher liest ist schneller fertig“. Pro Teilnehmer wird nur jeweils eine Liste angenommen.


    Verfasst bitte zu jedem Buch, das ihr gelesen habt eine kurze Rezension oder ein kleines Fazit und verlinkt darauf hier im Thread. Alternativ kann auch während des Lesens im jeweiligen Buch-Thread gepostet und darauf hier verlinkt werden (wollte ich nochmal hervorheben, da sich immer dieser Druck mit der Rezi aufbaut. Wenn ihr das Buch während des Lesens immer kurz kommentiert, gilt das auch! :winken:). Wir brauchen jedoch einen kleinen Beweis, dass das Buch auch tatsächlich gelesen wurde. :zwinker:


    Der Fall des Falles: ihr kommt mit einem Buch nicht klar und wollt es abbrechen oder gar nicht erst beginnen - dafür bekommt ihr einen Joker. Der Joker bedeutet, ihr bekommt vom Tamka-Team ein anderes Buch gewichtelt; das geht aber erst bei Buch Nr. 4, das heißt, ihr müsst die anderen drei von eurer Liste bereits gelesen und rezensiert haben.



    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Hier die Kriterien:


    Die Klassiker:


    DIE Leiche: lies das älteste Buch von deinem SUB


    Wichteln: lass die Tamka-Agents ran und zielsicher das muffeligste Buch aus deinem SUB auswählen


    Das Tamka-Buch: ein Buch, dass schon mal im Tamka-Wettbewerb am Start war oder das ihr beim Tamka-Wettbewerb gewonnen habt, oder das einen sonstigen Tamka-Bezug hat


    Einzelkategorien:


    Mobilität: lies ein Buch, das mit der Fortbewegung zu tun hat. Es geht um Autos, Fahrräder, Busse, Bahnen, ums Fahren oder um sonstige Methoden der Fortbewegung


    Zwölf: die 12. Auflage verlangt nach einem Zwölfer Buch. Seien es die zwölf Apostel, die zwölf Monate des Jahres, oder hat dein Buch Zwölfhundert Seiten, der Bezug zur Zwölf muss hergestellt werden


    Eis und Schnee: lies ein Buch, das mit Eis und Schnee zu tun hat, im Titel, auf dem Cover, beim Autorennamen. Winter alleine genügt hier nicht!


    Das kleine Tamka-Café: lies ein Buch, das mit Kaffee, Kuchen, Schnittchen, Tee, heißer Schokolade und ähnlichen netten Dingen zu tun hat. :kaffee:


    Kombinationskategorien:


    Lustig und traurig: kombiniere zwei Bücher, von denen eines lustig, das andere traurig oder ernst ist. Also eine Komödie und einen Krimi. Oder so.


    Hund und Katze: kombiniere zwei Bücher, von denen eines Bezug zu Hunden, das andere zu Katzen hat. Hier dürft ihr sehr kreativ sein und ich werde auch sämtliche Hühneraugen zudrücken, versprochen. :breitgrins:


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Wettbewerbszeitraum: ab sofort bis 31.03.2018


    Ihr könnt wie immer eure Listen sofort posten, und sobald sie für regelkonform erklärt wurden, könnt ihr loslegen.


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Und nun viel Spaß beim Erstellen der Listen. Wir freuen uns schon auf eure Interpretation der Themen und eine große Ausbeute an befreiten Büchern aus Regalen, Kisten und Kellern.


    Die Listen:


    Alice :daumen:


    DIE Leiche: Jonathan Coe - What a Carve Up!
    Mobilität: Dervla Murphy - Aus eigener Kraft
    Eis & Schnee: Christoph Ransmayr - Die Schrecken des Eises und der Finsternis
    Wichtelbuch:Isabella Bird - Eine Lady in den Rocky Mountains


    Aurian


    Zwölf: Das Geheimnis des 12. Kontinents von Antonia Michaelis
    Das kleine Tamka-Café: John Streleckey - Das Café am Rande der Welt
    Lustig: Dora Heldt - Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
    Traurig: Kazuo Ishiguro - Alles, was wir geben mussten


    Avila :daumen:


    DIE Leiche: Borchert, Wolfgang - Draußen vor der Tür
    Zwölf:Northup, Solomon - 12 Jahre ein Sklave
    Eis und Schnee: Follett, Ken - Eisfieber
    Das kleine TamKa-Café: Veloso, Ana - Der Duft der Kaffeeblüte


    Bina


    Hund: Mark Haddon - The Curious Incident of the dog in the night-time
    Katze: Joy Fielding - Die Katze
    Eis und Schnee: Fred Bruemmer - Mein Leben bei den Inuit - Reisen zwischen Grönland und Alaska
    Zwölf: Nick Hornby - A Long Way Down


    dodo :daumen:


    Die Leiche: Stephan Vojda - Felix Austria
    Eis und Schnee: Margaret Drabble - The Ice Age
    Mobilität: Georges Simenon - The Train
    Wichteln: James Patterson - Die Tote Nummer 12


    Doris :daumen:


    Zwölf: Judy Blume - Sommerschwestern
    Eis und Schnee:Piers Paul Read - Überleben!
    Hund: Tanja Brandt - Wo die Liebe hinfliegt
    Katze: Borger & Straub - Katzenzungen


    dreizehn


    Lustig: A. Lee Martinez - Terror der Tentakel
    Traurig: Tryggvi Emilsson - Arm sein ist teuer
    Hund: Gerbrand Bakker - Birnbäume blühen weiß
    Katze: David Quammen - Das Lächeln des Tigers


    Enid :daumen:


    Hund: Petteri Nuottimäki - Rechne immer mit dem Schlimmsten
    Katze: Catherynne M. Valente - The Boy Who Lost Fairyland
    Mobilität: Tilmann Rammstedt - Morgen mehr
    Zwölf: Mhairi McFarlan - Who‘s That Girl


    illy


    Mobilität: J. J. Abrams, Doug Dorst - S. - Das Schiff des Theseus
    Zwölf: Hanns-Josef Ortheil - Lesehunger. Ein Bücher-Menü in 12 Gängen
    Eis und Schnee: Brigitte Aubert - Tod im Schnee
    Das kleine Tamka-Café: Rosario Ferré - Kristallzucker


    Jaqui


    Das Tamka-Buch: Marion Zimmer Bradley - Darkover: Sharras Exil
    Mobilität: Glukhovsky Dimitri - Metro 2033
    Zwölf: James Patterson - Die Tote Nummer 12
    Eis und Schnee: Hoeg Peter - Fräulein Smillas Gespür für Schnee


    kaluma :daumen:


    Mobilität: Johann Gottfried Seume - Mein Sommer 1805
    Das TAMKA-Buch: Katja Brandis - Vulkanjäger
    Eis und Schnee: Philip Kerr - Winterpferde
    Das kleine TAMKA-Café: Gabrielle Zevin - Bitterzart


    Kiba :daumen:


    Die Leiche: Noël Coward - Palmen, Pomp und Paukenschlag
    Eis/Schnee: Erich Kästner - Drei Männer im Schnee
    Lustig: Ephraim Kishon - Arche Noah, Touristenklasse
    Traurig: Akif Pirincci - Tränen sind immer das Ende


    Miramis :daumen:


    Die Leiche: Dava Sobel - Längengrad
    Hund: Silvia Furtwängler - Nordwärts
    Katze: Tanja Weber - Mein Herz ist ein wilder Tiger
    Zwölf:Christoph Hardebusch - Die Werwölfe


    nanu?!


    Traurig: Rebecca Michéle - Kapriolen des Schicksals
    Lustig: Barbara Wood - Der Ring des Feuers
    Tamcafé:Laura Madeleine - Die Tochter des Patissiers
    Zwölf: Monika Peetz - Die Dienstagsfrauen


    Saltanah


    Eis und Schnee: Mahmud Doulatabadi - Die Reise
    Hund: Sven Lindqvist - Nu dog du. Bombernas århundrade
    Katze: Edwidge Danticat - Claire of the Sea Light
    Das kleine Tamka-Café: Multatuli - Max Havelaar eller Nederländska Handelskompaniets kaffeauktioner


    SunshineSunny


    DIE Leiche: Nora Roberts - Töchter des Feuers
    Zwölf: Verena Wermuth - Die verbotene Frau
    Eis und Schnee: Kristin Marja Baldursdóttir - Sterneneis
    Das kleine Tamka-Café: Ana Veloso - Der Duft der Kaffeeblüte


    yanni


    Eis und Schnee: Stefan Holtkötter - Schneetreiben
    Hund: Ludovic Roubaudi - Der Hund von Balard
    Katze: Nick Harkaway - Tigerman
    Mobilität: Mark Wallington - Der Mann auf dem Fahrrad


    Valentine :daumen:


    Hund: Charlotte Link - Im Tal des Fuchses
    Katze: Alan Bradley - Thrice the Brinded Cat Hath Mew'd
    Mobilität: Clarissa Linden - Unsere Hälfte des Himmels
    Das kleine TAMKA-Café: Ian McEwan - Sweet Tooth


    Zank :daumen:


    DIE Leiche: Wolfgang und Heike Hohlbein - Die Bedrohung
    Mobilität: Iain Reid - The Ending
    Hund: Elizabeth Heathcote - In der Tiefe
    Katze: Jodi Picoult - In den Augen der anderen

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

    19 Mal editiert, zuletzt von Miramis ()

  • Die neuen Kategorien sind da :klatschen:


    Die Leiche: Stephan Vojda - Felix Austria
    Ich habe das Buch anlässlich meiner Matura zur Jungbürgerfeier von der Gemeinde geschenkt bekommen. Das ist jetzt 21 Jahre her :entsetzt: Es wird höchste Zeit, das Buch endlich zu lesen!
    Eis und Schnee: Margeret Drabble - The Ice Age
    Mobilität: Georges Simenon - The Train
    Wichteln: Was wäre ein TAMKA-Wettbewerb ohne gewichteltes Buch? Hier geht es zu meinem SuB. Die blauen Bücher sind Neuerwerbungen aus dem Jahr 2017, viel Spaß beim Wühlen. :zwinker:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

  • dodo: sehr schön :klatschen: - darf ich noch fragen, was die Sternchen in deiner SUB-Auflistung bedeuten? Ich hab da schon einen Kandidaten im Auge... :zwinker:


    Zank: ja, wenn keine Leichen da sind, muss halt das Jungvolk herhalten. :breitgrins:


    Sehr vorbildlich, dass du nichts anbrennen lässt. Mir gehts ähnlich, mir gehen auch die Leichen aus. 11 Auflagen Tamka hinterlassen ihre Spuren auf dem SUB :elch:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Die Sternchen-Bücher wurden persönlich für mich ausgesucht, es hat sich also der Schenker Gedanken bei seiner Wahl gemacht. Ich habe die Unterscheidung getroffen, da die lila Bücher ohne Stern entweder mrdodos sind oder mir in einer "Nimm dir, was du willst, den Rest werfe ich weg"-Aktion überlassen wurden. Lila mit Stern werde ich definitiv lesen, lila ohne Stern nach Lust und Laune.

  • Ah, sehr schöne Erklärung! Dann passt das ja super, wenn ich ein Buch mit Sternchen aussuche, nämlich:


    Patterson, James - Die Tote Nr. 12*


    passend zu unserer Kategorie „Zwölf“ :breitgrins: Ich hoffe, du bist einverstanden mit meiner Auswahl.

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Sehr gut - das Buch hatte ich mir schon überlegt und mich dann doch für die Kategorie Wichteln entschieden :breitgrins:

  • Also zwei Dumme, ein Gedanke :five::breitgrins: deine Liste ist hiermit eingetragen und genehmigt! :winken:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Aaaah, Tamka geht in die nächste Runde, und das mit so schönen Kategorien! :bang:
    Hoffentlich schaff ich es diesmal. Lange überlegen musste ich nicht, diese Bücher habe ich ausgesucht:


    Die Leiche: Palmen, Pomp und Paukenschlag - Noël Coward - 2001 :entsetzt: (Mich gruselt´s!)

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Eis/Schnee: Drei Männer im Schnee - Erich Kästner - 2010


    Lustig: Arche Noah, Touristenklasse - Ephraim Kishon - 2011


    Traurig: Tränen sind immer das Ende - Akif Pirincci - 2003

    Wahnsinn ist bei niederer Lautstärke weniger störend.

    Dieter Nuhr

  • Kiba: großartig! :klatschen: Deine Auswahl ist hiermit genehmigt und eingetragen, du kannst loslegen! :smile:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Einige Kandidaten, die ich wirklich gern in TAMKA "pressen" würde, passen wieder mal auch bei dehnbarem Gewissen gaaar nicht :rollen: - also versuch ich's mal mit diesen:


    DIE Leiche: Jonathan Coe - What a Carve Up!
    (Ganz ehrlich weiß ich nicht, ob es tatsächlich das allerälteste ist - aber sein Anblick ist mir seit vielen Jahren vertraut, es ist 1994 gedruckt und schon bedenklich vergilbt. Wollen wir wirklich riskieren, dass sich die Buchstaben darin irgendwann nicht mehr vom Hintergrund abheben??)


    Mobilität: Dervla Murphy - Aus eigener Kraft (Mit dem Fahrrad nach Indien)
    (Kategorie selbsterklärend - auch hier fehlt mir seit einigen Jahren der gewisse.. Schubs..)


    Eis & Schnee: Christoph Ransmayr - Die Schrecken des Eises und der Finsternis
    (..außerdem noch stammt die Auflage von 20-ZWÖLF.
    Eine "neuere Leiche", etwa 1 Jahr alt - aber nachdem mein voriger und erster Ransmayr mich formal verschreckt hat: Bitte etwas Aktivierungsenergie!)


    Zur selben Kategorie hätte ich dann noch 2 Bücher, die in hohen Gebirgen spielen, wo sich ja bekanntlich viiiiel Eis & Schnee befindet.. und würde wegen des recht fetten englischen oben feigerweise gerne das dünnere wählen wollen:


    Eis & Schnee: Isabella Bird - Eine Lady in den Rocky Mountains
    (Falls die Menge an Eis & Schnee darin der gewogenen Jury nicht ausreichend erscheint, hätt' ich alternativ noch den Himalaya zu bieten.. :rollen:)

    Einmal editiert, zuletzt von Alice ()

  • Alice: die ersten drei sind perfekt! Nur das vierte passt zum einen nicht wirklich in die Kategorie, und außerdem hast du Eis & Schnee schon für Buch 3 vergeben. Also, für Buch 4 musst du nochmal in dich gehen... :schwitz::breitgrins:


    PS: ich könnte es dir notfalls ja auch Wichteln :elch:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Ah, Mistverständnis: Nur eins pro Kategorie also??
    (Der Ransmayr könnt' ja sonst auch unter "12"...?!*g*)


    Nee, natürlich will ich thematisch mal nix überspannen :zwinker: - sag mir nur mal, wie viele Bücher Du zum Auswichteln minimal etwa gerne zur Auswahl hättest?! Ich hab nämlich keinen "schriftlich niedergelegten" SUB u müsste also ein paar Titel hier einstellen oder Dir schicken. Was ich natürlich gerne tue, wenn die Anzahl machbar ist. :smile:

    Einmal editiert, zuletzt von Alice ()

  • Ja, pro Kategorie kann man nur ein Buch auswählen. Sonst wärs ja langweilig... :breitgrins:


    Ansonsten: ich würde dir exakt das Rocky-Buch wichteln. :elch: Dann würde deine Liste so passen wie vorgeschlagen. :zwinker:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Yippie, es geht weiter :bang:


    Praktisch, dass ich gerade verschnieft zu Hause sitze und Zeit zum Aussuchen habe!



    DIE Leiche: Jonathan Coe - What a Carve Up!


    Haha, cool - das Buch hat einen der besten ersten Sätze, die mir je untergekommen sind :lachen:

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • (.. und ich hatte schon überlegt, ob ich es auch in die Wichtelliste mit aufnehme.. :zwinker:)
    Das war eine kleine Lektion zum Thema "genau lesen" - in diesem Fall das "es". :breitgrins:
    Hat mich immerhin auf die Idee gebracht, dass Wichtelbücher ja nicht in die Kategorien passen müssen *ganzlangsamdenk* und das ich das wirklich auch mal machen sollte. Danke! :smile:

  • Kein Problem Alice, es soll am Ende doch jeder das lesen, was er gerne möchte - und zum Kritierien-Verbiegen gibt es schließlich mich. :breitgrins: Korruption ist bei Tamka schon immer ein weit verbreitetes Phänomen. :breitgrins: :zwinker:


    Ich hab deine Liste eingetragen und du kannst sofort loslegen. :winken:

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Dann will ich doch auch mal meine Liste anmelden :winken:


    DIE Leiche: Wolfgang & Heike Hohlbein - Die Bedrohung (seit 2015 auf dem SUB)
    Mobilität: Iain Reid - The Ending (spielt laut Klappentext (komplett?) in einem Auto während einer Fahrt durch Kanada)*
    Hund: Elizabeth Heathcote - In der Tiefe (Cote ist englisch für Schafstall. Und der muss natürlich von einem Hütehund bewacht werden.)
    Katze: Jodi Picoult - In den Augen der anderen (die Augen sind ja oft das Auffälligste an einer Katze)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    *Das Buch liegt im Moment noch nicht physisch auf meinem SUB, aber es ist gerade per Post auf dem Weg zu mir. Ich hoffe, das ist okay. Anfangen es zu lesen, kann ich sowieso erst, wenn es da ist :zwinker: Und es passt einfach perfekt in die Kategorie!