Julia Corbin - Das Gift der Wahrheit (18.06. - 08.07.2018)

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Julia Corbin - Das Gift der Wahrheit


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 18.06. - 08.07.2018


    Erscheinungsdatum: 09.07.2018


    Vielen Dank an Diana



    Kurzbeschreibung


    Kriminalhauptkommissarin Alexis Hall wird zusammen mit der Kriminalbiologin Karen Hellstern zu einem Tatort nahe des Mannheimer Klärwerks gerufen. Um den Hals der Toten hängt ein Medaillon mit einer in Harz gegossenen Spinne. Hellstern findet mithilfe von Wasserproben heraus, dass die Frau in einem nahegelegenen Waldgebiet umgebracht wurde. Hier werden zunächst menschliche Fingerknochen in der Folge insgesamt zwölf weitere Frauenleichen entdeckt. Alle unter dreißig und alle tragen ein Kreuzspinnen-Medaillon. Einem Instinkt folgend geht Hall einer Spur nach, die nach Kolumbien führt. Dort wurde Jahrzehnte zuvor ein Massengrab mit ausschließlich weiblichen Leichen entdeckt – Todesursache: Spinnengift. Dem mutmaßlichen Täter gelang erst kürzlich die Flucht …



    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    6) Bitte beachtet diesen Thread

    Zur Zukunft der Leseaktionen



    Interessenten:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben.

    Gebt bitte an, ob ihr den ersten Band gelesen habt.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Das hört sich spannend an. Ich würde das Buch (ePub) gerne lesen und rezensieren. Habe den vorgängerband nicht gelesen.


    Rezension auf:

    Literatuschock, gr. Bücherforum, amazon, buecher.de, lovelybooks, wasliestdu, lesejury