Caroline Ronnefeldt - Quendel (22.01. - 11.02.2018)

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Caroline Ronnefeldt - Quendel


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 22.01. - 11.02.2018


    Erscheinungsdatum: 16.02.2018


    Vielen Dank an Ueberreuter


    [hr]


    Kurzbeschreibung


    Die Quendel sind ein gutmütiges Volk, das sich abends am Kaminfeuer schauerliche Geschichten erzählt und für gewöhnlich nie etwas Ungeplantes tut. Doch als der selbst ernannte Kartograf Bullrich Schattenbart eines Nachts nicht nach Hause kommt, brechen seine besorgten Nachbarn auf, um ihn zu suchen – angetrieben von einem schrecklichen Verdacht: Kann es sein, dass sich der verwegene Eigenbrötler in die Nähe des Waldes Finster gewagt hat? Noch ahnt keiner, was diese Nacht so anders macht als alle anderen. Ein seltsam leuchtender Nebel öffnet die Grenzen zu einer fremden, bedrohlichen Welt. Wer die Zeichen zu lesen versteht, weiß, dass lang vergessene, uralte und grausame Kräfte zu neuem Leben erwachen …


    [hr]


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    [hr]


    Interessenten:
    Miramis
    kaluma
    Sagota

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Das klingt sehr “hobbit-like” :trinken: :breitgrins: und damit bin ich natürlich neugierig geworden - ich würde das Buch sehr gerne testlesen.


    Rezensionen auf


    Literaturschock - Hauptseite
    Literaturschock - Großes Bücherforum
    Amazon
    Büchereule
    WasliestDu
    Lovelybooks

    :lesen: Jörg Maurer - Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

  • Um diesen Thread schleiche ich schon länger herum... das klingt sehr interessant und ich würde mich gern bewerben!


    Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite, buecher.de, jpc, Thalia und Amazon.

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein! (K. Tucholsky)


  • Die Geschichte über die 'Quendel' würde mich auch interessieren: Vor allem aber die Frage, ob sich zwischen den beiden Buchdeckeln eine ebenso magische und zauberhafte, fantasievolle Geschichte verbirgt wie sie in dem wunderschönen Cover zu entdecken ist: Ich würde sie jedenfalls gerne lesen und bewerbe mich.


    Rezensionen gibt es hier im Forum, auf der LitSchock HS, bei amazon, Lovelybooks, was liest du, Lesejury, Buchrebellin und der online-Buchhandlung Bock & Seip; wenn möglich, auch bei ueberreuter.

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Vielen Dank an Ueberreuter und Glückwunsch an...


    kaluma
    Miramis
    Sagota


    Allgemeine Hinweise:
    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im [url=http://literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,310.0.html]Bibliothekarsbereich[/url]. Danke :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ui toll, das freut mich jetzt sehr - herzlichen Dank, liebe Dani und natürlich Uebereuter! :klatschen:

    :lesen: Jörg Maurer - Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

  • Wie schön, das freut mich jetzt aber wirklich! :freu:
    Vielen Dank liebe Dani, und natürlich auch an den Verlag.

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein! (K. Tucholsky)


  • O wie schön!!! Ich bedanke mich auch bei Dir, liebe Dani - sowie beim Ueberreuter-Verlag; ich freu mich ganz doll! :klatschen: :winken:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Mein Buch ist heute eingetroffen, ein toller dicker Schmöker in einer sehr hübschen Aufmachung. Herzlichen Dank dafür!

    :lesen: Jörg Maurer - Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

  • Auch mein Buch kam heute an. Ist ja ein ziemlicher Ziegelstein, aber es sieht wunderschön aus von außen und auch innen! :klatschen:
    Vielen herzlichen Dank an den Verlag. Ich werde es gleich anfangen zu lesen und freu mich schon darauf.

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein! (K. Tucholsky)


  • Yep, es ist gut angekommen heute - mein Exemplar (märchenhaft schön sieht es aus und ich bin schon sehr gespannt!). Danke nochmal an LitSchock und liebe Grüße! :winken:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich habe dieses wunderbare Buch beendet und rezensiert - mein Dank geht an Ueberreuter, mit dem kleinen Hinweis, schreibt doch bitte nächstes Mal „Quendel 1“ drauf, dann wissen die LeserInnen auch, woran sie sind. :zwinker:

    Und: ich warte jetzt sehnsüchtig auf „Quendel 2“ und folgende. :popcorn:


    Danke auch ans LS-Team! :bussi:


    Meine Rezension ist auf folgenden Plattformen zu finden:



    Literaturschock - Hauptseite

    Literaturschock - Großes Bücherforum

    Amazon

    Büchereule

    Lovelybooks

    WasliestDu

    :lesen: Jörg Maurer - Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

  • So, alle Rezensionen sind jetzt freigeschaltet und hier kommen meine gesammelten Links, die ich hoffentlich korrekt verlinkt habe:


    Literaturschock Bücherforum

    Literaturschock Hauptseite (kaluma am 12. 3. 2018)


    Die folgenden alle unter dem Namen "Libelle" am 12. 3. 2018


    Amazon

    buecher.de

    jpc

    Thalia


    Herzlichen Dank nochmals von mir an den Ueberreuter-Verlag und wie Miramis warte ich gespannt auf den unvermeidlichen zweiten Band!

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein! (K. Tucholsky)


  • Ganz herzlichen Dank, dass ich diese "Wuchtbrumme" :) (das Buch wiegt 915 g und war mit das 'Schwerste', was ich jemals gelesen habe ;)) testlesen durfte! Es hat mir sehr gut gefallen und hier sind meine Rezensionslinks:


    Caroline Ronnefeldt - Quendel


    https://literaturschock.de/lit…roline-ronnefeldt-quendel


    https://www.lovelybooks.de/aut…0-w/rezension/1541298997/


    https://wasliestdu.de/rezensio…ng-fuer-high-fantasy-fans


    https://www.lesejury.de/caroli…1&tab=reviews&s=2#reviews


    http://www.buchrebellin.de/bkf/index.php?topic=4040.0


    https://www.weltbild.de/konto/kommentare


    Im online-Buchhandel (Bock & Seip) ist es noch nicht online, vermutlich wegen der LBM.

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

    Einmal editiert, zuletzt von Sagota ()