Todd Lockwood - Der Sommerdrache (02.04. - 22.04.2018)

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Todd Lockwood - Der Sommerdrache: Die ewigen Gezeiten 1


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 02.04. - 22.04.2018


    Erscheinungsdatum: 26.04.2018


    Vielen Dank an Fischer TOR



    Kurzbeschreibung


    Maia wächst als Tochter des Brutmeisters in einem Aery auf, dem Ort, an dem Drachen ausgebrütet und großgezogen werden. Genau wie ihr Bruder Darian wartet sie gespannt auf den Tag, an dem sie ihr eigenes Drachenjunges bekommen wird. Doch sie hat Pech: Als sich der Nesttag nähert, zeichnet sich ab, dass die Delegation des Kaisers sämtliche Jungtiere für das Militär requirieren wird.
    Enttäuscht und verärgert macht sie sich mit ihrem Bruder auf in die Wildnis – wo sie nicht nur auf die Leiche eines weiblichen Drachen stößt, der von Wilderern erlegt wurde, sondern auch dem mythischen Sommerdrachen begegnet. Zurück im Aery versetzt ihre Geschichte alle in helle Aufregung. Die religiösen und militärischen Autoritäten streiten darüber, wie der Sommerdrache gedeutet werden soll. Maia hat an all dem wenig Interesse. Sie fragt sich vor allem eines: Wenn es eine tote Drachenmutter gibt, wo ist dann ihr Junges? Kurzerhand macht sie sich auf eine gefährliche Reise in die Wildnis, um das Drachenjungtier zu finden.



    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    6) Bitte beachtet diesen Thread

    Zur Zukunft der Leseaktionen



    Interessenten:

    gagamaus (print)

    Lerchie (epub)

    Illy (epub)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hier dürft ihr euch jetzt bewerben.

    Bitte beachtet Bedingung Nr. 6 ;)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hach, bei einem Drachenbuch werde ich einfach immer hellhörig. 8)

    Ich würde das Buch sehr gerrne Testlesen. Wenn möglich als Print-Exemplar.


    Rezensionen auf Amazon, lovleybooks, Buch.de, wasliestdu, bücher.de, Lesejury, Jokers und auf den Literaturschockseiten

    :lesen:

    Leserunde:


    Der Mann der Sherlock Holmes tötete - Graham Moore

  • Auch ich bin ein Drachenfan und bewerbe mich hier für ein E-Book im E-Pub-Format.


    Die REzis erscheinen bei Amazon, Buecher.de, Thalia, Weltbild, Hugendubel, Lovelybooks, Was liest Du, Lesejury, Büchertreff und Büchereule. Und natürlich hier und auf der Hauptseite.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Das klingt vielversprechend. :hexe:


    Ich bewerbe mich dann hiermit auf ein e-pub, bitte.


    Rezensionen gäbe es:


    Litschock Forum

    Litschock Seite

    Amazon

    wasliestdu

    bol.de (= thalia.de und buch.de)

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Vielen Dank an Fischer TOR und Glückwunsch an...


    Illy (epub)

    Lerchie (epub)


    Allgemeine Hinweise:


    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im Bibliothekarsbereich. Danke!


    BITTE LESEN: Adressen im Profil

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich sage "Dankeschön" :blume: und freue mich. :banane:

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Ich freue mich sehr und bedanke mich für das E-Book!

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Ich kionnte das Buch nicht laden, was vielleicht damit zusammenhängt, dass bei mir Digital Editions nicht mehr funktioniert. Und ich kann es auch nicht reparieren, das wäre zu aufwendig für meinen PC. Zumal ich von denen kaum Hilfe bekam. Also habe ich das vom PC entfernt. Meine E-Books lade ich runter und lade sie in die Tolino-Cloud hoch, was hier aber nicht klappte, schon das Runterladen nicht. Ist wohl wegen dem Schreibschutz. Sophie Strauß wollte mir zwar helfen, aber bisher hats nicht geklappt. Sie muss bei der Mail den Link vergessen haben. Aber vielleicht klappt es ja doch noch, ich melde mich dann.


    EDIT: Ich habe es nun noch als mobi bekommen, weiß allerdings nicht ob das mit dem Lesen so hinhaut, weil mein Tablet des Öfteren spinnt. (Touch und wischen funktioniert oft nicht, gleich nach dem hochladen. Dann mache ich mit ausschalten aus und wieder an. Manchmal geht es dann, aber öfter nicht. Aber ich probiers.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

    Einmal editiert, zuletzt von Lerchie ()

  • Zum Glück hat es geklappt und das Tablet hat nur einmal Mucken gemacht. Zumal ich auch ein großes Stück auf einmal gelesen habe, also nicht ausschalten musste. Aber lieber lese ich mit dem Tolino.... Trotzdem bin ich sehr froh, dass es geklappt hat, denn das Buch ist wirkilich lesenswert!


    Hier nun meine Links zu meiner Rezi:


    https://www.amazon.de/review/R…m?ie=UTF8&ASIN=B076Q21MRL


    Buecher.de 03.05.18, Titel: Spannender Drachenroman, User: Lerchie https://www.buecher.de/shop/sc…detail/prod_id/49540049/#


    https://www.lovelybooks.de/aut…8-w/rezension/1563345455/


    http://wasliestdu.de/rezension/spannender-drachenroman


    https://www.lesejury.de/todd-l…1&tab=reviews&s=2#reviews


    Literaturschock Hauptseite 03.05.18, Titel: Spannender Drachenroman, User: Lerchie https://literaturschock.de/lit…lockwood-der-sommerdrache


    Todd Lockwood - Der Sommerdrache


    https://www.buechereule.de/wbb…drache-von-todd-lockwood/


    https://www.buechertreff.de/fo…sommerdrache/#post2227751


    Thalia 03.05.18, Titel: Spannender Drachenroman, User: Lerchie https://www.thalia.de/shop/hom…104904184/ID83725691.html


    Welktbild 03.05.18, Titel: Spannender Drachenroman, User: Lerchie https://www.weltbild.de/artike…rache_23749480-1#comments


    Ich bedanke mich nochmals für das wundervolle Buch bei Literaturschock und beim Verlag.

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________

    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)