SUB-Listen-Wettbewerb 2018 - Fragen und Diskussionen

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 701 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Doris.

  • Hier darf nach Herzenslust gefragt, diskutiert und kommentiert werden. Wie immer bitte KEINE Kommentare im "Aktueller Stand"-Thread.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Kein Problem. Kandidatenrecycling gab es schon öfter ;)

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Nachdem ich sooo lange gewartet habe, konnte ich es gar nicht abwarten und hab zwei Listen, die mich sofort ansprachen, mit meinem kleinen SUB gebastelt. Wobei eigentlich sind es drei Listen, aber ....


    Zu Tisch!
    Essen/Getränken:
    Uwe Timm - Die Entdeckung der Currywurst zum Mittag
    Anthony Burges - Clockwork Orange zum Nachtisch
    Sara Gruen - Wasser für die Elefanten zum Trinken
    Hermann Koch - angerichtet
    Gäste:
    Grace Metalious - Die Leute vom Peyton Place


    Jobcenter:
    Joschka Fischer - I am not convinced
    Rebecca Gablé - Das zweite Königreich
    Noah Gordon - Der Rabbi
    Ronen Steinke - Fritz Bauer oder Auschwitz vor Gericht
    Derek B. Miller - Ein seltsamer Ort zum Sterben


    Der Koloss:
    Charles Dickens - Große Erwartungen
    Dazu muss ich eigentlich gar nicht viel sagen, oder? Im Autorennamen und im Titel ist das schon Programm und davon abgesehen ein Klassiker, soo umfangreich... Ein Koloss in so vielen Richtungen! Außerdem ist es gefühlt schon ewig auf meinem SuB, genauso ewig will ich es schon lesen, aber... aber ... aber es ist große Erwartungen!!


    ... der Koloss ist für mich eher ein extra Buch als eine ganze Liste. Darf das so durchgehen? Ich habe mich redlich bemüht. :schwitz:

    Einmal editiert, zuletzt von Avila ()

  • Tolle Listen!Danke euch.Spontan ist das Mörderdings meines da sehr viele Krimis und Thriller auf meinem SUB sind.
    Da wir morgen hier ..trarara...einen Feiertag haben ,hab ich so richtig Zeit meinen SuB mit den Listen zu vergleichen!
    Danke an euch!!!

  • Wie schön, die Kriterien sind endlich da! Und so tolle Themen! Ich weiß jetzt schon, dass ich lange brauchen werde, um meine Listen zu basteln und dann wieder alle anmelden werde, weil ich keine davon zurückstellen möchte.


    Eine Frage hätte ich schon: Wie ist das bei den ganz vielen Todesfällen, muss der Mord oder die Leiche auch im Titel erwähnt sein oder reicht es im Inhalt?


  • Was denn für einen Feiertag?


    Maria Empfängnis!Die halbe Schweiz hat Feiertag morgen...die andere Hälfte nicht.Ich wohne und arbeite zum Glück in der "richtigen"Hälfte!


  • Am 8. Dezember? Das war aber eine Sturzgeburtschwangerschaft. :entsetzt:


    Mariä Empfängnis, ein katholischer und in Österreich auch ein gesetzlicher Feiertag, feiert jedes Jahr am 8. Dezember die Empfängnis der Maria durch die Mutter Anna, findet also 9 Monate vor der tatsächlichen Geburt Marias statt.
    Der katholische Feiertag Mariä Empfängnis wird oft mit der Empfängnis Jesu verwechselt.

  • Oh also nicht Marias Empfängnis... Da muss man schon alle Buchstaben lesen, oder eher auch nicht. Ich wusste bis heute im Übrigen nicht, wann Maria geboren ist...


  • Oh also nicht Marias Empfängnis... Da muss man schon alle Buchstaben lesen, oder eher auch nicht. Ich wusste bis heute im Übrigen nicht, wann Maria geboren ist...


    Ich glaub dass viele gar nicht wissen wofür der Feiertag steht.


  • Wie schön, die Kriterien sind endlich da! Und so tolle Themen! Ich weiß jetzt schon, dass ich lange brauchen werde, um meine Listen zu basteln und dann wieder alle anmelden werde, weil ich keine davon zurückstellen möchte.


    Eine Frage hätte ich schon: Wie ist das bei den ganz vielen Todesfällen, muss der Mord oder die Leiche auch im Titel erwähnt sein oder reicht es im Inhalt?


    Es kann natürlich auch aus dem Inhalt hervorgehen. :winken:

  • Das sind wirklich tolle Listen, ich bin begeistert wie kreativ ihr seid. Wahnsinn :klatschen: :klatschen:


    Ich baue grad schon meine Bücherstapel und bin hochmotiviert. Was für vielseitige Bücher auf meinem Monster-SUB doch sind. Das ist mir grade mal wieder aufgefallen, als ich mich an den neuen Listen entlang gehangelt habe.


    Super!!


  • Wie schön, die Kriterien sind endlich da! Und so tolle Themen! Ich weiß jetzt schon, dass ich lange brauchen werde, um meine Listen zu basteln und dann wieder alle anmelden werde, weil ich keine davon zurückstellen möchte.


    :five:


    Ich bin mir schon bei 4 Listen ziemlich sicher, dass ich sie bauen will. :rollen:
    Und wenn ich erst mal anfange, den SUB nach passenden Büchern zu durchforsten, vermehren sich diese eigentlich immer noch.

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Sehr schöne Kriterien :daumen: Spontan habe ich allerdings nichts auf dem SUB, aber das wird noch kommen :teufel:

    Man muss mutig sein, damit du die Angst überwindest, das Unmögliche möglich zu machen.