Ernst Peter Fischer - Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kirsten.

  • Ernst Peter Fischer - Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Wissenschaft wird von Menschen gemacht, und manche von ihnen haben so gute Idden, dass ihre Namen damit verbunden werden: Mandelbrots Baum, Maxwells Dämon, Schrödingers Katze, Poincarés Vermutung oder Einsteins Spuk etwa.


    In grobe Abschnitte wie "Auf der Atomaren Bühne" mit Plancks Quantensprung und Heisenbergs Unbestimmtheit oder "Lebens vertrackte Regeln" mit Mendels Gesetzen eingeteilt, widmet sich der Autor verschiedenen bedeutenden Konzepten und Ideen in den Naturwissenschaften.


    Dabei bauen zwar die einzelnen, angenehm kurzen Kapitel zwar nicht aufeinander auf, führen den Leser aber einerseits geschickt an komplexe Themen heran, und verweisen andererseits immer wieder aufeinander.


    Der Leser erhält in der Regel eine Kurzbiographie des bzw. der jeweiligen Wissenschaftler, Hintergründe der damaligen Zeit, um die Bedeutung der Idee nachvollziehen zu können. Und natürlich wie es zu der Entdeckung kam und eine Erklärung derselben. Dies geschieht in verständlicher Sprache, der Autor hat sich wirklich bemüht, Erklärungen nachvollziehbar und mit (manchmal natürlich etwas hinkenden oder arg vereinfachten Beispielen) auszustatten. An einigen Stellen kommen auch Illustrationen zum Einsatz, allerdings haben die zumindest bei mir nicht zum Verständnis beigetragen (das war nicht nötig), sondern nur den Text noch etwas aufgelockert.


    Kritikpunkte habe ich kaum:
    Hin und wieder wirken abschließende Witze und Beispiele etwas arg bemüht, im letzten Abschnitt wurden die Konzepte leider nur noch sehr knapp abgehandelt und die Auswahl der Themen selbst ist mit Sicherheit nicht ausschließlich der Bedeutung der Entdeckung, sondern auch der griffigen Bezeichnung(Delbrücks Schludrigkeit) zuzuschreiben.


    Insgesamt also eine sehr interessante, kurzweilige und teilweise auch amüsant zu lesende Sammlung, die einen schönen Überblick über bekannte und wichtige naturwissenschaftliche Konzepte gibt.


    4ratten

    Even when reading is impossible, the presence of books acquired produces such an ecstasy that the buying of more books than one can read is nothing less than the soul reaching towards infinity... - We cherish books even if unread, their mere presence exudes comfort, their ready access reassurance.

  • Das ging ja schnell, danke für die Rezi. Ich habe den Titel notiert und gleich nachgesehen, das Buch gibt es tatsächlich in meiner Bücherei, sehr schön :smile:

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Meine Meinung

    Ernst Peter Fischer hat es meiner Meinung nach gut geschafft, dem interessierten Leser die Physik ei Stück näher zu bringen. Ich schreibe deshalb "interessiert", weil er am Anfang des Buch ganz klar sagt, das man sich mit den Naturwissenschaftenbeschäftigen muss, um sie zu verstehen. Zwischen Verständnis und Unverständnis liegt oft nur die eigene Passivität, sich in das jeweilige Thema einzuarbeiten. Und wenn ich an Unterhaltungen bei der Arbeit denke, kann ich das Argument gut nachvollziehen. Der Autor versteht aber auch die Verständnisprobleme von Nichtwissenschaftlern. Stellenweise kam er mir vor wie ein Übersetzer zwischen den unterschiedlichen Sprachen ;-) Er hat seine Sache gut gemacht.

    4ratten

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.