Charlotte Roth - Wenn wir wieder leben (11.06. - 01.07.2018)

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Charlotte Roth - Wenn wir wieder leben


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 11.06. - 01.07.2018


    Erscheinungsdatum: 02.07.2018


    Vielen Dank an Droemer Knaur



    Kurzbeschreibung


    Eine tragische Familiengeschichte und die Geschichte einer großen Liebe, die ins Nazideutschland zurückführt
    Der neue große historische Roman von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth
    Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische.
    Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien und träumen vom Durchbruch als Musiker.
    Bald ist ihnen tatsächlich Erfolg beschieden, auf dem Luxusschiff Wilhelm Gustloff befahren sie die Meere – und ignorieren, dass sich die Zeiten schon lange geändert haben. Gundi verliebt sich in den Sänger Tadek, aber dann überfällt Hitler Polen, und Tadek schließt sich dem Widerstand gegen die Nazi-Besatzer an: Das Ende einer großen Liebe?



    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    6) Bitte beachtet diesen Thread

    Zur Zukunft der Leseaktionen



    Interessenten:

    nirak (epup/mobi)

    buchregal123 (epub)

    dubh (epub)

    LizzyCurse (print/mobi)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hier dürft ihr euch jetzt bewerben.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hallo,

    das Buch möchte ich unbedingt lesen, also hier schon mal meine Bewerbung :)

    Im Gewinnfall gern als ebook, Format epub oder mobi


    Meine Rezis erscheinen:

    Hier im Forum

    Hauptseite

    Bücherforum zu die Buchrebellin

    Lovelybooks

    Amazon

    Lesejury von Lübbe

  • Das Buch stand auch auf meiner Wunschliste. Daher möchte ich es unbedingt lesen (ePub).


    Rezension auf:

    Literatuschock, gr. Bücherforum, amazon, buecher.de, lovelybooks, wasliestdu, lesejury

  • Von Charlotte Roth könnte ich mal wieder ein Buch lesen... Zumal mich dieses thematisch wieder sehr anspricht. Daher versuche ich mein Glück und bewerbe mich als Testleserin eines eBooks (Format ePub).


    Meine Rezension würde ich auf den folgenden Seiten streuen:

    Amazon, Thalia.de, Goodreads und natürlich hier und auf der Hauptseite.

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Ach ich schleich schon so lange drum herum - hier ist auch meine Bewerbung - ich liebe Charlie in all ihren Facetten und hab bei „und wir werden nie vergessen sein“ einfach nur noch geheult *seufz*


    Im Gewinnfall würde ich mich über ein Print oder ein mobi Exemplar freuen :)


    Rezensionen erfolgen auf den beiden Lit. Schock Seiten, auf lovelybooks und wld, auf Lesejury und goodreads und auf Bücher.de sowie Thalia.de

    Home is people, not a place (Robin Hobb, Live Ship Trader)

    Einmal editiert, zuletzt von LizzyCurse ()

  • Vielen Dank an DroemerKnaur und Glückwunsch an...


    dubh (epub)

    nirak (epub)


    Allgemeine Hinweise:

    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im Bibliothekarsbereich. Danke!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Bei mir ist das Buch ebenfalls heute Abend eingetroffen. Vielen Dank noch einmal!

    nirak Eine gute Lektüre wünsche ich Dir! Bin schon ziemlich gespannt...

    Liebe Grüße

    Tabea

  • dubh Hast du das Buch schon gelesen? Ich bin dabei und ehrlich gesagt finde ich es im Moment etwas zäh. Wie sieht es bei dir aus? Ich könnte ein bisschen Motivation gebrauchen :/

  • dubh Hast du das Buch schon gelesen? Ich bin dabei und ehrlich gesagt finde ich es im Moment etwas zäh. Wie sieht es bei dir aus? Ich könnte ein bisschen Motivation gebrauchen :/

    Nein, noch nicht. Ich hatte angefangen, aber dann habe ich was anderes zwischengeschoben. Mich hat es zugegebenermaßen auch nicht wirklich gepackt... Jetzt habe ich ein paar Tage frei - da werde ich mich noch einmal dranmachen.:)

    Liebe Grüße

    Tabea