Gordon Tyrie - Todesströmung (05.02. - 25.02.2018)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von DunklesSchaf.

  • Gordon Tyrie - Todesströmung


    Kaufen* bei

    Amazon
    Mojoreads
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bewerbungszeitraum für diese Leseaktion: 05.02. - 25.02.2018


    Erscheinungsdatum: 01.03.2018


    Vielen Dank an Droemer Knaur


    Kurzbeschreibung


    Hochspannung für Schottland-Fans: Gordon Tyries ungewöhnlicher Insel-Thriller mit wunderbaren Charakteren und stürmischer Atmosphäre.


    Nachdem sie einen richtig großen Job versaut haben, bleibt drei Glasgower Auftragskillern nur die Flucht: auf die karge und schöne Hebriden-Insel Jura, getarnt als Outdoor-Touristen. Ihre Tarnung fliegt auf, doch Juras eigenbrötlerische Einwohner zeigen sich gesprächsbereit; schließlich gilt es zu verhindern, dass ein Milliardär die Insel in einen Golfclub verwandelt. Alles könnte gut sein – wären da nicht ein skrupelloser Polizeichef und jener kriminelle und korrupte Politiker, den die drei eigentlich hätten umlegen sollen. Eine abenteuerliche Jagd quer über die Insel beginnt - über mächtige Berge, die drei „Paps of Jura", über Hochmoor und Klippen bis hin zum "Corryvreckan", dem alles verschlingenden, unschiffbaren Meeresstrudel ...


    Teilnahmebedingungen:


    1) Mindestens 20 buchrelevante Beiträge hier im Forum


    2) Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    3) Bewerbung mit Nennung der Seiten, auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichen werdet
    - Je höher die Streuung desto besser (mind. 5 Seiten)
    - Rezension hier im Forum, auf der Hauptseite (Gastrezensionen sind ohne Anmeldung möglich) sowie bei mind. einem Onlinebuchhändler wird vorausgesetzt.


    4) Rezension innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches
    - in Ausnahmefällen kann die Frist um 2 Wochen verlängert werden, bitte meldet euch hierzu aber aktiv bei uns und gebt Bescheid
    - wer mehrere Rezensionen aus älteren Aktionen offen hat, wird nicht mehr berücksichtigt


    5) Posten der Rezensions-Links hier im Thread
    - Bitte postet nur die Links von freigeschalteten Rezensionen und dies auf einmal gesammelt in einem Beitrag
    - Stellt bitte, soweit möglich, Direktlinks zu euren Rezensionen ein (bei amazon geht das, indem ihr unter eurer Rezension auf "Kommentar als Link" klickt und dann diesen nehmt, hier im Forum auf den Link über eurem Beitrag, nicht den Threadtitel, etc). Auf Seiten, auf denen dies nicht möglich ist, nennt bitte Titel, Datum und Name, unter dem eure Rezension zu sehen ist. Bitte verlinkt nur auf Seiten, bei denen man die Rezensionen ohne Anmeldung sehen kann.


    Interessenten:
    Aurian (epub)
    DunklesSchaf (mobi)

    Sagota

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

    Einmal editiert, zuletzt von Dani79 ()

  • Hier könnt ihr euch jetzt bewerben :winken:
    Es werden bevorzugt ebooks vergeben, gebt also bitte das gewünschte Format an.


    Bitte achtet auch selbst darauf, nicht zu viele offene Rezensionen zu haben.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Die Kurzbeschreibungen klingt unterhaltsam. Deshalb würde ich das Buch gerne testlesen. Es kann gerne ein ebook im epub Format sein.


    Meine Rezi erscheint hier:


    Amazon
    Literaturschock Hauptseite
    Literaturschock Großes Bücherforum
    Wasliestdu
    Lovelybooks
    Goodreads
    Lesejury


    LG, Aurian

  • Die Beschreibung hört sich ja nach einer spannenden Jagd an - und schon fast skurril. Drei Auftragskiller auf einer Insel.... :breitgrins:
    Deshalb möchte ich mich unbedingt bewerben. Meine Rezensionen erscheinen dann auf meinem Blog, hier auf Literaturschock - Hauptseite sowie Forum, auf Amazon, Goodreads und Lovelybooks.
    Ein Ebook ist sehr willkommen bei mir, als Format bitte mobi.

    Grüßle, Christina

  • Bewerbung noch bis Sonntag :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hallo Dani,
    bitte streiche mich bei dieser Aktion. Durch Krankheitsfälle ist unerwartet meine Lesezeit geschrumpft und ich will einen Lese- und Rezistau vermeiden.


    Sorry!

  • Bei einem schottischen Krimidebüt komme ich natürlich nicht umhin, mich zu bewerben (print-Exemplar). Heute auf 3sat eine tolle Doku über die schottischen lowlands gesehen - was mich noch mehr dazu inspiriert, diesen Krimi gerne testzulesen :zwinker:


    Rezensionen gibt es hier im Forum, auf der LitSchock HS, auf amazon, Lovelybooks, was liest du, Lesejury, Weltbild, online-Buchhändler Bock & Seip und so möglich, auf der Krimi-Couch und der Verlagsseite :winken:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Vielen Dank an Droemer Knaur und Glückwunsch an...


    DunklesSchaf (mobi)


    Allgemeine Hinweise:

    Bitte gebt hier im Thread Bescheid, wenn das Buch da ist und stellt dann innerhalb von max. 4 Wochen eure Rezensionslinks hier ein. Beachtet bitte die aktualisierten Hinweise zu den Verlinkungen! Wer diese nicht berücksichtigt, erhält in Zukunft auch keine Bücher mehr zugesprochen.


    Wenn ein Buch auf der Hauptseite noch nicht gelistet ist, meldet es bitte im Bibliothekarsbereich. Danke!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Herzliche Glückwünsche ans DunkleSchäfchen auch von mir! Hab den thread abonniert und bin sehr gespannt auf Deine Meinung: Schöne Krimistunden!

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Oh, ich sehe es gerade erst jetzt! Aber was für eine schöne Nachricht!

    Vielen lieben Dank - ich freu mich sehr auf das Buch!

    Grüßle, Christina

  • Oh, ich seh gerade, ich hab den Empfang nicht bestätigt. Tut mir sehr leid. Mit den ebooks geht das so ratzfatz - das Buch war noch am selben Tag da und ich hab es auch schon gelesen. Ich tippsele gerade noch an der Rezension herum, aber ich denke, in den nächsten zwei, drei Tagen veröffentliche bzw. streue ich diese dann.

    Grüßle, Christina