Die Wochenfrage!

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 5.422 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Sagota.

  • Igela

    Wenn ich an Maarten Snejider denke habe ich immer ein Bild eines blassen Mannes mit kaltem Schweiß auf dem Körper vor Augen...da bin ich ehrlich gesagt nicht soooooo scharf auf ein Treffen.

    Früherer Nutzername "Alexa" :)

  • Ach, bei mir wären es auch ziemlich viele Gestalten. Ein paar davon vielleicht auch nur zum Ohrfeigen.

    Wahnsinn ist bei niederer Lautstärke weniger störend.

    Dieter Nuhr

  • Ein paar davon vielleicht auch nur zum Ohrfeigen.

    Das hätte ich auch gerne bei einigen gemacht.

    Das kommt auf die WuLi.

    Da ist ja wieder die Hunderasse aus der letzten Woche:D

    Man muss mutig sein, damit du die Angst überwindest, das Unmögliche möglich zu machen.

  • Igela

    Wenn ich an Maarten Snejider denke habe ich immer ein Bild eines blassen Mannes mit kaltem Schweiß auf dem Körper vor Augen...da bin ich ehrlich gesagt nicht soooooo scharf auf ein Treffen.

    Aber nein doch!!!

    Maarten ist gross, breitschultrig und dunkelhaarig! Und sehr smart!

  • Mir wäre es aber auch wesentlich lieber, wenn ich ihm nicht völlig textilfrei begegnen würde.

    Wenn es der ist, den ich meine, weiss ich aber von Schwärmereien anderer Frauen (in einem anderen Forum, nicht hier), die dem nicht abgeneigt gewesen wären. Ist aber auch schon ein paar Jahre her, dass ich über diesen Typ gestolpert bin. Damals war er vielleicht noch jünger ... ^^

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Gab es schon mal eine Romanfigur, bei der Du Dir gewünscht hast, sie/ihn live kennenlernen zu können?

    Komischerweise war das bei den Jugendbüchern oft der Fall , über aktuelle Figuren müsste ich tatsächlich noch nachdenken......:/

    Manche Leute glauben, Durchhalten macht uns stark.Doch manchmal stärkt uns gerade das Loslassen.Hermann Hesse

  • Mit Anne Shirley ("Anne auf Green Gables") würde ich gerne mal einen Tee trinken (auf die Gefahr hin, dass sie mir selbigen dann überkippt ... zumindest als ganz junges Mädchen ist sie ja ein bisschen tolpatschig) und über Gott und die Welt plaudern :) Von mir aus darf sie auch gerne Gilbert und Diana mitbringen.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Igela

    Wenn ich an Maarten Snejider denke habe ich immer ein Bild eines blassen Mannes mit kaltem Schweiß auf dem Körper vor Augen...da bin ich ehrlich gesagt nicht soooooo scharf auf ein Treffen.

    Aber nein doch!!!

    Maarten ist gross, breitschultrig und dunkelhaarig! Und sehr smart!

    Aber er hat immer Migräne und dann hat er kalten Schweiß und ist blass und noch dazu äußerst schlecht gelaunt.

    Früherer Nutzername "Alexa" :)

  • Mir wäre es aber auch wesentlich lieber, wenn ich ihm nicht völlig textilfrei begegnen würde.

    Wenn es der ist, den ich meine, weiss ich aber von Schwärmereien anderer Frauen (in einem anderen Forum, nicht hier), die dem nicht abgeneigt gewesen wären. Ist aber auch schon ein paar Jahre her, dass ich über diesen Typ gestolpert bin. Damals war er vielleicht noch jünger ... ^^

    Ja, also grundsätzlich kann man sich auch den Jamie aus der Verfilmung absolut ohne Schläge nackt betrachten...ein sehr männlicher, ästhethischer Typ.


    Vom Grundsatz her unterhalte ich mich aber lieber mit Leuten, die noch was an haben...

    Früherer Nutzername "Alexa" :)

  • Vom Grundsatz her unterhalte ich mich aber lieber mit Leuten, die noch was an haben...

    Die Frage war ja nicht "Mit wem würdet ihr euch gerne unterhalten?" - sondern:

    Gab es schon mal eine Romanfigur, bei der Du Dir gewünscht hast, sie/ihn live kennenlernen zu können?

    Das lässt auch die Möglichkeit offen, in der Sauna auf ihn oder sie zu treffen. Oder so... ;)

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Valentine Ich stelle mir grade vor mit Anne durch Heidelberg zu schlendern. Da gibt's einige Ecken die ihr gefallen dürften 😅

    Haha, ja! Und danach könntest Du mir ihr ja noch bei mir vorbeikommen ;)

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Ich wohne immer noch da, wo ich schon immer gewohnt habe, aber sooo weit weg ist das nicht von HD ... und vielleicht würde es Anne hier ja auch gefallen ;)

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Ich würde gerne Bald Hawthorne aus Tribute von Panem, gespielt von Liam Hawthorne, kennenlernen. Aber auch so jede Hauptfigur von den Waringhams, und Robert Dudley:D den heimlichen Geliebten Elizabeth die Erste

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Wenn ich ehrlich bin würde ich fast immer gerne die Chraktere aus den Büchern gerne treffen die ich gerade lese.

    Sei es, um mit ihnen zu schimpfen, sie zu schütteln, sie zu umarmen, mit ihnen zu philosophieren, ihrer Stimme (die in meinem Kopf manchmal besonders schön klingt) zu lauschen, sie anzugaffen oder um mit ihnen spaßige Dinge zu erleben.


    Ich denke jetzt nicht ständig "Oh diesen Charakter würde ich gerne treffen" aber wenn man mich fragen würde wäre meine Antwort "Ja, warum nicht." Wann hat man schon mal die Chance, ein Wesen zu treffen das eigentlich nicht real ist? Richtig, nie. Allein deswegen fände ich es schon spannend.


    Es gibt allerdings auch Charaktere die würde ich explizit NICHT gerne treffen. Sonst würde was Schlimmes passieren.




    Mein allererster Gedanke waren übrigens Frodo Beutlin (Tolkiens "Herr der Ringe") und Jonah (Gablés "König der purpurnen Stadt"). Ein paar Wenige erkennen hier vielleicht, dass das kein Zufall ist. :autsch::autsch::autsch: 100 Punkte an die Person die rausfinden was die beiden gemeinsam haben.

  • Mein allererster Gedanke waren übrigens Frodo Beutlin (Tolkiens "Herr der Ringe") und Jonah (Gablés "König der purpurnen Stadt"). Ein paar Wenige erkennen hier vielleicht, dass das kein Zufall ist. :autsch::autsch::autsch: 100 Punkte an die Person die rausfinden was die beiden gemeinsam haben.

    Kritty

    Mein erster Gedanke war "lockiges Haar" ?

    Aber bei genauerem Nachdenken, bin ich mir da wieder nicht so ganz sicher :gruebel:



    ****



    Um nicht völlig OT zu sein: Ich würd auch mit Lovis, Ronja Räubertochters Mutter gern mal einen Kaffee (oder von mir aus auch ein Bier oder einen Met) trinken.

    “There is a crack in everything, that’s how the light gets in.” (Leonard Cohen)