Harry-Potter-Leseprojekt, Vol. II

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 369 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von MatildaDean.

  • Hallo ihr Lieben,


    da wir ja einige Harry-Potter-Neulinge im Forum haben und auch bei denen, die die Reihe schon lange kennen, die Begeisterung nach wie vor groß zu sein scheint, wollte ich fragen, ob ihr Lust habt, ab Herbst die Bände gemeinsam (noch einmal) zu lesen.


    Es gab bereits ein Harry-Potter-Leseprojekt hier im Forum, aber das liegt schon einige Jahre zurück.


    Mein Vorschlag: Wir lesen die 7 Harry-Potter-Bände und nach Lust und Laune danach die "Spin-Offs" wie "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", "Quidditch im Wandel der Zeiten" und "Die Märchen von Beedle dem Barden" sowie den 8. Band zum Theaterstück.


    Wer ist dabei? Ab wann hättet ihr Zeit?

    :hexe:



    Starttermine:

    Band 1: 31.08.2018

    Band 2: 07.10.2018

    Band 3: 09.11.2018

    Band 4: 04.01.2019

    Band 5: 29.03.2019


    Interessenten:

    Zank (illustrierte Ausgabe, deutsch) - pausiert

    :baby: Anne (illustrierte Ausgabe, deutsch) - pausiert

    SABO

    HoldenCaulfield (ohne Buch)

    Balena (Buch, deutsch)

    KillerKiwi (illustrierte Ausgabe, deutsch) - pausiert

    :baby: yanni (Hörbuch, deutsch)

    Miramis (eBook, deutsch)

    Avila (illustrierte Ausgabe, deutsch)

    gagamaus (Hörbuch, deutsch) - pausiert

    LizzyCurse

    TheNightingale (Taschenbuch, englisch) - pausiert

    vennybinder ? (Hufflepuff-Version, englisch)

    ysa (Buch, deutsch)

    Kirsten (ab Band 2, deutsch)

    Valentine

    Alice

    MatildaDean (ab Band 4)


    :baby: = HP-Neuling :zwinker:

  • Ich bin dabei :bang: Zumindest solange meine erste Begeisterung anhält. Aber ich denke mal, in der Runde wird es Spaß machen. Ob meine Begeisterung dann auch noch für die "Spin-Offs" reicht, muss ich abwarten.


    Ab September wäre ich dabei, habe auch kein Problem damit, erst im Oktober zu beginnen. Da richte ich mich nach der Mehrheit.

  • Ich habe mir gerade mal ein paar Bilder einer illustrierten Ausgabe angeschaut, die sehen ja richtig toll aus. Da könnte man sich ja ärgern, die normale Reihe gekauft zu haben.

    Oder ist die textmäßig vielleicht gekürzt? Ansonsten müssen die Bücher ja noch dicker sein als bisher schon, oder?

  • Ich wollte schon lange mal ein Re-Read machen, das hat sich gelesen wie Wasser.. :-)


    Zank

    Ja, frühestens September, wir können uns dann ja noch mal absprechen, lg, SABO

  • Hmm!... :/Harry Potter in der Runde lesen, noch mal ganz von vorne... Die Idee an sich finde ich gut, sehr gut sogar! Nur muss ich mal schauen, wie das bei mir zeitlich ginge... September / Oktober scheint einigen hier ganz gut zu passen, nicht? Die Sache bei mir ist nur, ich fahre vom 30.9.-7.10. auf meine geliebte Nordseeinsel und habe mir den Reise-Lesestoff schon ganz fest ausgesucht! (Hab da so meine Leserituale für Reisen, die unbedingt sein müssen...) :S Aber wenn ich zurückkomme, habe ich noch 2 Wochen Urlaub und somit relativ viel Zeit zum Lesen.


    Wie wär's, wenn wir einfach mal ein paar Terminvorschläge sammeln und dann sehen, welcher Zeitraum den meisten gut passt?

  • Balena Wenn du zwischendurch eine Woche pausiert, ist das ja nicht schlimm. Wir müssen eh mal schauen, wie wir das Lesetempo irgendwie grob abstimmen. Vielleicht legen wir einfach einen Zeitraum von z.B. vier Wochen für den ersten Band fest und teilen Abschnitte ein, damit niemand spoilert. In der Zeit liest dann jeder, wie er will.


    SABO Schön, dass auch du dabei bist :)

  • Wenn sich noch ein paar MitleserInnen finden, werde ich mir wahrscheinlich für das Projekt die illustrierten Ausgaben gönnen *Smiley, der mit Geldscheinen um sich wirft* :buecherstapel:

    Das hört sich gut an, die Illustrationen sind ganz zauberhaft ;-) Wegen dem Lesen muß ich mir das mal in der Buchhandlung anschauen,

    aber ich hab ja auch noch - wie du sicher auch - die alten Ausgaben.

  • Richtig mitlesen werd ich wohl eher nicht, da bei mir Harry Rereads meist aus dem Nichts heraus passieren und sehr davon abhängig sind wie meine Stimmung ist. Aber ich werde sicher trotzdem in die Threads schauen, ich hab das Ganze mittlerweile so oft gelesen hüstel ich kann auch ohne Probleme so mitreden :lachen:

  • Ich habe hier im Haus bereits die normalen deutschen Ausgaben und die englischen. Den illustrierten Band 1 habe ich vorhin bestellt :verlegen:


    Und außerdem stehen ein Harry-Potter-Lexikon und ein Harry-Potter-englisch/deutsch-Wörterbuch bereit, falls Fragen aufkommen ^^



    Auch Mitleser, die nicht mit im Buch, sondern nur im Thread lesen, sind natürlich herzlich willkommen :five:

  • Hey ihr Lieben,


    ich wäre sehr gerne auch dabei. Ich muss zwar schauen, wie ich es zeitlich schaffe, aber versuchen möchte ich es gern. :winken:

    Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben. ~ Altirischer Segenswunsch