Für jede Stimmung gibts ein Buch^^ - Lesewochenende vom 7.9.- 9.9.2018

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 69 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Anne.

  • Halb neun scheint die Zeit zu sein.. ^^ wir wzren dann doch bis mittags fertig.. daher..:


    ..hab ich auch Zeit gehabt, das Buch von Alexandra David-Néel zu beenden. War mein letztes TAMKATZ- Buch - daher werd ich dann noch was darüber schreiben "sollen".. ;)

    ( hier... )

    Die Romanbiografie gleich mit beendet, die war dünner und "schnelllesiger".


    Und jeeeetzt :banane: - gönn ich mir eine neue Nicht-Sachbuch-Lektüre, hab da schon so ne Kontrastprogrammidee 8) und schwanke noch zwischen zwei Büchern..


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Becky Chambers oder Robert Corvus.. hmm.. das eine ist dicker, dafür das andere englisch, was mich eeetwas bremst - kommt auf's Gleiche raus..

    ene mene :herde: (minus Schild..)


    Sag einer was..!! :/

    3 Mal editiert, zuletzt von Alice ()

  • Ich hatte ein recht erfolgreiches Lesewochenende. Hab zwei Bücher, die schon eine Weile angefangen im Regal standen beendet und das hier schon halb durch:


    Haruki Murakami - Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Das habe ich, als es 2015 neu erschienen ist schon einmal gelesen. Nachdem die letzte Bücher, die ich gelesen habe alle eher so mittelmäßig waren dachte ich, ich versuche es mal mit einem Buch was ich schon beim ersten Lesen richtig gut fand. Das hat ganz gut funktioniert. :leserin:

    Wünsche allen einen guten Start in die neue Woche.:winken:

  • Am Samstag habe ich auch einiges gelesen. Gestern eigentlich nur ein bisschen bei dem Zeitbuch, aber der Tag ist gestern förmlich verflogen.


    Ich wünsche euch auch einen schönen Wochenstart.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • Moin miteinander,


    In einem Bücherforum, wo ich Moderatorin bin, gab es Zoff, sodass ich gar keine Ruhe zum Lesen fand.

    Der Zoff hat sich erledigt, meine Mod-Kollegin und ich sind geschlossen zurückgetreten und per sofort nur noch normale User. Es ist ein eigenartiges Gefühl, aber es hat ein Gutes: Ich habe Lesezeit für meine Bücher gewonnen und starte jetzt gleich mit meinem Krimi weiter. Die letzten Seiten müssen noch gelesen werden. Und dann werde ich mich so richtig Harry Potter widmen.

    Habt einen schönen Montag.

    Ein Leben ohne Bücher? - Unvorstellbar! - Von mir höchstselbst