Susan Elderkin - Die Romantherapie. 253 Bücher für ein besseres Leben

Literaturschock & das Forum machen eine (Sommer)Pause! Deaktivierung der Seiten vom 01.07. bis mindestens 30.09.!

Es gibt 50 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kirsten.

  • L.P. Hartley - The go-between soll helfen, wenn man hoffnungslos romantisch ist. Dafür bin ich wohl zu rational eingestellt.


    Bei den Bäckereiüberfällen geht es um Völlerei- und wie. Allein für dieses Buch hat sich die Lektüre der Romantherapie gelohnt:thumbup:


    Die Lektüre von Das Zimmer kann durchaus helfen, wenn man einen geliebten Menschen pflegen muss, denn es zeigt diese Situation aus allen Blickwinkeln.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • Weiter geht's (ich bin hier ähnlich weit hintenan wie mit meinen Rezis :rolleyes:):


    Die Lektüre von Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters soll bei einer Schreibblockade helfen. Das kann ich gut verstehen, das Buch macht sicherlich Lust dazu, wieder mit dem Schreiben anzufangen.


    So was von da habe ich gelesen und als gut empfunden. Als Hörbuch genossen, soll es aggressive Autofahrer beruhigen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass genau das Gegenteil der Fall ist- zumindest, wenn man das Buch nicht bis zum Ende hört.


    Von Selbstgefälligkeit heilen soll die Lektüre der Familie Hardelot. Ob das stimmt, weiß ich nicht. Aber vielleicht wird der eine oder die andere sich bei der Lektüre selbst erkennen und anfangen, über sich nachzudenken.


    Trinker sind laut Susan Elderkin diejenigen Charaktere, die beim Lesen am meisten Spaß machen und der beste Beweis soll Lebwohl, mein Liebling sein. Für mich ist das Buch eher der beste Gegenbeweis.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • Die Lektüre von Ein fliehendes Pferd soll den Leser laut der Autorin direkt in die Midlifecrisis schicken. Aber vielleicht können die Erlebnisse des Protagonisten auch davon heilen.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • sandhofer als ich die Romantherapie gelesen habe, fand ich viele Ideen interessant. Je mehr Titel ich aber lese, desto weniger kann ich mich mit den Ideen anfreunden.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • Ich hatte mir das Buch mal ausgeliehen - und quergelesen. Ich konnte ehrlich gesagt sehr wenig damit anfangen. Vielleicht waren auch meine Erwartungen zu hoch?

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ein fliehendes Pferd ist definitiv ein Buch, das ich in der richtigen lesen musste. Zu einem anderen Zeitpunkt hätten mich die Protagonisten wahrscheinlich mehr genervt, als dass ich sie interessant gefunden hätte. So war ich aber gnädig ;-)

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • Ich wollte eben hier weitermachen, aber ich habe Die Romantherapie tatsächlich vom Reader geworfen, weil sie zu alt war :rolleyes: Aber das Lästern über den Lesegeschmack von Susan Elderkin macht mir zu viel Spaß, deshalb werde ich es wieder auf den Reader ziehen.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.

  • Das Fazit zu Ha Jins buch Warten lautet: tun sie es nur, wenn es sich wirklich lohnt. Das war auch die Erkenntnis, die ich aus der Lektüre mitgenommen habe.

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.