Was wollt ihr 2019 lesen?

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 107 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Meine Quartalsbilanz:


    - SLW 2019 (35 Bücher :entsetzt: )

    9/35 geschafft. Gar nicht so schlecht!


    - TAMKA 14 (bisher 1/4, ich lese gerade Nr. 2)

    Die 14 ist ja rum, bei 15 bin ich auch schon bei 2/4.


    - Serien weiterlesen (Morland Dynasty, Flavia de Luce, Cormoran Strike, Falco, Gereon Rath, Meg Langslow, War at Home)

    1 x Cormoran Strike, 1 x Meg Langslow, 1 x Gereon Rath, 1 x Falco :)

    - SUB-Oldies angehen

    Da waren auch schon ein paar dabei.


    - ab und an mal eins meiner "Erbbücher" dazwischenschieben, die ich von Herrn Valentine oder von den Schwiegereltern aussortierterweise bekommen habe

    Immerhin eines.


    - wenigstens einen Klassiker lesen

    Das steht noch aus. Ich hätte ja mal wieder Lust auf Thomas Hardy, aber da müsste ich mir erst was besorgen. Aber es warten auch noch ein Sherlock Holmes, ein Dickens und "The Woman in White" auf meinem SUB ... vielleicht mach ich wieder meine Sommer-Klassiker-Aktion.


    - möglichst viel auf englisch lesen (mein Ziel wäre 50%, mal gucken, wie utopisch das ist)

    Aktuell bin ich knapp unter 50%, mal sehen, wie sich das übers Jahr hinweg so ausgeht. Mein SUB ist aber relativ englischlastig.


    - Quantitatives Ziel für 2019: 80 Bücher (dieses Jahr knapp vorbeigeschrammt mit 78 - dank eines sehr guten Aufhol-Dezembers)

    Das einzig Gute an meiner Dauererkältung in den letzten beiden Monaten war, dass ich viel zu Hause war und viel Lesezeit hatte. Somit habe ich für dieses Jahr eine ganz gute Grundlage geschaffen ;)

    Be curious, be creative, be patient, be joyful.

    (Agnès Varda)

  • Wer sich kaum Ziele setzt, kann diese leichter erreichen 8o Ich bin schon durch mit meinen groben Jahresvorgaben:

    Für 2019 habe ich kaum Lesevorsätze. Vor allem möchte ich aus meiner aktuellen Flaute herauskommen. Außerdem mindestens eine der drei SLW-Listen beenden. Am besten alle drei - dann wären damit auch alle Bücher gelesen, die vor 2019 auf dem SUB gelandet sind. Und natürlich möglichst alle Kriterien bei Igelas SUB Challenge schaffen.

    Die SLW-Listen sind beendet, die ersten zwei Listen von Igelas SUB-Challenge auch. :)

    Ich gehe dieses Jahr also weiterhin sehr entspannt an und genieße einfach die Lektüren, die noch auf mich zukommen.

  • Tolle Idee, eine Quartalsbilanz zu erstellen Valentine .

    Na dann will ich auch mal:


    Ich möchte den Mut haben, Bücher, die mir nicht gefallen rigoros abzubrechen.

    Bisher erfüllt! 3 abgebrochene Bücher !

    Ich möchte mit meinem SuB unter 100 Bücher kommen. Momentan stehen für dieses Ziel 59 Bücher zu viel herum.

    Tja...bisher sind immer noch mehr dazu gekommen als ich abgebaut habe. Daran muss ich ganz sicher noch arbeiten. Momentan stehen sogar 70 Bücher zu viel herum um das Ziel unter 100 zu erreichen!

    Beim SLW möchte ich alle meine Liste voll haben, Ende Jahr. Bei der SuB Challenge natürlich alle Aufgaben erfüllen.

    Auf gutem Weg: SLW :18/35...was ja schon fast die Hälfte ist. SUB Abbau Challenge: 24/31 womit ich auch mehr als zufrieden bin!

    Einmal editiert, zuletzt von Igela ()

  • Zwischenstandzeit?

    OK.


    · SLW 2019 (40) -> 31 - ich liege fast genau im Plan

    · Serienliste (8 von 24) -> 8 - noch keine einzige vollendet...

    · US-Bundestaaten (3 von 9) -> 3 - auch noch nichts

    · Frankreichs Regionen (1 von 1) -> 0 - ich habe fertig. :daumen:

    · TAMKA (alt) (7) -> 7 - noch nichts davon gelesen

    · TAMKATZ 14 (3) -> 0 - erfolgreich beendet :daumen:

    · IGELAs SuB Challenge 6.12.2018 - 6.12.2019 (31) -> 12 - ich liege gut in der Zeit


    Ich bin ziemlich zufrieden mit mir. :engel:

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • :elch:


    Na ja, nach einem einem Vierteljahr will ich ein Viertel gelesen haben.

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Auch hier meine Zwischenbilanz mit etwas Verspätung:


    * SLW 13/20

    * 10 englischsprachige Bücher 3/10

    * den nächsten TAMKATZ 0/0

    * ein Pepys-Tagebuch 0/1

    * ein paar Klassiker bisher 0

    * Mist vom SUB (das wird einfach nicht weniger :breitgrins:) bisher 0

    * möglichst viel zur SUB-Challenge (fertig werde ich da ohnehin nicht) 13/31


    Beim aktuellen Tamkatz habe ich nichts gemeldet, da konnte ich mich einfach nicht aufraffen. Vielleicht nehme ich das noch in Angriff, aber es kommt bestimmt auch noch ein weiterer. Beim SLW uund den englischsprachigen Büchern läuft es gut, aber der Rest... Na ja, das Jahr dauert noch.

  • Auf meine Zwischenbilanz hätte ich fast vergessen.

    • Den SLW 2019 erfolgreich beenden (10 Bücher lesen und rezensieren) --> 3 von 10 gelesen
    • TAMKATZ 14 erfolgreich beenden (4 Bücher lesen und rezensieren) --> alle 4 Bücher gelesen
    • Igelas SuB-Challenge so voll wie möglich bekommen (4/31) --> 23 von 31
    • 10 Bücher vom Sach-/Fachbuch-SuB (0/10) --> 5 von 10
    • 10 Bücher vom Englisch-SuB (0/10) --> 5 von 10
    • 20 Bücher vom Deutsch-SuB (0/20) --> 5 von 10
    • 10 Bücher vom Mrdodo-SuB (0/10) --> 2 von 10
    • neues Ziel: TAMKATZ 15 --> 1 Buch von 4 gelesen


    Das Rezensieren habe ich in meinem Plan gestrichen. Dazu fehlt mir einfach die Lust. Ich finde es läuft sehr gut bei mir. Mit dem bisherigen Ergebnis bin ich sehr zufrieden. 😁

    Einmal editiert, zuletzt von dodo ()

    • SLW erfolgreich beenden, d.h. 10 Bücher verteilt auf 2 Listen: 08/10
    • Bei Igela‘s SUB Challenge so viele Haken wie möglich setzen: 23/31
    • Goodreads reading challenge mit 50 oder mehr beenden: 25/50
    • Goodreads Challenge let’s turn Pages Ziel sind 20.000 Seiten,also machbar
    • Angefangene Reihen weiter abbauen hier komme ich aktuell gut voran
    • Die Chroniken von Narnia lesen. 00/07
    • Mein SUB unter 200 bringen

    ich bin aktuell ganz zufrieden und es ist noch nicht mal Halbzeit

    :biene:liest !

    SUB: 01.01.2019: 246

    SLW 2019: 09/10

    gelesen:48/50

  • Das sieht eigentlich gar nicht so schlecht aus. Mal schauen, ob sich das fortsetzt, oder ob es nur die Jahresanfangseuphorie war. ^^

  • Das erste halbe Jahr ist um, mal wieder Zeit für ein Zwischenfazit:

    · SLW 2019 (40) -> 21 - ich liege voll in der Zeit, vor allem, da ich schon 3 weitere gelesen und nur noch nicht rezensiert habe

    · Serienliste (8 von 24) -> 1 - ein zweites lese ich gerade.

    · US-Bundestaaten (3 von 9) -> 3 - aber eins muss ich nur noch rezensieren, also eigentlich 2 :saint:

    · Frankreichs Regionen (1 von 1) -> 0 - ich habe fertig. :daumen:

    · TAMKA (alt) (7) -> 6 - nur eines davon gelesen

    · TAMKATZ 14 (3) -> 0 - erfolgreich beendet :daumen:

    · IGELAs SuB Challenge 6.12.2018 - 6.12.2019 (31) -> 0 - ich habe fertig. :daumen: (und mit der schwer-Variante begonnen :entsetzt:)


    Das könnte dies Jahr was werden, mit mir und meinen Leseplänen. :karotte:

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Halbjahresbilanz:

    • Den SLW 2019 erfolgreich beenden (10 Bücher lesen und rezensieren) --> 5 von 10 gelesen, damit liege ich perfekt in der Zeit
    • TAMKATZ 14 erfolgreich beenden (4 Bücher lesen und rezensieren) --> alle 4 Bücher gelesen
    • Igelas SuB-Challenge so voll wie möglich bekommen (4/31) --> die Challenge habe ich fertig
    • 10 Bücher vom Sach-/Fachbuch-SuB (0/10) --> 6 von 10
    • 10 Bücher vom Englisch-SuB (0/10) --> 8 von 10
    • 20 Bücher vom Deutsch-SuB (0/20) --> 11 von 20
    • 10 Bücher vom Mrdodo-SuB (0/10) --> 7 von 10
    • neues Ziel: TAMKATZ 15 --> 1 Buch von 4 gelesen
    • neues Ziel2: Level schwer von der Sub-Challenge so voll wie möglich bekommen --> 6 von 30 Büchern


    Derzeit bin ich sehr zufrieden mit der Umsetzung meiner Lesepläne. 8)

  • Au ja...Halbjahresbilanz:


    Ich möchte den Mut haben, Bücher, die mir nicht gefallen rigoros abzubrechen.

    Bisher erfüllt! 6 abgebrochene Bücher !


    Ich möchte mit meinem SuB unter 100 Bücher kommen. Momentan stehen für dieses Ziel 59 Bücher zu viel herum. Oehmm.... Stand 185 Bücher


    Beim SLW möchte ich alle meine Liste voll haben, Ende Jahr. Bei der SuB Challenge natürlich alle Aufgaben erfüllen.

    SLW: 25/35 DAS kann sich doch sehen lassen!

    SUB Abbau Challenge: 28/31 Zufrieden!

  • Ich bin auch sehr zufrieden! Zwar wäre es jetzt noch praktisch, wenn die SWL Bücher sich auf einer zusammenhängenden Liste befinden würden und nicht auf beide verteilt :lachen: aber irgendwas ist halt immer *Gg*


    Challenges hab ich jetzt doch ein wenig hinten angestellt. Aber ich mach ja immer hier bei kleinen Motivationschallenges mit. The Reading Women möchte ich aber zumindest mal im Hinterkopf behalten.

  • Wie die Zeit vergeht... hier meine Halbjahresbilanz:

    • Meinen SUB auf max. 180 Bücher abbauen (derzeit 222) - wie bei der letzten Bestandsaufnahme Ende März 228 , also eigentlich ein Erfolg - gleich viel gelesen wie gekauft ^^ von 180 allerdings weit entfernt!
    • TAMKA 14 beenden (erst 1 Buch gelesen) - immer noch erst 2 Bücher gelesen
    • SLW 2019 beenden (inklusive Rezis) - bisher 8/25 gelesen, 9. Buch steht vor dem Abschluss
    • Buchreihen vervollständigen bzw. ausständige Bände lesen (und kaufen), damit ich wieder auf aktuellem Stand bin
      Seit Jahresbeginn 8 Bücher aus Reihen abgebaut und 2 erste Bände gelesen
    • SUB-Challenge erfolgreich beenden (3 von 31 Punkten erledigt) - aktuell 17/31 22/31 der ERSTEN Liste erledigt
    • 5 englische Bücher lesen (2 habe ich bereits seit längerem in Arbeit) - *Seufz* Das wird immer noch nichts
    • Neu dazugekommen: TAMKA 15 - 2/4 Büchern gelesen

    Liebe Grüße

    Danglard

  • Wahnsinn, schon wieder ein halbes Jahr rum!


    - SLW 2019 (35 Bücher :entsetzt: )

    17/35 - fast genau im Plan :klatschen:


    - TAMKA 14 (bisher 1/4, ich lese gerade Nr. 2)

    Bei TAMKA 15 bin ich immer noch bei 2/4.


    - Serien weiterlesen (Morland Dynasty, Flavia de Luce, Cormoran Strike, Falco, Gereon Rath, Meg Langslow, War at Home)

    Bis auf Flavia habe ich aus jeder Serie dieses Jahr schon einen Band gelesen. Der 2. Falco ist gerade in Arbeit.


    - SUB-Oldies angehen

    Die Oldies haben ganz schön abgenommen, ich glaube, ich habe jetzt nur noch eins mit Zugangsjahr 2014.


    - ab und an mal eins meiner "Erbbücher" dazwischenschieben, die ich von Herrn Valentine oder von den Schwiegereltern aussortierterweise bekommen habe

    Da ist es bei dem einen geblieben, das ich schon zur Quartalsbilanz gemeldet hatte.


    - wenigstens einen Klassiker lesen

    Immerhin einen dünnen hab ich geschafft, "The Hound of the Baskervilles".


    - möglichst viel auf englisch lesen (mein Ziel wäre 50%, mal gucken, wie utopisch das ist)

    Aktuell steht es genau 50:50 :)


    - Quantitatives Ziel für 2019: 80 Bücher (dieses Jahr knapp vorbeigeschrammt mit 78 - dank eines sehr guten Aufhol-Dezembers)

    Da liege ich derzeit wirklich gut im Rennen mit 49 Büchern :daumen:

    Be curious, be creative, be patient, be joyful.

    (Agnès Varda)

  • Schon wieder ein Vierteljahr um, Zeit zu schauen, wie es denn so läuft.

    · SLW 2019 (40) -> 28 - das passt, ein weiteres ist schon gelesen, aber noch nicht rezensiert und bei den übrigen sind auch 3 Comics dabei, die gehen ja flott.

    · Serienliste (8 von 24) -> 5 - ein weiteres lese ich gerade

    · US-Bundestaaten (3 von 9) -> 2, da sollte ich noch was machen

    · Frankreichs Regionen (1 von 1) -> 0 - ich habe fertig. :daumen:

    · TAMKA (alt) (7) -> 4 - wenn ich die noch ausstehende Rezension von einem weiteren ignoriere

    · TAMKATZ 14 (3) -> 0 - erfolgreich beendet :daumen: (und TAMKATZ 15 auch erfolgreich beendet und mit der 16 bereits begonnen.:banane:)

    · IGELAs SuB Challenge 6.12.2018 - 6.12.2019 (31) -> 0 - ich habe fertig. :daumen: (und bei der schwer-Variante auch schon 2/3 gelesen :banane:)

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)