Holdens neuer SUB Thread

Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 75 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • SuB




    Stand Juli 2019: 18


    A



    B


    Balson, Ronald H.: Hannah und ihre Brüder

    Baley, Sarah: Die Namen der Toten

    Beer, Alex: Der dunkle Bote

    Blake, Kendare: Two Dark Reigns

    Blake, Kendare: The Queens of Fenbirn (2 Novellen in einem Band)

    Bloom, Amy: Meine Zeit mit Eleanor

    Beaty, Erin: Vertrauen und Verrat

    Bowen, Serina: True North.Kein für immer ohne Dich (Band 4 der Reihe)

    Brunntaler, Marie Wolf

    Bürgerl, Matthias: Imago. Dunkler Hass




    C

    Carriger, Gail: Competence (Custard Protocol 3)



    D


    Douglas, Claire: Missing.Niemand sagt die ganze Wahrheit

    Dempsey, Eoin: Funkeln in der Dunkelheit



    E


    F


    Fellowes, Julian: Belgravia


    Finley, Mich: Arrowood Band 2


    G


    Godzek, Nicole: Die Magie der Namen


    H


    Hartley, L.P.: Ein Sommer in Bandham Hall



    I/J


    Jackson, Shirley: Wir haben immer im Schloss gewohnt

    Jaumann, Bernhard: Der Turm der blauen Pferde

    Joyce, James: Ulysees


    K

    Kafka, Franz: Der Verschollene (Amerika)

    Kettu, Katja: Feuerherz

    Kristoff, Jay: Nevernight. Das Spiel



    L


    Landys, Eva Ruth: Stadt der Schuld



    M


    Maas, Sarah J: Throne of Glass. Die Erwählte

    Maas, Sarah J: Throne of Glas. Kriegerin im Schatten

    MacKay, Nina: Black Forest High abgebrochen

    McQuiston, Casey: Red, White and Royal Blue

    Moore, Graham: Der Mann der Sherlock Holmes war


    N


    Natt och Dag, Niklas: 1793

    Naumann, Kati: Was uns erinnern lässt

    Novik, Naomi Das kalte Reich des Silbers


    O


    O'Malley, Daniel: The Rook (endlich beendet...)



    P


    Polk, C.J.: Witchmark


    R


    Ruhkiek, Kerstin: Was geschah mit Femke Star?



    S


    Schmidt, Volker: Untervögelt?

    Schlicht, Anett E. : Zeit der Eismonde

    Seck Kati Dein fremdes Herz

    Setz, Clemens J.: Die Stunde zwischen Frau und Gitarre

    Shusterman, Neal: Scythe Band 2.Der Zorn der Gerechten

    Shusterman, Neal & Jarrod: DRY

    Stiefvater,Maggie: Was die Spiegel wissen

    Summers, Courtney: Sadie




    T


    UV


    Ullberg Wesing, Gabriella: Der Läufer


    W

    Winter, Pepper Tears of Tess Band 1


    XYZ


    Yovanoff, Brenna: Fiendish




    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Ein Nachteil von Ebooks. Diese befinden sich dummerweise auf meinem alten Rechner und momentan sieht es schwierig aus, sie noch wieder zu bekommen. Bis ich weiß, was ich am besten mache, sind sie daher zwar hier aufgeführt, aber zählen erstmal nicht zum eigentlichen SUB.

    The Naked Butler von Mark di Frangia
    The Stranger's Child von Alan Hollinghurst
    Under the Poppy von Kathe Koja
    Der König von Ingrid Ganß

    The Curse of the Giant Hogweeg (das ist die Balaclava Geschichte von Charlotte McLeod die nie übersetzt wurde)

  • Ungehörte Hörbücher: Stand Juni 2019: 32



    A



    B


    Bardugo, Leigh: Das Lied der Krähen

    Bond, Michael: Geschichten von Paddington

    Bond, Michael: Mehr Geschichten von Paddington



    C


    Callaghan, Tom: Blutiger Winter


    D


    E


    F


    Force, Marie: Jede Minute mit Dir

    Force, Marie: Mein Herz gehört Dir

    Force, Marie: Öffne mir dein Herz

    Force, Marie: Schenk mir deine Träume

    Force, Marie: Sehnsucht nach Dir



    G

    Goldammer, Frank: Vergessene Seelen

    Gross, Rainer: Grafeneck



    H




    I


    J



    K


    Kristoff, Jay: Nevernight.Die Prüfung

    Kristoff, Jay: Nevernight. Das Spiel


    L


    Lange, Kathrin: Die Fabelmachtchroniken Band 1 Flammende Zeichen

    Lange, Kathrin: Die Fabelmachtchroniken Band 2 Brennende Worte

    Lawrence, Marc: Waffenschwestern Band 1

    Leviathan, David: Letztendlich sind wir dem Universum egal

    London, Jack: Der Seewolf




    M


    Maas, Sarah J.: Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen

    Maas, Sarah J: Das Reich der sieben Höfe: Flammen und Finsternis

    Maas, Sarah J: Das Reich der sieben Höfe: Sterne und Schwerter

    Maas, Sarah J: Frost und Mondlicht (jop ich brauch natürlich auch den Zwischenband, egal wie schlecht er bewertet wird *gg*)



    N


    North, Claire: Der Tag an dem Hope verschwand abgebrochen


    O


    Okorafor, Nnedi: Wer fürchtet den Tod


    P


    Parks, Brad: Nicht ein Wort

    Perry, June: White Maze- Du bist längst mittendrin

    Perry, Sarah: Die Schlange von Essex

    Preussler, Ottfried: Die kleine Hexe [in der Lesung von Karoline Herfurth]


    Q



    R


    Ross, Christopher: Die Nacht der Wale

    Ross, Christopher: Das Geheimnis der Wölfe




    S


    Sheperd, Catherine: Nachtspiel

    Sheperd, Catherine: Krähenmutter

    Schorlau, Wolfgang: Der große Plan

    Schwab, V.E.: Vier Farben der Magie

    Schwab, V.E.: Die Verzauberung der Schatten

    Schwab, V.E.: Die Beschwörung des Lichts

    Stiefvater, Maggie: Nach dem Sommer



    T


    U


    V



    W


    Ware Ruth: Im dunklen Wald

    Weng Joan: Das Cafe unter den Linden

    Winter, Karen: Wenn Du mich tötest


    X/Y/Z

  • Sieht schick aus. Schreibst du deine neuen Bücher nur noch in ein Posting? Das hatte ich mir für mich auch schon überlegt. Aber ich schaue auch ganz gerne nach, wie sich mein SUB übers Jahr verändert, deshalb lasse ich es bei meinem chaotischen Thread (solange ich noch die Übersicht behalte).

    Klettern ist viel mehr als nur ein Sport. Draußen sein in der Natur, am Fels, das ist eine Lebenseinstellung.

  • Ja, ich brauch etwas weniger Chaos. Sonst wird mir das zu unübersichtlich. Neuzugänge poste ich ja trotzdem noch extra, da ich dann auch noch kommentieren kann wie es z.B dazu kam. Da ich ja auch analog einiges mache z.B meine Neuzugänge notiere und eine Statistik führe, brauch ich das eh nicht an drei Verschiedenen Orten gleichzeitig.

    Wie oben schon angedeutet wird, verlinke ich auch meine monatliche Leseliste. :)

  • Ich habe die gesamte Leseliste und alles, was dazu gehört, in ein ExcelSheet ausgelagert. Das ist eine kleine Spielerei, die ich nur für mich mache. Deshalb klappt es bei mir mit der Übersicht noch fanz gut.

    Klettern ist viel mehr als nur ein Sport. Draußen sein in der Natur, am Fels, das ist eine Lebenseinstellung.

  • Kirsten Ich bin ja da ganz analog. Ich hab ein Heft und schreibe von Hand :lachen:


    Ich hab über meine App die weiteren Bände von Marie Force Green Mountain Reihe auf meine Liste. Eigentlich war Band 1 schon eher seicht, aber scheint wohl als ob ich die Reihe doch ganz gerne mag. Band 2 find ich allerdings besser, ich komme mit dem Liebespaar da besser klar.

    Trag ich dann noch nach. Jetzt bin ich grad zu müde :lachen:

  • Ich hab vorhin bei den Hörbüchern nochmal drüber geschaut und die gelöscht, die gekürzt waren. Ich mag einfach keine gekürzten Hörbücher, ich lese ja auch keine gekürzten Bücher. Da ich aber die ganzen Marie Force Bücher jetzt mit auf der Liste habe, bin ich bei den Hörbüchern noch nicht unter die 40 gerutscht.

  • Meine ersten neuen Bücher 2019:


    Dieses Buch ist mir zufällig auf Netgalley über den Weg gelaufen. Ich steh ja total auf Polizeigeschichte und die meisten Romane die solche Themen abdecken haben kaum weibliches Personal (obwohl es das z.B auch in Deutschland schon in den 20er Jahren gab). Und daher fand ich es toll, das hier eine Frau ermittelt. Und auch sonst klang es nach einem Buch das für mich passen könnte. Ich bin also gespannt.

    Gerade hab ich gesehen das es der zweite Band einer Reihe ist. Falls es mir also gefällt, schau ich mir Band 1 sicher auch noch an.


    Der Hunger der Lebenden von Beate Sauer

    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links




    Das zweite Buch hab ich mir heut gekauft^^ ich hab es letztes Jahr bei einigen amerikanischen Booktubern gesehen und fand einfach,das es interessant klang. Da ich es heut zufällig im Laden gesehen habe, durfte es mit. Ich versuche nämlich momentan nur Bücher zu kaufen, die auch auf meiner Wunschliste stehen, damit ich da nicht einfach nur Bücher anhäufe.

    Dieses hier ist bisher nicht übersetzt und es gibt auch schon einen zweiten Band^^


    Truly Devious von Maureen Johnson

    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


  • Ich versuche nämlich momentan nur Bücher zu kaufen, die auch auf meiner Wunschliste stehen, damit ich da nicht einfach nur Bücher anhäufe.

    Das versuche ich auch, aber weil die Liste so lang ist, habe ich in diesem Jahr schon deutlich mehr neue Bücher als du. Mein Mann sagt immer, dass alle Bücher die es gibt auf meiner Liste stehen :buchalarm:

    Klettern ist viel mehr als nur ein Sport. Draußen sein in der Natur, am Fels, das ist eine Lebenseinstellung.

  • Bring mich jetzt bitte nicht auf dumme Ideen ;-)

    Klettern ist viel mehr als nur ein Sport. Draußen sein in der Natur, am Fels, das ist eine Lebenseinstellung.

  • Kaum hat man SUB abgebaut, kommt schon wieder Neues :lachen:


    Dank Netgalley ist folgendes Ebook auf meinen SUB gewandert:


    1793 von Niklas Natt och Dag

    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Leider mit Sperrfrist, daher wird das Buch erstmal noch auf meinem SUB liegen bleiben. Da ich meine Rezis ja immer zeitnah schreibe, macht es für mich momentan keinen Sinn das Buch jetzt schon zu lesen.

  • Kaum hat man SUB abgebaut, kommt schon wieder Neues :lachen:

    Das ist doch normal, oder? Aber solange das Neue kleiner ist als das abgebaute, ist alles im grünen Bereich.

    Leider mit Sperrfrist ...

    Warum das denn?

    Klettern ist viel mehr als nur ein Sport. Draußen sein in der Natur, am Fels, das ist eine Lebenseinstellung.

  • Kirsten Netgalley ist ja ein Portal bei dem man Rezensionsexemplare in Form von Ebooks bekommt. Da kommt es öfter vor das dann ein Termin dabei steht ab dem man die Rezension veröffentlichen darf. Mich nervt das zur Zeit. Da ich das unlogisch finde, das man einerseits ein Buch zum Teil, ein halbes Jahr vor Erscheinen einstellt, dann aber die Rezension erst zum Erscheinungsdatum erlaubt.

  • Ich hab mir jetzt, weil der grad günstig ist, den ersten Band von Beate Sauers Reihe auch noch geholt. Da ich doch lieber Chronologisch lese und ich so oder so Interesse hatte.


    Echo der Toten


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Etwas unpraktisch ist, das ich als Hörbuch gerade Tausend Teufel von Frank Goldammer höre. Zeitlich gibt es da schon Überschneidungen. Aber naja, ich steh total auf dieses zeitliche Setting. Auf der Arbeit kann ich halt nicht lesen, aber hören^^ was ja auch schön ist. Beate Sauer muss sich da auf jedenfall mit verschiedenen Autoren messen, die mich in der Hinsicht schon überzeugen konnten. (Z.B Cay Rademacher, Harald Gilbers und eben auch Goldammer) Ich finde aber toll, das hier eine Polizistin im Mittelpunkt steht. Man hat ja schon den Eindruck als seien auch im 20. Jahrhundert nur Männer bei der Polizei gewesen und ganz so ist es eben nicht. Allerdings ist es schon so, das sie sehr lange nur bei Delikten eingesetzt wurden, die mit Frauen und Kindern zu tun hatten (etwa im Gespräch mit Prostituierten und bei Kindern als Zeugen).

  • Ich hab das obige Buch und die Fortsetzung Der Hunger der Lebenden in einem Rutsch weggesuchtet. Und das obwohl mir zu Beginn Echo der Toten nicht soo gut gefallen hat. Aber auf einmal hat es mich richtig gepackt und ich konnte gar nicht anders, als weiter zu lesen. Jetzt hoffe ich, das es noch einen dritten Teil geben wird. (Es ginge auch ohne, also rein von der Handlung her, aber ich finde da steckt einfach noch ein bisschen Potential drin, daher hoffe ich mal^^)