Holdens neuer SUB Thread

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 343 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Wir haben schon immer im Schloss gelebt von Shirley Jackson


    Endllich zieht bei mir mal jemand aus, die gerne Bücher liest. Meine ehemalige Nachbarin hat zwei große Kartons mit Büchern in den Hausflur gestellt. Bisher ist nur ein Buch eingezogen, dafür aber eines, das schon ewig auf meiner Wunschliste stand.

    Meine Ausgabe ist aus den 80er Jahren.

    Ich steh ja total auf den Titel und wollte es einfach nur deshalb immer mal lesen :lachen: Mal sehen wie ich den Roman finden werde.

  • So eine Kiste stand einmal bei uns in der Straße. Damals hat mein Mann ein Buch für mich daraus mitgenommen.

    Being alone isn't something to endure - it's something to relish.

  • Ganz neu auf meinem SUB:


    Kati Seck: Dein fremdes Herz

    Ich mag die Bücher (bisher nur eines das mir nicht gefallen) von Katharina Seck, die auch phantastische Literatur schreibt. Daher hab ich mich gefreut, das dieses Buch grade bei Netgalley verfügbar ist.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Courtney Summers: Sadie

    Ich hatte den Roman schon ein kleines Weilchen auf dem Schirm, da einige englisch sprachige Youtuber das Buch mehrmals erwähnt haben. Ich lese gerade schon darin und fände eine Hörbuchumsetzung spannend. Da hier ein True Crime Podcast eine Rolle spielt, wäre es spannend wie sich das umsetzen ließe. Soweit ich weiß, haben sie das beim Original Hörbuch so eingebunden. Aber auch so finde ich das Buch bisher echt nicht schlecht.^^


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Juhu ich hab endlich mal meine Lesemonate ergänzt. Momentan läuft der April besser als erwartet. Ich hoffe das bleibt so. Mir hat das Lesen schon sehr gefehlt.

    Wenn es erst wieder läuft, bleibt es vielleicht so:)

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Auf diesem Lesejahr liegt anscheinend irgendein Fluch... Ich habe so viele Bücher bisher, die ich als Flops betrachte und wir haben grade mal April... das ist mir so noch nie passiert.

    Ich hab mir mal die Liste der Bücher die das betrifft angeschaut und mir fiel auf, das es vor allem Bücher sind, die andere besonders empfehlen bzw. zum Teil auch gehyped haben. Gleichzeitig waren Highlights oft die Bücher, die ich ganz alleine entdeckt habe oder die stärker meinem Lesegeschmack im allgemeinen entsprachen. (Bei Stalking Jack the Ripper war einfach klar, das konnte nicht schlecht werden :breitgrins: )

    Vertrauen und Verrat, welches grade ganz frisch vom SUB gerutscht ist, hat eigentlich von der Handlung eher nach Liebesgeschichte geklungen, die mich nerven könnte ... ich hätte damals als ich reingelesen habe, wohl noch sehr viel weiter lesen sollen. So hatte ich einen falschen Eindruck.


    Diese dooooofe Leseflaute von 2017/18 hat echt mein Vertrauen in meinen Geschmack kaputt gemacht und ich habe Probleme Bücher zu finden die mir wirklich gefallen.

    Zum Glück gibts auch gute Bücher, aber wenn sich die Bücher die ich für Schrott halte weiter häufen, raste ich aus...

  • Diese dooooofe Leseflaute von 2017/18 hat echt mein Vertrauen in meinen Geschmack kaputt gemacht und ich habe Probleme Bücher zu finden die mir wirklich gefallen.

    Ich kann dich verstehen. Mir ging es 2016 ähnlich, auch wenn meine Leseflaute zum Glück nur kurz war. Aber wenn beim Lesen erst mal der Wurm drin ist, wird man unsicher und vergreift sich öfter mal.

    Being alone isn't something to endure - it's something to relish.

  • Diese dooooofe Leseflaute von 2017/18 hat echt mein Vertrauen in meinen Geschmack kaputt gemacht und ich habe Probleme Bücher zu finden die mir wirklich gefallen.

    Zum Glück gibts auch gute Bücher, aber wenn sich die Bücher die ich für Schrott halte weiter häufen, raste ich aus...

    Ich habe dieses Jahr auch schon so einige abgebrochen. Ich entscheide jetzt nur noch alleine und versuche keine Rezi im Vorfeld zu lesen. Ich habe allmählich auch das Gefühl, dass einige Bücher nur gepusht werden um die Verkaufszahlen zu steigern, obwohl es grottig ist. Das kann ganz schön frusten und einem den Spaß am lesen verderben.

    Mir fällt es auch oft schwer ein Buch zu finden, welches mir gefällt. Darum kaufe ich im Moment kaum noch welche. (Mein SuB ist ja groß genug) Ausser solche wie " Mehr als Tausend Worte" oder die, die wir hier in den Leserunden lesen. Das sind dann auch die auf die ich mich schon lange freue und wo ich weiß, von diesen Autoren/in werde ich nicht enttäuscht.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Kessi69

    Ich war eigentlich lange jemand die nur hier im Forum mal Lesetips beachtet hat, vorallem von Userinen die ich schon lange kenne und deren Geschmack ich gut mit meinem abgleichen kann. Dann kam meine lange Leseflaute. In der Zeit hab ich angefangen Youtube stärker zu nutzen. Booktube find ich total gut so an sich, aber ich merke das hier grade durch die Begeisterung von Menschen die mir sympathisch sind, natürlich auch leichter ein Buch empfohlen werden kann das ich sonst eher ignoriert hätte. So langsam hab ich aber auch eher raus wer mit meinem Geschmack da kompatibel ist und wer nicht. Kristinchen, deren Videos ich total mag, hat zb bisher einen total gegensätzlichen Geschmack zu meinem. Die achtet aber auch auf andre Dinge als ich. Ich find das witzig weil ich so Bücher ausschließen kann die sie gut findet ^^ Ich komm mit dem englischsprachigen Booktube geschmacklich aber besser zurecht. Aber ich schau das jetzt auch wieder mehr zur Unterhaltung als für Tips. Das gute ist, das ich grad langsam wieder mehr Vertrauen aufbaue, weil ich grad endlich auch wieder tolle Bücher gefunden habe.


    Generell will ich auch bei Netgalley mehr aufpassen was ich anfordern.


    Mein SUB ist ja sehr überschaubar geworden. Am Wochenende hab ich auf meiner Wunschliste Frühjahrsputz gemacht. Da sind einige Bücher runtergeflogen. Ich achte ja schon länger darauf meine Wunschliste abzubauen und immer mal auszusortieren.


    Am Samstag auf Sonntag hab ich übrigens die halbe Nacht durchgelesen, weil das Buch einfach toll war. :love:

  • Ich bin soo doof. Ich hab total verschlafen zu schauen, wer das Buch geschrieben hat. Jetzt hab ich bei Netgalley ein Reziexemplar, von einer Autorin deren anderes Buch, das ich letztes Jahr gelesen habe, mir Null gefallen hat. Aber der Inhalt klang spaßig... Nun ja, oft lernt man es eben auf die Harte Tour :lachen:


    Black Forest High von Nina MacKay


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Wie erwartet ein absoluter Oberquark. Daher hab ich es nach 50 Seiten abgebrochen, so einen Schrott tu ich mir definitiv nicht an.

  • Dann läuft es ja allmählich wieder, schön:). Ich bin durch die kleine Oster Challenge wieder aus meiner kleinen Lese-Flaute raus gekommen.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Wie erwartet ein absoluter Oberquark. Daher hab ich es nach 50 Seiten abgebrochen, so einen Schrott tu ich mir definitiv nicht an.

    Normalerweise bin ich ja gegen Buchabbrüche, aber du hast ja schon ein anderes Buch der Autorin gelesen, das dir auch nicht gefallen hat. Da lohnt es sich wirklich nicht, weiter zu lesen.

    Being alone isn't something to endure - it's something to relish.

  • Erstaunlich, bei so einem wunderschönen Cover könnte man ein wahres Lese Highlight erwarten;) von aussen huj von innen pfui :D

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Netgalley hat ein paar Ebooks ohne Bewerbung rausgehauen (die machen ne Challenge) und daher hab ich jetzt so viele neu zu Gänge auf einmal :lachen:


    Zeit der Eismonde von Anett E. Schlicht

    Dry von Neal & Jarrod Shusterman

    Meine Zeit mit Eleanor von Amy Bloom

    Witchmark von C.J. Polk

    Hannah und ihre Brüder von Ronals H. Balson


    und schon ein bisschen länger (aber vergessen zu notzieren *gg*) liegt auf dem SUB

    Funkeln in der Dunkelheit von Eoin Dempsey



    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Nachdem mir Band 1 schon sehr gefallen hatte, war klar, ich höre weiter:


    Maas, Sarah J: Das Reich der sieben Höfe: Flammen und Finsternis [höre ich gerade]

    Maas, Sarah J: Das Reich der sieben Höfe: Sterne und Schwerter

    Maas, Sarah J: Frost und Mondlicht (jop ich brauch natürlich auch den Zwischenband, egal wie schlecht er bewertet wird *gg*)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Ich wollte schon länger mal reinlesen und da die Originalausgabe (die auf englisch ist) im Ebookformat, Null Euro kostet, war das die perfekte Gelegenheit. Und bisher gefällt es mir recht gut! Vor allem weil die Autorin augenscheinlich wirklich Ahnung von SM hat. Allerdings wirkt die Handlung momentan schon auch problematisch, vor allem weil Tess als Gefangene behandelt wird.

    Mal abwarten. Bisher schonmal ein sehr viel besserer Schreibstil als z.B. die Autorin von Fifty Shades (gut das ist leicht *ggg*) und eine Hauptfigur die sich nicht unterkriegen lässt. Gelungen ist tatsächlich wie Tess selbst über sich und ihre Sexualität denkt. Sie ist noch an einem Punkt in dem sie zwar weiß, was sie möchte, sich aber deshalb auch schlecht und schmutzig fühlt.


    Verlinkt habe ich hier die deutschsprachige Ausgabe, weil ich meine grad nicht gefunden habe^^

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Ich wollte wirklich nur ein bestelltes Buch abholen

    :engel::verlegen::engel:


    Ich kann absolut nix dafür, das es eine Taschenbuchaktion gab .... :engel::verlegen::engel:


    Neben meiner Bestellung:

    Gail Carriger: Competence (Custard Protocol 3)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    durften noch drei weitere Bücher einziehen:


    Kate Morton: Das Seehaus

    Das Buch hab ich schon gelesen, aber ich hab so Lust es nochmal zu lesen^^


    Katja Kettu: Feuerherz

    Ihr Roman "Wildauge" hat mir so gut gefallen, das ich schon ewig einen weiteren Roman der Autorin lesen wollte.


    Mir war nach Thriller, daher kam auch noch das mit (und damit waren es halt auch drei Bücher, weshalb sie dann nur 3 Euro pro Buch gekostet haben hüstel):

    Sarah Baley: Die Namen der Toten


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Und dann war ja noch der Spontankauf gestern ....


    Sarah J. Maas: Throne of Glass Band 1: Die Erwählte

    Nachdem mir ihre Court of Thorns and Roses so gut gefällt, dachte ich mir, ich probier es doch mal mit der Serie. Ich denk das wird eine nette und schnelle Sommerlektüre^^


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links