06/2019 Maiken Nielsen - Space Girls (mit Autorenbegleitung)

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 47 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von gagamaus.

  • Zum 50-jährigen der Mondlandung ist ein interessantes Buch erschienen -

    Apollo 11: Der Wettlauf zum Mond und der Erfolg einer fast unmöglichen Mission - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen


    amazon

  • MaikenN

    Herzlichen Dank für Deine intensive und aufmerksame Begleitung dieser Leserunde. War wirklich toll!
    Das wollte ich nur schnell schreiben, weil meine Rezi noch ein wenig Zeit benötigt - geht leider nicht schneller!


    Ich freue mich jedenfalls auf ein Wiederlesen - denn ich werde sicher noch andere Bücher von Dir lesen! Danke!

  • Verfolgt eigentlich jemand von Euch die Arte-Reihe über die Mondlandung. Heute der dritte Teil. Etwas lang aber sehr interessant.

    :lesen:


    Bryan Stevenson - Ohne Gnade

    Intrige - Robert Harris



  • Habe ich leider nicht mitbekommen. Muss mal nachsehen, ob man das in der Mediathek vllt. ansehen kann.

    Ja, kann man Karin. Ist ziemlich lang aber sind ein paar richtig interessante Detail drinnen. Vor allem nach Maikens Buch hier.

    :lesen:


    Bryan Stevenson - Ohne Gnade

    Intrige - Robert Harris



  • Nachdem sich die Mondlandung ja zum 50.ten Mal jährt, kommt da ja vielleicht noch auf anderen Sendern etwas. 21.7.1969


    Gestern im dritten Teil wurde von der Landung und der Zeit danach berichtet. Nach Apollo 11 ging das Interesse an Mondlandungen ja schlagartig zurück. Apollo 12 landete ja schon im November des gleichen Jahres aber es war gar nicht mehr besonders beachtet. Der Mensch ist schon schräg. Von Braun kommt auch ziemlich oft zu Wort in diesen drei Beiträgen.

    :lesen:


    Bryan Stevenson - Ohne Gnade

    Intrige - Robert Harris