Edward Abbey - Die Monkey Wrench Gang

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Inhalt

    Vier Exzentriker wollen etwas für den Umweltschutz tun und der Natur wieder zu ihrem Recht verhelfen. Ihr Projekt ist ehrgeizig: sie wollen nichts weniger als den Glen-Canyon-Staudamm sprengen.


    Meine Meinung

    Dieses Buch war absolut nicht meins. Dabei hat jeder der vier Verrückten etwas an sich, das mir gefallen hat. Auch die Art, wie sie vorgehen, ist herrlich chaotisch. Die Erzählung ist witzig und ich fand es schade, dass sie mir nicht gefallen hat. Denn vom Stil und Thema war das Buch durchaus etwas für mich. Aber manchmal passt es einfach nicht.

    1ratten


    Liebe Grüße

    Kirsten

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.