Der Mörder ist immer der Gärtner? Themenlesewochenende: Krimi - 25.1. bis 27.1.2018

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 61 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Der Mörder ist immer der Gärtner? Wer steht da im Schatten verborgen und schaut zu, wie die Polizei alles absperrt? Und wer hat das Arsen in der Apotheke gekauft? Diese und andere Fragen lassen sich ganz einfach beantworten! An unserem Krimi-Lesewochenende!


    Die Idee ist hier explizit Krimis (oder auch Thriller) zu lesen und nebenbei darüber zu plaudern. Es wäre toll wenn ihr euch an das Motto haltet, wer aber so gar keine Lust auf einen Krimi hat, soll sich trotzdem nicht ausgeschlossen fühlen.

    Ich freu mich auf eure Bücher und hoffe auf zahlreiche Beteiligung :)


    Liebe Grüße

    eure Holden


    PS: Kleiner Hinweis: Das nächste Themenwochenende findet passend zum Valentinestag am 15.2.bis 17.2 statt

  • Oh wie großartig! Ich werde zwar noch nicht heute Morgen anfangen, aber ich werde mich dieses Wochenende an meinen ersten Fitzek überhaupt wagen, nachdem der Name im letzten Jahr immer wieder gefallen ist.


    Ausgesucht habe ich mir meiin SLW-Buch:

    Fitzek, Sebastian - Passagier 23


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


  • Moin miteinander,


    ich bleibe in meiner Region und lese von Klaus-Peter Wolf Ostfriesenfalle. Das ist der 5. Teil der Ostfriesen-Reihe. Es ist schon ein paar Jahre her, dass ich die ersten vier gelesen habe.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Ich werde also das Wochenende mit Katharine Hepburn pausieren und den Krimi beginnen. Ab Montag lese ich ihn dann häppchenweise in den kleinen Arbeitspausen auf Skoobe weiter.

  • Juhuuuu - ich freue mich schon. Meine Lektüre liegt schon parat, gestern abend habe ich noch "Die Nacht von Lissabon" beendet und ich kann direkt starten. Im Dezember habe ich eine - für mich - ganz tolle Krimientdeckung gemacht, daher lese ich "...freu dich des Lebens" von Charlotte MacLeod und hoffe, dass mich dieses Buch genau so begeistert, wie "Schlaf in himmlischer Ruh".


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


  • Ui, das klingt lustig, da würde ich gerne mitmachen. Ist es okay, wenn man mit dem Buch schon begonnen hat?


    Ich habe diese Woche mit "Noah", auch von Fitzek :winken:, begonnen. Nur leider komme ich unter der Woche in der Regel nur abends im Bett zum Lesen, deswegen bin ich noch nicht ganz so weit. Aber jetzt kommt ja das Wochenende, jippiiii!


    Verrät mir noch jemand, wie man diese Amazonbildchen einfügt?:)

  • Eigentlich lese ich sehr selten Thriller. Witzigerweise habe ich neben meiner Leserunde dieses Mal einen Thriller begonnen, damit ich nicht zu schnell vorpresche. Dabei mag ich Parallel-Lesen gar nicht. Bei mir endet es immer damit, dass ich entweder eines der beiden Bücher dann in einem Rutsch lese und das andere liegen bleibt. :lachen:


    Mein derzeitiges Zweitbuch ist Jussi Adler-Olsen - Das Alphabethaus

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


  • Ich lese aktuell


    Tana French - Der dunkle Garten


    Toby leidet an den Folgen einer Kopfverletzung und zieht nun zu seinem todkranken Onkel in das Haus, in dem er in seiner Kindheit/Jugend viele tolle Wochenenden und Ferien gemeinsam mit Cousin und Cousine verbracht hat. Ich bin schon auf über Seite 200 und bisher ist nichts passiert, was auf den erwarteten Krimi hindeutet (bis auf ganz am Anfang, die Ursache der Kopfverletzung, was ich aber als Aufhänger und nicht als Handlungsbestandteil wahrgenommen habe).

    Angenehm zu lesen ist es aber.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Einen Gärtner, der als Mörder dienen könnte, gibt es aber nicht, der Garten ist eher verwildert. 8o

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Verrät mir noch jemand, wie man diese Amazonbildchen einfügt?

    Siehst Du im blauen Kasten den kleinen Einkaufswagen? Wenn Du den anklickst, bekommst Du eine Klammer, in die Du die zehnstellige ISBN-Nummer oder die ASIN einfügen kannst.

    Anne, vielen leiben Dank!:*

  • Mein derzeitiges Zweitbuch ist Jussi Adler-Olsen - Das Alphabethaus

    Von Jussi Adler- Olsen habe ich letzte Woche "miese kleine Morde", ein Kurzkrimi gelesen. Fand ihn toll!

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Monika Feth - Deg Libellenflüsterer


    Ich höre aktuell und passend zum Krimi- Wochenende, den letzten Teil um Jette Baumgärtner.

    Jette studiert inzwischen Psychologie um Polizeipsychologin zu werden.

    Merle ist im Tierheim fest angestellt und jeder der Freunde geht seinen Weg.

    Dann gibt es noch einen Alkoholabhängigen Förster,Abel Burggraf, dessen Tochter Lo nicht spricht und seine Frau Angst vor ihm hat, da er sie regelmäßig schlägt.

    Ein Sozialdienst- Mitarbeiter guckt regelmäßig nach der Familie Burggraf was ihm irgendwann das Leben kostet.

    :biene:liest !

    SUB: 01.01.2019: 246

    SLW 2019: 08/10

    gelesen:27/50

    Einmal editiert, zuletzt von Bine1970 ()

  • Ich habe diese Woche mit "Noah", auch von Fitzek :winken: , begonnen. Nur leider komme ich unter der Woche in der Regel nur abends im Bett zum Lesen, deswegen bin ich noch nicht ganz so weit. Aber jetzt kommt ja das Wochenende, jippiiii!

    Schön, dass du dich zu uns gesellst! Und damit ist Fitzek ja bisher sehr gut vertreten.

  • Ich mache auch mit und unterbreche mein derzeitiges Buch dafür. Ist leider kein Krimi :(

    Jetzt muss ich mal an meine Regale gehen, bei den SLW Büchern müsste ich eigentlich fündig werden.