08/2019 Nicole Vosseler - Die Eisbaronin (mit Autorenbegleitung)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 75 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nicole C..

  • NEUER TEXT:


    Ihr Lieben,


    ich habe jetzt mal "Die Eisbaronin" als gewählt genommen und den 30.8. als Starttermin. Der wurde auch schon mit Nicole abgesprochen. Ich hoffe, es finden sich noch weitere TeilnehmerINNEN.


    Bewerbung für ein Freiexemplar (mit Angabe des Formats) bitte bis spätestens 16.08.2019 (Anzahl der FEs noch nicht bekannt)


    (Sollte es Interesse geben, könnten wir eventuell auch "Die Hüterin" als zusätzliche Runde ins Auge fassen. Das können wir uns ja noch überlegen - und auf weitere MitleserINNEN warten.)

    Es gibt eine zweite Leserunde mit "Die Hüterin der verlorenen Dinge".



    Alter Text:

    Wäre hätte Lust mit Nicole Vosseler eine Leserunde zu machen. Die Autorin und ich möchten Euch in die Entscheidung mit einbeziehen.


    Sie bringt gleich zwei Romane kurz hintereinander heraus und für eines könnten wir eine Leserunde mit der Autorin machen. Ich stelle Euch mal die zwei Bücher mit Nicoles eigenen Worten vor.


    Am 19.08.2019 erscheint: Die Eisbaronin: Bis ans Ende der Welt (Die Eisbaronin - Saga 1)

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    NIcole: "Zur Eisbaronin muss ich sagen, dass der Roman kein bisschen so lieblich ist wie das Cover vielleicht vermuten lässt. Er ist rauer und eckiger und auch wesentlich bodenständiger, eine Geschichte der kleinen Leute, und wie ich es empfinde, weder ein klassischer Histo noch eine klassische Familiensaga. Mit einem weit gespannten Bogen, von Russland über den Walfang in den Nordmeeren, von Norwegen und einer kaum bekannten Seite von Hamburg bis nach Indien"


    oder am 09.10.2019 erscheint: Die Hüterin der verlorenen Dinge (das e-book gibt es schon ab 11.09.2019)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Nicole: "Bei "Die Hüterin der verlorenen Dinge" geht es viel um das Schreiben, um Bücher und Autorenleben und Kreativität – und um seltene Wörter in den Sprachen der Welt, die meine Ivy außer den Fundstücken auf der Straße sammelt. :)"


    Mir fällt die Entscheidung schwer (auch wenn ich und Nicole ein bisschen zur "Hüterin der verlorenen Dinge" tendieren.) Da Nicole ab dem 29.10. in Urlaub ist, müssten wir zeitnah am Erscheinungstermin anfangen, wenn wir das gedruckte Buch lesen wollen,, damit wir schon so ziemlich durch sind, bis sie wegfährt. Oder wir lesen es erst nach ihrem Urlaub im November.


    Bei der Eisbaronin sind natürlich noch teilweise Ferien, da schätze ich, müsste man auch gucken, wer Zeit hat. Und es handelt sich nicht um ein abgeschlossenes Buch sondern den ersten Teil einer Saga.


    Also meine Frage:


    Wer möchte bei der Eisbaronin mitlesen?

    Wer möchte bei der Hüterin dabei sein?


    Gebt mir doch bitte Wunschtermine für einen Start. Ich weiß, dass es noch ein bisserl hin ist, aber wenn ich ein paar Interessierte mit Terminvorschlägen habe, würde ich das als Entscheidungshilfe nehmen und den Thread in einen richtigen Anmeldethread umwandeln. Und Vorfreude und Planung sind doch das Schönste. :*


    Liebe Grüße

    Claudia




    Die Eisbaronin


    gagamaus (Print)

    avila (Print)

    Nanu?! (Print)

    buchregal123 (Print)

    Emmy (ohne FE)

    Inge78 (mit eigenem Buch)

    nirak (Format egal)

    engi (Print)

    Sabo


    Die Hüterin der verlorenen Dinge




    :lesen: Der träumende Krieger - Bernhard Hennen



    22 Mal editiert, zuletzt von gagamaus ()

  • Auf beide Neuerscheinungen freue ich mich schon lange und es wäre schön, mit Nicole und euch eine Leserunde zu machen. Meine Tendenz geht auch in Richtung "Hüterin" und der 12. Oktober passt mir sehr gut.:)

  • Für mich klingt "Die Eisbaronin" ja ansprechend. August müsste klappen, aber ich kann das momentan auch nicht zu 100% sagen. Aber ob jetzt August oder September, das ist alles egal. An sich habe ich erstmal immer Zeit. ;)

  • Mich würde auch eher die Eisbaronin interessieren. Allerdings weiß ich noch nicht ob das mit dem Datum so klappt.

    Lesen ist die schönste Brücke zu meinen Wunschträumen.

  • Auch bei der "Eisbaronin" würde ich gerne mit euch lesen - beide Neuerscheinungen interessieren mich sehr :)

  • Ich hätte Interesse an der Hüterin, auch ab dem 12.10.


    Im Grunde fände ich auch die Eisbaronin interessant, aber ich denke nicht dass ich in dem Zeitraum viel zum Lesen kommen werde da da Diverses ansteht. Also werde ich das Buch anderweitig lesen :)

  • Ich fänd’s schön, wenn wir in diesem Jahr wieder zu einer gemeinsamen Lese-Reise aufbrechen würden – ob wir nun Katya und Grischa auf ihrem abenteuerlichen Lebensweg begleiten oder Ivy auf der Suche nach ihrer Mutter und nach sich selbst. :)


    Zur Hüterin – ein bisschen Großstadtmärchen, ein bisschen Roadtrip – gibt es vielleicht noch zu sagen, dass sich dieses Buch der Frage verschrieben hat, wo all das zu finden ist, was einmal verlorenging. Dem, wie wir erinnern und trauern und wie Geschichten zu heilen vermögen.


    Wer unabhängig von einer möglichen Leserunde ein bisschen hineinschnuppern möchte: Auf meinem Blog habe ich diese Woche einen kleinen Textschnipsel online gestellt. Einen kleinen Moment zwischen Ivy und ihrem guten Freund Moe, der als Straßenkehrer einen eigenen Bezug zur Poesie der kleinen Dinge hat.


    Kirschblütenzeit


    Ich wünsche euch noch sonnige Ostertage :)

  • Liebe Nicole, vielen Dank für deinen Ostergruß und den Link zu deinem Blog. Da liegt soviel Zauber und Zartheit in der Szene - ich freue mich sehr darauf, sie alle kennenzulernen.

    Liebe Grüße :*

  • Liebe Emmy,

    Moe ist überhaupt ein besonderer Charakter im Roman - alle eigentlich, denen Ivy im Lauf dieses Sommers über den Weg läuft.
    Erinnerst Du Dich daran, wie wir einmal in einer Leserunde über die Reise des Helden gesprochen haben, dem unterwegs verschiedenen Archetypen (die weise Frau, der Eremit …) begegnen? So ein bisschen ist es auch mit Ivys Reise.


    Wenn ich dann noch an Katya und Grischa, Christian und Thilo in der "Eisbaronin" (und die Besetzung der Nebenrollen) denke, an die Personen, die im zweiten Band wohl hinzukommen werden - dann fühle ich mich reich beschenkt mit den Romancharakteren der letzten Zeit. :)

  • Liebe Nicole,


    Irgendwie erinnert mich Moe an den klugen alten Gärtner in "Zeit der wilden Orchideen" , obwohl ich ihn noch nicht gut kenne.:) Ich kann mich auch an die Gespräche über die Archetypen erinnern - war das bei "Jenseits des Nils" ? Wir werden reich beschenkt durch deine Geschichten und die Personen, die wir kennenlernen und auf ihren Wegen begleiten dürfen, wohin auch immer sie führen werden. :*

  • Das stimmt, Moe und Ah Tong hätten sich gegenseitig sicher viel zu erzählen und zu philosophieren. Eine schöne Vorstellung. :)

    Ich weiß tatsächlich nicht mehr, welche Leserunde es war - vielleicht kamen wir auch mehr als einmal darauf zu sprechen.

    Danke für Deine lieben Worte zu meinen Büchern. :*

  • Noch jemand Lust auf eine dieser Runde? Im Augenblick geht die Tendenz ja zur Eisbaronin ab dem 30.8. :)

    :lesen: Der träumende Krieger - Bernhard Hennen



  • Bei der Hüterin wäre ich auf jeden Fall dabei. Oktober passt auch, egal wann.

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Im Augenblick scheint es auf die Eisbaronin hinauszulaufen. Ich würde jetzt mal den 30.8. festhalten. Und den Termin mit Nicole mal vorab sichern, bevor wir alle nach und nach in Urlaub fahren. Soll ich nochmal einen neuen Thread anlegen Dani79 ?

    :lesen: Der träumende Krieger - Bernhard Hennen



  • Wie du magst ;-)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dann ändere ich den hier einfach mal ab. Ist einfacher. :)

    Für alle also bitte oben kurz gucken. NEUER TEXT.

    :lesen: Der träumende Krieger - Bernhard Hennen



    Einmal editiert, zuletzt von gagamaus ()

  • gagamaus

    Hat den Titel des Themas von „[Zwei Vorschläge] Nicole Vosseler - Die Hüterin der verlorenen Dinge oder Die Eisbaronin“ zu „[Vorschlag] Nicole Vosseler - Die Eisbaronin ab 30.8.“ geändert.
  • Vielen Dank, das Datum passt sehr gut. Ich bin dabei :)

    Lesen ist die schönste Brücke zu meinen Wunschträumen.

  • (Sollte es Interesse geben, könnten wir eventuell auch "Die Hüterin" als zusätzliche Runde ins Auge fassen. Das können wir uns ja noch überlegen - und auf weitere MitleserINNEN warten.)

    Das Buch interessiert mich sehr und sollte auch dafür eine Leserunde stattfinden, wäre ich gern dabei.

    ~Manchmal denke ich, der Himmel besteht aus ununterbrochenem, niemals ermüdendem Lesen.~ (Virginia Woolf)