11/2019 Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit (mit Autorenbegleitung und Buchverlosung)

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 96 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Doscho.

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Jenseits des galaktischen Domenaions existiert nichts als die Leere, ein Abgrund zwischen den Sternen, den die Völker des Weltenbunds seit jeher fürchten - zu recht, wie sich zeigt, als der Kontakt zu mehreren Randkolonien abbricht und ganze Sternsysteme von unheimlicher Schwärze verschlungen werden. Der Rat der Domänen entsendet sein bestes Schiff, die Lichtbringer, um sich dem Schrecken zu stellen. Doch das Schicksal der Galaxis soll in den Händen anderer ruhen: denen von Bendis Kahain und seiner fragwürdigen Truppe Raumretter.



    Hallo zusammen,


    da ich durch das Leserundenforum weiß, dass es hier ein paar Bernd Perplies-Leser und Leserinnen gibt, dachte ich mir, ich schlag mal diesen Roman vor.


    Es ist noch ein bisschen hin - der Roman soll erst Ende Oktober erscheinen - vielleicht dient es aber zur besseren Planung :-)


    Bewerbung für ein Freiexemplar bis: 18.10.2019


    Leserundenbeginn: 1. November 2019


    Wer hätte denn Interesse?


    Interessenten:


    - Bernd Perplies (Autor)

    - Avila (Print)

    - Doscho (Print)

    - Fenlinka (Print)

    - gagamaus (Print)

    - Larna

    - odenwaldcollies (Ebook)

    - Rhea (Print oder Kindle)

    - RitaM (EPUB oder Kindle)

    - ysa

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

    20 Mal editiert, zuletzt von Doscho ()

  • Bernd Perplies und eine fragwürdige Truppe hören sich nach Spannung an. Ich wäre auch gerne dabei.

  • Schön, das füllt sich ja langsam! :klatschen:


    Wollen wir dann in weiser Voraussicht den November für die Leserunde anpeilen?



    Bernd Perplies Hättest du Zeit und Lust, die Leserunde zu begleiten und wenn ja, wann passt es dir?

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

  • Doscho

    Hat den Titel des Themas von „[Science Fiction] Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit“ zu „[11/2019] Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit“ geändert.
  • Nachdem die Mehrheit für den November ist, habe ich das mal geändert, dann kann man den Termin bitte anpinnen bzw. blocken :-)


    Nachdem Bernd sich hier nicht rührt, schreibe ich ihn mal persönlich an, ob er im November Zeit hat.

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

  • Ich habe gerade eine positive Mail von Bernd erhalten, er wäre also dabei :freu:


    November ginge aus seiner Sicht auch.

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

  • Doscho

    Hat den Titel des Themas von „[11/2019] Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit“ zu „[11/2019] Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit (mit Autorenbegleitung)“ geändert.
  • Hallo, alle.


    Ich bitte um Nachsicht, aber ich bin nur hier in dem Forum unterwegs, wenn ich eine Leserunde begleite. Daher hatte ich diese Planung nicht mitbekommen - aber mir zu mailen, ist in dem Fall immer die richtige Vorgehensweise.


    Ich freue mich auf die Leserunde und bin mir sicher, wir werden gerade bei dem Roman einiges zu diskutieren haben. :)


    Viele Grüße,

    Bernd

  • Super, ich freue mich, dass es mit der Leserunde klappt und dass Bernd uns wieder begleiten wird :thumbup:

    Den schließe ich mich an! Die letzte Runde mit Bernd Perplies hat viel Spaß gemacht! 🤗

    Ich bin im November auch komplett flexibel, würde aber gerne den Anfang bis Mitte vorschlagen. Nach der letzten Leserunde mit ihm hatten wir noch länger diskutiert, und bei mir wird es Anfang/ Mitte Dezember eng.

  • Und wenn wir gleich den 1. November als Termin nehmen? Der ist ja gleich ein Freitag... Sonst wäre ich dann für den 8. November.

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)