11/2019 Bernd Perplies - Am Abgrund der Unendlichkeit (mit Autorenbegleitung und Buchverlosung)

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 128 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Bernd Perplies.

  • Mein Buch ist heute auch angekommen, aber ich warte gerne, bis alle ihr Buch haben. :) Und natürlich ganz herzlichen Dank für das Buch! Ich freue mich schon sehr auf die Runde, wo ich die letzte noch in so guter Erinnerung habe! (Und v.a. die Frontiersmen-Reihe ist mir sehr im Gedächtnis geblieben!)

    Da hast du vollkommen recht! Ich hoffe, es wird wieder so interessant wie letztes Mal 🤗

  • mein Buch ist heute auch angekommen, Feiertag war ur letztes Jahr ausser der Reihe mal am 31.

    Ich hab schon den Einband gestreichelt, aber warte auch brav bis alle ihr Buch haben.

    Fenlinka

  • Ich grüße euch alle. Schön, dass wir gemeinsam in den kommenden 2-3 Wochen meinen "Abgrund der Unendlichkeit" lesen!


    Ich sehe das richtig, dass noch nicht jeder mit Buch versorgt ist und dass wir erst morgen oder übermorgen loslegen? Auch kein Problem. Ich bin jedenfalls ab jetzt täglich hier am Start - um aus dem Nähkästchen zu plaudern, Fragen zu beantworten und zu diskutieren.


    Wer sich übrigens ein bisschen einstimmen will, kann sich auf meiner Website meine vierteilige Making-of-Reihe anschauen. Sind natürlich milde Spoiler (nicht zur Handlung, aber zum Setting) enthalten. Aber vielleicht ist es auch ganz erhellend. Wie ihr mögt. https://www.bernd-perplies.de/books-abgrundunendlichkeit.htm


    Viele Grüße,

    Bernd

  • Ich habe auch kein Problem damit zu warten, bis alle ihr Buch haben. Dann kann ich sogar die anderen beiden Leserunden noch abschließen, das ist auch nicht schlecht. Und danke für den Link, lieber Bernd, das werde ich mir durchlesen.

    Liebe Grüße

    Karin

  • Ich habe mir gerade den Link zum Buch durchgelesen, ganz toll geschrieben, lieber Bernd Perplies ! 👍 Jetzt kann ich es kaum erwarten, bis die Datei mit meinem ebook ankommt 😍

  • Vielen Dank. :-) Aber wie kann es denn sein, dass ein E-Book noch nicht da ist? Das lässt sich doch binnen Sekunden versenden. Dass sich eine Büchersendung mal verspätet, kann ich ja verstehen. Aber ein E-Book? Kurios.

  • RitaM

    Mein eBook ist bereits am 24.10. angekommen. Hast du mal bei dir im Spam-Ordner nachgesehen? Nicht, dass es doch schon da ist. Ich habe es nämlich auch nicht sofort gesehen.

    Liebe Grüße

    Karin

  • RitaM

    Mein eBook ist bereits am 24.10. angekommen. Hast du mal bei dir im Spam-Ordner nachgesehen? Nicht, dass es doch schon da ist. Ich habe es nämlich auch nicht sofort gesehen.

    Das habe ich, nachdem ich deinen Post gelesen hatte, aber ich dachte, da ja noch nicht der 31.10. ist, haben sie dich wohl bevorzugt behandelt. Langsam mache ich mir auch Gedanken. Dass die Post es nicht schafft mit den Feiertagen ist klar, aber eine Mail? Vielleicht ist mein Name in der Mail falsch geschrieben. Der ist ja nicht gerade leicht 😅

  • Liebe Mitleser,


    ich muss mich leider ausklingen bzw. klinge mich gar nicht erst ein ( ;-) ). Durch veränderte Umstände und verschobene Termine habe ich momentan nicht viel Zeit und könnte mich daher hier kaum beteiligen.


    Euch wünsche ich jedoch viel Spaß! :-)


    Liebe Grüße

    Larna

    Die Geschichte ist der beste Lehrer mit den unaufmerksamsten Schülern (Indira Ghandi)

  • Schade! Auch für dich gilt: Wenn du doch noch Zeit haben solltest, bist du herzlich willkommen. Danke für's Bescheid geben!

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

  • Ich finde es auch schade, denn ich hätte meine Komfortzone des Lesens gerne mal verlassen und was neues ausprobiert. :-( Falls sich doch noch was ändert, ist ja ein eBook zum Glück nur einen Klick entfernt. ;-)

    Die Geschichte ist der beste Lehrer mit den unaufmerksamsten Schülern (Indira Ghandi)

  • RitaM Frag doch mal hier bei den Admins? Wer hat denn die Verteilung der Lese-Exemplare, die Bastei zur Verfügung gestellt hat, übernommen? Die Mail sollte sich doch wiederfinden lassen.


    Viele Grüße,

    Bernd


    PS: Legen wir jetzt MO eigentlich los? Oder sind noch mehr Leute ohne Buch aktuell?

  • Keine Ahnung, was da schief gelaufen ist, ich kann das bei Ebooks jetzt auch nicht verstehen. Die Verteilung hat dubh übernommen (bzw. die Adressen an den Verlag weitergeleitet) und das lief ja, wenn ich das richtig verstanden habe, vom Verlag aus eigentlich gut?


    Ich warte noch auf den Montag und gehe, wie gesagt, davon aus, da eigentlich das Buch zu bekommen - es waren halt Feiertage und Wochenende dazwischen, dann dauert das eben. Sollte das nicht kommen, mache auch ich mir Sorgen...


    Also, ich peile auf jeden Fall den Montag als offiziellen Start an, ich sag's mal ganz vorsichtig so :-D

    Hier wird gesubt und gesammelt! :-)

  • Das habe ich, nachdem ich deinen Post gelesen hatte, aber ich dachte, da ja noch nicht der 31.10. ist, haben sie dich wohl bevorzugt behandelt. Langsam mache ich mir auch Gedanken. Dass die Post es nicht schafft mit den Feiertagen ist klar, aber eine Mail?

    Hm, seltsam :/

    Liebe Grüße

    Karin

  • Eure Adressen sind nun beim Verlag. Viel Spaß Euch allen schon jetzt!:)

    dubh hatte die Adressen weitergegeben und es sind ja auch ebooks/Bücher angekommen, also ist die Mail auch beim Verlag angekommen. Wir geben die Adressen weiter, die hier im User-Profil hinterlegt sind.

    Bitte habt Verständnis, dass wir danach nicht mehr nachhaken, das können wir zeitlich nicht mehr leisten.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Eure Adressen sind nun beim Verlag. Viel Spaß Euch allen schon jetzt!:)

    dubh hatte die Adressen weitergegeben und es sind ja auch ebooks/Bücher angekommen, also ist die Mail auch beim Verlag angekommen. Wir geben die Adressen weiter, die hier im User-Profil hinterlegt sind.

    Bitte habt Verständnis, dass wir danach nicht mehr nachhaken, das können wir zeitlich nicht mehr leisten.

    Das verstehe ich voll und ganz. Aber das ist kein Problem. Die Bücher von Bernd sind immer einen Kauf wert.

  • Aber vielleicht könntest du, liebe dubh , mir sagen, ob es mein Fehler war. Dann könnte ich ihn fürs nächste Mal korrigieren. Danke im Voraus!