E. L. James - The Mister

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 32 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • Dass SoG als Fanfic angefangen hat, ärgert mich maßlos. Es gibt sooo gute Fanfictions, und ausgerechnet dieser Schrott wird so berühmt.

    Bedank Dich bei Stephenie Meyer ohne Ihre Twilightsaga wäre uns Christian Grey erspart geblieben. :elch:

    wer sich mal Twilight in Englisch angetan hat, den verwundert es dann nicht, dass FSoG genauso grottig schlecht geschrieben ist. Es gab da mal ein Tumblr, das hat sich die Grammatik und alles von Twilight vorgenommen. Ich hab ja die Fanfiction, die James damals geschrieben hat, noch irgendwo als PDF rumflacken. Nannte sich ganz stolz "Master of the Universe" oder sowas. Schreibstil schlecht. Figuren furchtbar. und was mich am meisten annervt ist die Tatsache, dass hier Missbrauchsbeziehungen gehypt werden. :cursing:

    ~~ noli timere messorem ~~

  • TheNightingale

    Ja das ist wirklich das schlimmste daran. Zum Glück gibt es aber auch immer mehr Menschen die das erkennen. Ich kenne einige Youtuberinnen, die das heute sehr reflektiert sehen können und auch darüber sprechen, das sie die Bücher heute nicht mehr gut finden. Was mir am meisten aufstößt, ist dabei auch die Tatsache, das viele weitere Bücher in diese Richtung erschienen sind. Die After-Reihe von Anna Todd finde ich sogar noch schlimmer, weil sie die ungesunde Beziehung der beiden Figuren noch stärker romantisiert. (Das muss man erstmal schaffen) und gleichzeitig scheint ja auch die Autorin selbst das romantisch zu finden, sonst hätte sie das ja nie so geschrieben. Erst grade habe ich Tears of Tess von Pepper Winter gelesen, zumindest mal der erste Band gefiel mir persönlich total gut. Die Autorin zeigt meiner Meinung nach nicht nur wie eine SM Beziehung wirklich aussieht, sondern auch, das Beziehungen insgesamt auch anders gehen. Problematisch finde ich nur, das sie es weiterhin in diesem Dark Romance Bereich ansiedelt. Aber das gibt mir insgesamt trotzdem Hoffnung, das sich gerade hier auch etwas tut.

  • Lykantrophin

    Es ist jetzt nicht so das die Personen darüber ellenlange Videos gemacht hätten. Es wird meist einfach erwähnt, wenn bestimmte Themen fallen oder in so Nebensätzen etc. Dabei fiel mir das allgemein als Tendenz auf. :)

  • CN: alles. E.L. James lässt mal wieder nix aus.


    Ich hab schon Bücher gelesen, in denen es nicht um boinking ging, und da gabs mehr boinking drin. Nicht, dass ich mich beschweren würde, denn das boinking in diesem Buch ist echt langweilig.

    Und der Rest des Plots und alle Charaktere wurden von Poldark geklaut übernommen da Winston Graham tot ist und sich nicht mehr wehren kann Erika keinen originalen Funken im Leib hat. Aber vermutlich gibts in Poldark mehr boinking. Immerhin haben Ross und Demelza 5 Kinder.

    Wie auch immer.


    Dinge, mit denen E.L. (immer noch) Probleme hat:

    • Xenophobia

    • Albanien

    • Consent

    • wie man Zeugs googelt

    • Grammatik

    • sicheres BDSM

    • Unterhosen

    • dass Wörter Dinge bedeuten

    • Spannung

    • Religion

    • die englische Sprache

    • die albanische Sprache

    • die polnische Sprache

    • Geografie

    • ihr Editor

    • Kartoffeln

    Was haben Kartoffeln dir getan, Erika? Sind sie die Blondinen dieses Buchs?


    Für Fans von:

    IDK. Ich würde euch ja gerne ein paar bessere Bücher da lassen. Aber ich weiß echt nicht, wer die Zielgruppe für The Mister sein soll. Am ehesten in diese Richtung gehen wohl Klassiker wie Jane Eyre von Charlotte Brontë und Rebecca von Daphne Du Maurier. Und Poldark von Winston Graham. Weil, na ja. *starrt vor sich hin*


    Ratten: 1ratten

  • Nomnivor Beste Rezi dazu ^^ aber was meinst Du mit boinking??

    Sex. Die Szenen waren spärlich und wurden oft abgeschnitten. (meist mit "Ich drehte sie auf den Rücken" / "ich drehte sie auf den Bauch" *Ende des Abschnitts*)

    Und was hat das mit den Kartoffeln auf sich? ^^

    Da war eine Szene, in der Prota Kartoffeln, die frisch aus dem Ofen kamen, in die Mikrowelle steckte. (Warum, Erika, warum??)

  • Hey ich schaue Poldark sogar! Aber die Bücher habe ich nie gelesen ^^

    I'm the perfect stranger who knows you too well

  • Da war eine Szene, in der Prota Kartoffeln, die frisch aus dem Ofen kamen, in die Mikrowelle steckte. (Warum, Erika, warum??)

    Das frage ich mich jetzt allerdings auch totlach


    Originell war Frau James schon bei ihrem allerersten Buch nicht. Ihr Erfolg ist mir nach wie vor ein Rätsel.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)