Kein Buch ist auch keine Lösung - Langes Lesewochenende 29.5- 2.Juni 2019

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 93 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Cookie.

  • Ihr Lieben,

    zumindest in Deutschland ist mal wieder Feiertag^^ Zeit für ein langes Lesewochenende! Naja, für alle außer mir.:lachen:

    Ich bin auf einem Studierendensymposium, ihr dürft es euch mit euren Büchern gemütlich machen.

    Wie immer dürft ihr lesen worauf immer ihr Lust habt, plaudert gerne auch ein bisschen über alles was euch so einfällt, erzählt uns über die Bücher die ihr lest.


    Ich wünsche euch ganz viel Spaß!


    Habt es entspannt,


    Eure Holden :winken:

  • Ich werde von morgen bis Samstagnachmittag bei meinen Eltern sein aber sicherlich zwischendurch zum Lesen kommen und hier auch nebenher mitlesen.


    Viel Spaß allen :)

  • Hallo :winken:


    Ich bin heute scho sehr fleißig am lesen und ich finde es toll dafür Zeit zu haben. Bei uns in Österreich ist morgen auch ein Feiertag, jedoch müssen mein Verlobter und ich am Freitag arbeiten. Irgendwie wäre Urlaub echt mal schön, aber bei ihm in der Schlosserei kommt jetzt die stressige Zeit und alleine hab ich auch keine Lust. Ich habe immer noch ziemlich viele angefangene Bücher und mein Ziel wäre es eventuell 2 zu beenden. Gerade lese ich bei


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Viola Shipman - Für immer in deinem Herzen weiter. Mir gefällt das Buch sehr gut und ich verstehe gerade nicht, warum ich es so lange unterbrochen habe. Vorhin habe ich schon ein bisschen vorgekocht und später werden wir dann essen.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • oh wie schön, ich will auf jeden Fall in meinem Gablé weiterkommen. Kann mich so schlecht konzentrieren aktuell dass ich nur ca 40 Seiten am Tag schaffe und das ist bei nem knapp 900 Seiten Wälzer echt doof dann


    Mein Ziel ist es die 50% marke zu erreichen - gerne auch zu überbieten aktuell hab ich 25%


    Rebecca Gablé - Das Haupt der Welt


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Auch im der Schweiz ist morgen eim Feiertag. Momentan arbeite ich noch bis 20.30 Uhr, Freitag auch und morgen Familienfest. So wird es Freitagabend bis ich einsteigen kann...

  • Hallo,


    Ich Lese gerade "Voll streng, Frau Freitag" von Frau Freitag. Frau Freitag berichtet wieder über ihre stressige Gesamtschulklasse in Berlin, momentan ist das Halbjahr fast zu Ende und Frau Freitag rät ihrer 10. Klasse dringend, sich zu verbessern wenn alle den Realschulabschluss schaffen wollen. Na, das kann ja heiter werden. ^^

  • Lari Heldenlama "nur 40 Seiten am Tag" - Ich schaffe derzeit meist nur so 20 ;)

    Habe dich da nicht fest und genieße die lesende Zeit. Sie es so: wenn du länger brauchst hast du länger Freude an dem Buch und den Charakteren :)

    Ich verstehe dich allerdings gut. Bei Gablés Büchern brauche ich persönlich immer recht lange, weswegen ich irgendwann auf die Hörbuch-Versionen umgestiegen bin. Die Papierbücher habe und lese ich allerdings trotzdem noch manchmal.



    Ich lese derzeit ja mein Leserundenbuch "Töchter von Illian" von Jenny-May Nuyen weiter.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Und nebenher zur Abwechslung lese ich den zweiten Teil der Hansen-Saga, "Eine neue Zeit" vom Ellin Carsta.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Abends zum Einschlafen höre ich den letzten Teil vom Hohlbeins Reihe zu Kevin von Locksley.

  • ich les normal mindestens 100 Seiten am Tag und ich bin so ein Statistik Nerd, wenn ich nicht im Durchschnitt 100 da stehen habe am Monatsende dann bin ich furchtbar traurig :-( Aber ja natürlich hast Du recht. Ist ein doofer Tick von mir mit den Seiten. Ich mag das Buch und die Charaktere aber die ganzen slawischen Namen das muss ich langsam lesen. 20 Seiten ist ja noch trauriger :-( Aber morgen schaffst Du hoffentlich ein paar mehr!


    Die Hansen Saga habe ich auch noch hier liegen bzw 2 und 3 hab ich liegen und dann festgestellt dass es die ja in kindle unlimited gibt *kopfklatsch* die will ich auch unbedingt noch lesen.

  • ich les normal mindestens 100 Seiten am Tag und ich bin so ein Statistik Nerd, wenn ich nicht im Durchschnitt 100 da stehen habe am Monatsende dann bin ich furchtbar traurig :-( Aber ja natürlich hast Du recht. Ist ein doofer Tick von mir mit den Seiten. Ich mag das Buch und die Charaktere aber die ganzen slawischen Namen das muss ich langsam lesen. 20 Seiten ist ja noch trauriger :-( Aber morgen schaffst Du hoffentlich ein paar mehr!


    Die Hansen Saga habe ich auch noch hier liegen bzw 2 und 3 hab ich liegen und dann festgestellt dass es die ja in kindle unlimited gibt *kopfklatsch* die will ich auch unbedingt noch lesen.


    Also ich finde du brauchst dir da nicht so einen Druck machen :)


    Öh, und ich finde 20 Seiten nicht unbedingt traurig ;) Ich bin froh, dass ich überhaupt zum Lesen komme und dann noch eine Weile das Buch habe. Ich habe noch andere Hobbies die ich genießen darf, also ist das schon okay so für mich. Nervig ist es eher, wenn ich mehr lesen möchte und aufgrund von anderen Einflüssen (wie Krankheit, Stress,....) nicht dazu komme.

    An für sich bin ich eine schnelle Leserin (wenn ich dann mal lese - es kann nur manchmal dauern bis ich wieder anfange :P), aber die Umstände lassen es grade nicht zu, dass ich gut vorwärts komme. Da finde ich jedes Vorwärts-Kommen toll. <3


    Die Hansen Saga ist toll, wünsche dir dann viel Spaß mit ihr, wenn es soweit ist :)

  • so bis 37% habe ich meine Gablé gebracht es war richtig spannend und ich konnte nicht aufhören. 13% sind ca 100 Seiten das ist auf jeden Fall noch drin um mein Ziel für dieses Lese WE zu erfüllen.


    Kritty ja das "Problem" mit den anderen Hobbies die auch bedient werden möchten habe ich auch und irgendwie kommt immer eins zu kurz. :-(

  • Lari Heldenlama liest du das Buch als E-Book oder rechnest du dir die Prozentsätze extra aus? Ich drücke dir die Daumen dass du es schaffst, deine Wunsch-Anzahl an Seiten zu erreichen dieses Lese-Wochenende :)


    Also bei mir kommt derzeit glücklicherweise kein Hobby zu kurz, auch wenn wir mal wieder eine Brettspiel-Session einlegen könnten. Aber die kommt bestimmt auch bald, also kann ich mich da drauf freuen.

    Wenn ich krank bin - wie eben grade - dann fällt es mir oft leichter, zu zocken, als zu lesen. Woran das liegt weiß ich nicht so genau.


    Der Tag sollte einfach mehr Stunden haben als nur 24 ;)

  • Guten Morgen,:morgen:

    gestern Abend war ich bei der Verabschiedung einer lieben Freundin, die von Bayern nach Niedersachsen zieht, aber heute steige ich in das Lesewochenende ein.

    Zu Ende lesen werde ich erstmal Donna Douglas - Freundinnen fürs Leben. Da bin ich bereits bei 94%, so dass ich damit bald fertig sein werde. Ich bin schon sehr begeistert von den Nightingale Schwestern und freue mich, dass die Reihe so viele Bände hat!


    Euch allen einen schönen Feiertag! Hier lacht die Sonne :sonne:

    Einmal editiert, zuletzt von Horusina ()

  • Hallo,


    Ich wünsche auch allen einen schönen Morgen. Auch hier in Berlin scheint die Sonne, Horusina , weshalb ich jetzt joggen gehe.

    Einen schönen Feiertag an alle.

  • Guten Morgen in die Runde!

    Ich fahre gleich an ein Familienfest. Gut Essen, interessante Gespräche und Leute, die ich schon ewig nicht mehr gesehen habe...wünsche euch einen schönen Feiertag mit oder ohne Buch!

  • Guten Morgen!

    Vielleicht schaffe ich es dieses Mal bei einem Lesewochenende teilzunehmen. Mein Tag hat bereits sehr entspannend begonnen. Während Mrdodo mit kleindodo aufgestanden ist, durfte ich noch liegen bleiben. Weil ich nicht mehr weiterschlafen konnte, habe ich statt dessen gelesen und zwar "Hasturs Erbe" von Marion Zimmer Bradley.


    Den Vormittag werden wir es gemütlich angehen lassen. Jeder beschäftigt sich mit dem Hobby der persönlichen Wahl. Gekocht werden muss nichts, weil wir das Mittagessen am örtlichen Sportfest einnehmen werden. Am Nachmittag wird sich dann die komplette Verwandtschaft auf Kaffee und Kuchen bei uns einfinden. Das wird sicher lustig (und vor allem kalorienreich). Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag.

  • Guten Morgen!


    Ich habe jetzt nur noch 100 Seiten bei meinem Buch und werde es wohl heute beenden. Jetzt hat mein Verlobter Gitarrenstunde und danach möchte ich mit meiner Schwester die Vorlage für meine Stoffservietten für die Hochzeit machen.


    Horusina Ich liebe die Nightingale Bücher und teile sie mir extra ein, um länger das Vergnügen zu haben. Jetzt gibt es auch schon den 1 Teil der neuen Serie.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • Ich habe mein Buch heute morgen beendet. Obwohl nicht alles eitel Sonnenschein bei den Krankenschwestern ist und sie teilweise ganz schöne Lasten mit sich rumtragen müssen, habe ich mich doch in Nightingale sehr wohl gefühlt. Schön war zu verfolgen, wie sich manche Personen entwickelt haben und bei einigen ein kleines Umdenken statt gefunden hat. Ich hab mich außerdem gefreut, dass die Autorin fast alles zu einem Abschluss gebracht hat. Heute in der Früh hatte ich noch so meine Zweifel, ob sie auf den letzten Seiten noch alles unterbringen kann oder ob es einen Kliffhänger gibt. Zum Glück gab es keinen!


    SunshineSunny

    Das kann ich gut verstehen. Ich werde jetzt auch erstmal etwas anderes lesen um länger etwas von den Nightingale-Schwestern zu haben. Meinst du mit neuer Serie "Die Schwestern aus der Steeple Street"?


    So, nun werde ich mich mal auf die Suche begeben, was ich als nächstes lesen werde. Nach dem guten Buch weiß ich grad nicht so recht wonach mir der Sinn steht.

  • Horusina Ja genau, die Serie habe ich gemeint. Wirkt ja sehr ähnlich wie die Nightingale Schwestern. Ein neues Buch zu suchen ist wie vor dem vollen Kleiderkasten zu stehen. 😂😂

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.