Das aureanische Zeitalter 5 - Der Marskrieg

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Der 5. Band meiner Science-Fiction-Serie "Das aureanische Zeitalter" ist jetzt im Buchhandel erhältlich! Der Bürgerkrieg im Sol-System tobt weiter und hat die Schlachtfelder des Mars erreicht. Ich wünsche viel Spaß mit der Fortsetzung!


    Klappentext:


    Nach dem von Misellus Sobos eingeleiteten Magmabombenangriff ist der größte Teil von Leukos Armee vernichtet. Abgeschnitten vom Nachschub kämpfen Flavius und die letzten Loyalisten in der nördlichen Marswüste ums nackte Überleben, bedrängt von einem übermächtigen Gegner.

    Das nahende Ende vor Augen, verliert auch Flavius jede Hoffnung auf Rettung. Dennoch befiehlt Leukos einen Großangriff, um die feindliche Umklammerung zu durchbrechen. Mit dem Mut der Verzweiflung rückt das Loyalistenheer vor, während das Land in tödlichen Gasnebeln versinkt...


    Taschenbuch: 308 Seiten

    Verlag: BoD - Books on Demand; Auflage: 1 (17. Mai 2019)

    Sprache: Deutsch

    ISBN-10: 3732253651

    ISBN-13: 978-3732253654


    Meinen neuen Roman findet ihr u.a. hier:


    https://www.amazon.de/Das-aure…=1-1&text=Alexander+Merow


    Ebook-Version:


    https://www.amazon.de/Das-aure…TF8&qid=1560198584&sr=1-1