Joyce Carol Oates - Bad girls

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Inhalt

    In dieser Sammlung an Geschichten erzählt die Autorin von zehn verschiedenen Mädchen/jungen Frauen an der Schwelle zum Erwachsenwerden.


    Meine Meinung

    Gleich die erste Geschichte hat mich gepackt. Wo willst du hin? Wo bist du gewesen? ist unter dem Titel Bedrohliches Geflüster verfilmt worden. Auch wenn es schon lange her ist, dass ich den Film gesehen habe, kann ich mich erinnern, dass er bei mir einen starken Eindruck hinterlassen hat. Denn es wird nur angedeutet. Vieles könnte passiert sein, muss aber nicht. Sicher ist nur, dass etwas passiert ist, das die Protagonisten auf bestimmte Art verändert hat. Wie viel entspricht der jugendlichen Fantasie und wie viel der Realität?


    So ist es mit allen Geschichten. Die jungen Mädchen stehen quasi zwischen zwei Welten und spielen mit beiden. Dass ihre Gegenüber nicht immer verstehen, in welcher Welt sie sich gerade befinden, macht das Spiel so reizvoll, birgt aber auch Gefahren. Auch wenn sie alle das gleiche Motiv haben, sind doch alle Geschichten anders. Eine schöne Sammlung.

    4ratten :marypipeshalbeprivatmaus:


    Liebe Grüße

    Kirsten

    Man muss mutig sein, damit du die Angst überwindest, das Unmögliche möglich zu machen.