Was lest ihr gerade?

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 12.254 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von sandi.

  • Zur Zeit liegt dicht neben meinem Kopfkissen: :breitgrins:


    Schiller - Kabale und Liebe
    Kai Meyer - Seide und Schwert
    Pascal - Mercier - Nachtzug nach Lissabon


    Wobei ich mir bei Schiller viel Zeit lasse.

    Träume nicht dein Leben, sondern lese deinen Traum.

  • Momentan habe ich zwei Bücher in Bearbeitung:


    - Die Erben von Winterfell (LvEuF 2)
    Hier stehe ich noch am Anfang. Die vielen Personen und Handlungsstränge machen das ganze ein wenig schwer zu lesen.
    Obwohl ich dieses Buch schon einmal gelesen habe, habe ich offenbar schon einiges wieder vergessen.
    In diese Reihe muss ich mich erst mal wieder richtig rein finden.


    - Spin von Robert Charles Wilson
    Zur Erholung von Buch 1. Leichte Lektüre.


    Da zwei verschiedene Genre, werde ich hier wohl nichts durcheinander werfen.

  • Ich hab gestern mal mit Lolita von Nabukov angefangen. Allerdings noch nicht sehr weit gekommen.


  • Ich habe gestern mit Wäsche von Suzane Adam angefangen, eine sehr packende Geschichte...


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links



    Hallo Seychella,
    das hat sich so toll angehört, dass ich es gleich mal als ME (bei eBay) erstanden habe... Und jetzt freu ich mich schon drauf! :klatschen:


    Für zwischendurch hab ich heute erstanden und auch gleich begonnen zu lesen:

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    "In jedem Paß, den der junge Staat seinen Bürgern ausstellte, war während der ersten Jahre der Unabhängigkeit Israels vermerkt: Dieser Paß ist gültig für alle Länder – mit Ausnahme von Deutschland."
    Ein Essay über die deutsch-israelischen Beziehungen von den Anfängen in den 50ern bis heute - natürlich aus persönlicher Sicht Oz´.


    Liebe Grüße
    dubh

    Liebe Grüße

    Tabea


  • Das hat mir sehr gut gefallen, ebenso wie der Film. Kennst du den?


    Nein, den kenn ich nicht. Ich bin froh dass ich zuerst auf das Buch gekommen bin und nicht den Film schon gesehen habe...werd ihn mir aber sicher wenn ich mit dem Buch fertig bin ansehen :smile:

  • Hab jetzt Lolita von Vladimir Nabokov für die Leserunde angefangen.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Grüße Thomas

    [b] "Jean Valjean, mein Bruder, Sie gehören nicht mehr dem Bösen, sondern dem Guten. Ich kaufe ihre Seele frei. Ich entreiße sie den finsteren Gedanken und dem Geist der Verderbnis und übergebe sie Go

  • Hallöchen,


    vor einer halben Stunde angefangen:
    Bannsänger von Alan Dean Foster
    Ein Re-Read da ich jetzt endlich die Fortsetzungen erhalten habe.


    Eine sehr phantasievoll Geschichte in welcher sprechende Tiere die Hauptrolle spielen in einem Land das von Insektenwesen bedroht wird.

    ***********************************<br />Unsere Weisheit stammt aus unserer Erfahrung, und unsere Erfahrung stammt aus unseren Dummheiten.<br />(Sascha Guitry)

  • Gerade angefangen : " Das Geheimnis von Melody House" von Heather Graham :smile:


  • Als Drittbuch:


    Jeanette Winterson: Tanglewreck (Tanglewreck. Das Haus am Ende der Zeit.)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links



    Hi,


    ich wollte mich eigentlich bei Amazon über den Inhalt des Buches informieren, weil ich schon das Cover sehr interessant fand, aber da stand, daß es noch nicht erschienen ist? Gibt es dazu eine kurze Inhaltsangabe? :smile:


    Tina

  • Da ich mittlerweile vom 5. Band nur noch knapp 40 Seiten über habe, werde ich heute noch mit "Die Königin der Drachen" von George R.R. Martin beginnen. Es stimmt, die Serie macht wirklich süchtig :breitgrins:

    Das Leben ist ein Spiel. Du kannst gewinnen und verlier´n !

  • Tina:
    Hier der Link zum englischen Buch:

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Ich bin heilfroh, dass ich mir das Buch nicht gekauft, sondern nur geliehen habe. Es hat mich bisher sehr enttäuscht. Zwar ist die Idee gut, aber an der Umsetzung bemängele ich die klischeehaften Figuren (vor allem die Bösewichter sind Klone aus anderen Jugendbüchern) und einen plumpen Stil. Rezension folgt demnächst.


    @Holden:
    Magst du dich in der "Leserunde" :rollen: zu dem Buch äußern?

    Wir sind irre, also lesen wir!