Was lest ihr gerade?

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 12.254 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von sandi.


  • Oi, das fand ich sehr mühsam anfangs, aber als ich mal drin war, fand ichs dann ganz ok. Den Film habe ich leider noch nie gesehen, würde mich aber mal interessieren.


    Öhm, darf ich mal ganz kurz fragen, ob das jetzt so ankam, als hätte ich das lesen immer wieder abgebrochen? So habe ich das nämlich gar nicht gemeint. Hab das Buch schon zwei oder dreimal gelesen und aufgrund der aktuellen Berichte wieder Lust darauf bekommen, denn das letzte Mal VWV als Buch ist schon wieder mehrere Jahre her. Sorry, falls ich mich etwas missverständlich ausgedrückt habe...

  • Öhm, darf ich mal ganz kurz fragen, ob das jetzt so ankam, als hätte ich das lesen immer wieder abgebrochen? So habe ich das nämlich gar nicht gemeint. Hab das Buch schon zwei oder dreimal gelesen und aufgrund der aktuellen Berichte wieder Lust darauf bekommen, denn das letzte Mal VWV als Buch ist schon wieder mehrere Jahre her. Sorry, falls ich mich etwas missverständlich ausgedrückt habe...


    Nein, ich hab das schon so verstanden, keine Angst. Ich fands allerdings so mühsam, dass ich ewig dafür gebraucht habe, obwohl ich normalerweise zu den Schnelllesern gehöre! :zwinker:

  • Habe im Zug mit 'Das Salz der Meere' von Anita Nair angefangen. Hat sehr gut gepasst und ich liebe die Sprache.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.<br />~ A. Einstein<br /><br />Man umgebe mich mit Luxus; auf das Notwendige kann ich verzichten. <br />~ Oscar Wilde

  • Wenn das Reich-Ranicki hören würde... :zwinker: :breitgrins:


    Wieso? Ist der so ein Goethe Fan? :breitgrins:
    Ich bin froh nun endlich den ersten Teil davon fertig zu haben (nach einem langen harten Kampf :grmpf:)


    Als Ablenkung habe ich heute morgen Nur über meine Leiche von Mary Janice Davidson beendet.
    Die Bücher werden irgendwie immer dünner :gruebel:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Liebe Grüße

    Chibi

    Bevor i mi aufreg´, is ma wurscht. - Rainer Maria Schießler

  • Hallo! Mich gibts auch wieder :breitgrins:...


    Ich lese momentan ein Buch von Terry Pratchett, und zwar "Echt zauberhaft". Mir ist schon so oft dazu geraten worden, und da ich am Wochenende auf einem Bücherflohmarkt gearbeitet habe, und es mir förmlich in die Hände gesprungen ist, hab ich mir gedacht, ich probiers einfach mal.


    Bin erst auf Seite 18 - aber bis jetzt gefällt mir der Stil recht gut.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Lg, Callista :winken:

    :leser: Lenz: Der Hofmeister<br />:leser: Bronte: Sturmhöhe

  • Wieso? Ist der so ein Goethe Fan? :breitgrins:


    O ja, unbedingt. Und vom "Werther" ganz besonders. So hat er z.B. die allerletzte Sendung vom "Literarischen Quartett" (2001) dazu genutzt, noch mal in aller Öffentlichkeit dem "Werther" zu huldigen...:zwinker:

    Andere Orte im Internet erkundet und für uninteressant befunden.

  • Ich habe jetzt als Drittbuch mit Jasper Fjorde, Der Fall Jane Austen angefangen

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane

  • Ich lese nun "Das Haus in den Wolken", Judith Lennox

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Es ist richtig schmökerig :smile:


    Oh, nein, Valentine: schäm dich nur ein bißchen :elch: aber du scheinst die smileys zu verwechseln :breitgrins: :redface: :breitgrins:


    Judith :winken:


  • Ich habe jetzt als Drittbuch mit Jasper Fjorde, Der Fall Jane Austen angefangen

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links




    Sehr gute Wahl, wobei ich finde, der Spass an diesem Mehrteiler erhöht sich quasi exponentiell mit jedem weiteren Band, den man liest, da man dann irgendwie immer mehr in dem Humor drinsteckt.


    Ich hoffe allerdings, du wirst nicht zu enttäuscht sein, wenn du feststellst, dass dies der Fall der Jane Eyre und nicht der der Jane Austen ist! :zwinker:



    Durch das Lese-WE bin ich noch bei


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Frank Schätzing - Tod & Teufel


    wobei ich ja übers Wochenende kaum was geschafft habe, dank gestern Abend und heute morgen bin ich allerdings mittlerweile bei der Hälfte, wirklich ein feiner Roman!



    Parallellektüre(n) ist/sind noch nicht festgelegt. :smile:



    LG

  • Ich habe tatsächlich mit Zweitlektüre angefangen, weil ich mir Ralf Schmitz jetzt als Abendlektüre aufhebe. Und zwar lese ich Amokspiel von Sebastian Fitzek. Wirklich spannend!!


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Too many cats, not enough recipes.


  • *lach* oh man, da hab ich ja wohl einiges durcheinander gewürfelt :breitgrins: - du hast ja so recht. Da bin ich sicher nicht enttäuscht und ich bin wirklich gespannt, denn ich bin nur durch das Forum hier auf das Buch gekommen u. Vallenton hat's mir auch noch verkauft *freu*.


    Den Schätzung habe ich gelesen und fand ihn sehr interessant.

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane