Was haben wir im September 2019 gelesen? Der Monatsblog.

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Hier ist der Leseblog für den September. Am Bewertungsschema hat sich nichts geändert:


    ++ Große Klasse!

    + Gutes Buch!

    0 Naja ...

    - Muss man nicht gelesen haben

    -- Ab in die Tonne!


    Sonderanforderungen für den Blog

    Wer möchte, kann jedes gelesene Buch sofort hier vermelden. Wer hier „bloggen“ möchte, muss eine Rezi abliefern und diese verlinken. Und wir wollen zusätzlich wissen, warum gerade dieses Buch auf dem SUB gelandet ist: Hat es jemand empfohlen? Ist LS dran schuld? Oder war der Preis gerade so günstig? Bei Papa aus dem Regal gemopst und warum erschien es interessant?

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Nancy Mitford - Noblesse oblige 0/+

    Warum

    Im August habe ich bei rebuy ein dickes Buchpaket bestellt, da war auch dieses Buch dabei. Es steht auf einer meiner ältesten Leselisten und wurde für die aktuelle Monatsrunde gelesen.

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Hanni Münzer - In naam van mijn moeder +/++

    Warum

    Meine Schwiegermutter hat mir das Buch ans Herz gelegt. Eigentlich sollte ich es danach in einen öffentlichen Bücherschrank stellen, aber mittlerweile will sie es nochmal lesen :-)

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Andre Dubus III - House of sand and fog ++

    Warum

    Im August habe ich bei rebuy ein dickes Buchpaket bestellt

    da war dieser Titel auch dabei. Damit konnte ich wieder eine Lücke auf einer Leseliste füllen.



    HG Wells - When the sleeper wakes +

    Warum

    Aller guten Dinge sind mal wieder drei: In einem anderen Buch gefunden, hier darüber gestolpert und in der Bücherei gefunden :-)

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Campbell Armstrong - Jig +/++

    Warum

    Das ist das letzte der Bücher, das ich beim letzten Besuch bei meiner Schwiegermutter mitgenommen habe.


    Nele Neuhaus - Eine unbeliebte Frau +

    Warum

    Auch wenn die Serie deutliche Schwächen hat, lese ich sie ganz gerne. Dieses Mal habe ich mir aus der Bücherei einen Doppelband mitgenommen und das war der erste Teil daraus.


    Nancy Mitford - Englische Liebschaften 0

    Warum

    Ich tobe mich gerade bei den Verkaufsplattformen für gebrauchte Bücher aus, um meine Leselücken zu füllen.


    Alfred Döblin - Berlin Alexanderplatz 0/+

    Warum

    Noch ein Buch aus der Bücherei und eines der Bücher, die ich längere Zeit vor mir hergeschoben habe, weil iches als schwere Lektüre abgespeichert hatte.

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Nele Neuhaus - Mordsfreunde 0

    Warum

    Das Buch habe ich spontan aus der Bücherei mitgenommen, genauso wie den ersten Teil der Serie, der auch das andere Buch in diesem Doppelband war.


    Herman Wouk - Marjorie Morningstar 0

    Warum

    Ich habe das Buch in einem öffentlichen Bücherschrank im Urlaub gefunden. Eigentlich kann ich nur so viel Französisch, um zu überleben. Aber wenn es um ein Listenbuch geht, klappt es auch mit der Sprache ;-)

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • John Murray - Kurze Notizen zu tropischen Schmetterlingen ++

    Warum

    Es gibt einen gleichnamigen schottischen Autor, mit dem ich diesen John Murray verwechselt habe. Bereut habe ich dien Irrtum allerdings nicht.


    Martin Schäfer - Johnny Cash ++

    Warum

    Bei Büchern über Johnny Cash ist es eigentlich keine Frage, warum ich sie lese ;-)


    John Irving - Straße der Wunder 0/+

    Warum

    Wieder ein Buch für eine meiner Leselisten.

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Thomas Mann - Der Erwählte +

    Warum

    Ein Titel, den ich lange vor mir hergeschoben habe. Warum, kann ich eigentlich nicht mehr verstehen.


    Thomas von Seinaecker - Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen +

    Warum

    Ein Listenbuch, das stärker angefangen als geendet hat.


    Sorj Chalandon - Am Tag davor ++

    Warum

    Beim Stöbern in der OnLeihe ist mir dieser Neuzugang aufgefallen.


    Haruki Murakami - 1Q84 +/++

    Warum

    Ich hatte das Buch im Urlaub schon mal in der Hand und habe es wieder zurück gestellt. Ein Fehler.


    Ellie Bennett - Mud, sweat and gears +

    Warum

    Ich besitze eine Tasse mit der gleichen Aufschrift. Deshalb konnte ich nicht an dem Buch vorbeigehen, als ich es auf dem Flohmarkt gesehen habe.


    Alexander Huber - Die Angst, dein bester Freund ++

    Warum

    Brauche ich bei dem Mann wirklich noch eine Erklärung? ;-)

    I'm young enough to still see the passionate girl that I sued to be. But I'm old enough to say I got a good look at the other side.

  • Jennifer Egan - Manhattan Beach 0

    Warum? Eine Frau als Taucherin in Diensten einer Marinewerft im 2. WK - das klang interessant. Und ich hatte mal ein ebenfalls interessantes Interview mit der Autorin gelesen.

    Be curious, be creative, be patient, be joyful.

    (Agnès Varda)